Frontlader/ -Konsolen

Diskutiere Frontlader/ -Konsolen im Forum Frontlader im Bereich Allgemeine technische Fragen - Hallo, mir wurden heute für 350 € eine Baas-FL-Schwinge mit 2 Zylindern und 1 Schaufel von einem Landmaschinenhändler angeboten, der morgen...
Florian

Florian

Beiträge
250
Likes
1
Hallo,

mir wurden heute für 350 € eine Baas-FL-Schwinge mit 2 Zylindern und 1 Schaufel von einem Landmaschinenhändler angeboten, der morgen aufhört (am Montag übernimmt neue, branchenfremde Firma Gelände mit Teilen).

Die FL-Teile waren an einem Eicher montiert (habe selbst einen 28 PS-Tiger). Jedoch sind keine Konsolen dabei:

Meine Frage: passt die Schwinge vom Eicher mit den Zylinder an Konsolen für einen 06er Deutz?

Mir wurde gesagt, dass an den 4006 alle FL-Konsolen der 05er und 06er Serie passen würden.


Wäre ein Umbau von IHC-Konsolen möglich, um den FL am D 40 06 bzw. Eicher Tiger befestigen zu können?


Wer weiß, wo es Konsolen für den Deutz (zu welchem Preis) gibt, und ob man im FL-Betrieb eine bes. Vorderachse/-verstärkung oder sonstiges benötigt?


Soll ich nun das o. g. Angebot morgen früh (!!!) annehmen oder am Montag zur neuen Firma gehen, die mit Landtechnik nichts am Hut hat (=billiger???)?
?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?(

Danke im Voraus für eure schnelle Hilfe.

Gruß
Florian
 
Florian

Florian

Threadstarter
Beiträge
250
Likes
1
Hallo,

habe die Schwinge (noch) nicht gekauf, der Händler macht (entgegen seiner Aussage) doch noch im Insolvenzverfahren weiter.

Daher sind die Fragen, ob auch Konsolen der D-, D 05- und D 07-Serie an die D 06-Serie passen und ob der Umbau von IHC-Konsolen möglich/sinnvoll wäre genau so aktuell, wie die Frage nach der Vorderachse.

Danke im Voraus.

Gruß aus Oberschwaben
Florian
 
Lasca34

Lasca34

Beiträge
17.761
Likes
1.201
Darf man fragen, welcher Händler da mal wieder insolvent ist? Pure Neugier!

Zur Vorderachse: Beim D 4006, ob mit oder ohne Vorderachsfederung, ist keine Verstärkung bei Frontladerbetrieb erforderlich.

Zu den Konsolen: Natürlich kann man alles an alles umbauen. Aber warum sollte man das tun? Das Angebot an Frontladern ist für einen D 4006 doch recht groß, weil hier Frontlader von einer Vielzahl von Traktoren passen, nämlich von D 40.2, D 2505 bis D 5005, D 2506 bis D 6206 (ohne D 6006) und D 2807 bis D 6507 (nicht 07C!). Oder anders ausgedrückt: Alle Konsolen von 06er oder 05er Deutz passen nun auch wieder nicht, nämlich die der hier nicht erwähnten Typen.

Ich habe Zweifel, ob es sinnvoll ist, eine Schwinge samt Zylindern zu kaufen und dann nach passenden Konsolen zu suchen. Das kann unterm Strich sehr teuer werden. Meine Meinung ist: Frontlader komplett kaufen, mit allem, was dazugehört, oder gar nicht. Zumindest gilt das, solange die Auswahl so relativ üppig ist, wie bei einem Deutz D 4006.

Gruß
Michael Bruse
 
Florian

Florian

Threadstarter
Beiträge
250
Likes
1
Hallo Michael,

DANKE!!! :))

Händlername siehe E-Mail. 8)

Ich glaube, dass das ganze Zeug von dem Händler, der mir die Schwinge angeboten hat, nach Polen geht.


Zu den Konsolen:
Dann erübrigt sich ja wohl die Frage, ob es möglich(sinnvoll) ist, Hanomag-Konsolen (4eck-Platte, Abstützung nach vorne f. 2-3Zyl.-Schlepper) umzubauen. Die Schwinge davon wird nach hinten schmäler (ca. 60 cm). 450,00 € frei Haus.

Wie ist es eigentlich mit der HU, der Polizei und der BG, wenn man an den FL-Konsolen umbaut?


So ein Frontlader sollte für mich Lehrling im 1. Lehrjahr halt nicht zu teuer sein, wobei ich aber lieber für einen top FL etwas mehr bezahle, als einen billigen zu kaufen, bei dem ich noch mehr an Reparaturen reinhängen muss.

Anscheinend ist bei euch das FL-Angebot noch etwas größer, denn hier in der Gegend gibt fast keiner freiwillig seinen guten FL her, und wenn, dann nur mit dem Schlepper 8o .

Falls du konkrete Angebote weißt, wäre ich dir für die Weiterleitung sehr dankbar. ;)



Vorab DANKE!!!


Gruß aus Oberschwaben
Florian
 
Thema: Frontlader/ -Konsolen
Oben