Farbe des "S"- oder "L"-Zeichens

Diskutiere Farbe des "S"- oder "L"-Zeichens im Forum sonstige technische Teilgebiete im Bereich Allgemeine technische Fragen - Guten Morgäääähhhn, welche Farbe hat das "S" oder "L" an der Seite unter der Typenbezeichnung (z.B. beim D30S, D40L) ? Rot oder Messing?
C

Christian...

Beiträge
6.537
Likes
64
Guten Morgäääähhhn,

welche Farbe hat das "S" oder "L" an der Seite unter der Typenbezeichnung (z.B. beim D30S, D40L) ?
Rot oder Messing?
 
Lars

Lars

Beiträge
983
Likes
0
Gute Frage,
das L ist auf jeden Fall rot und im orischinool aus Plastik, wird wohl beim S auch so sein.

Gruß
Lars
 
H

Heidjer

Beiträge
199
Likes
0
jau, das is auch rot :))
 
H

Heidjer

Beiträge
199
Likes
0
hoppla .. bissi groß geworden .. sorry dafür :O
 
C

Christian...

Threadstarter
Beiträge
6.537
Likes
64
macht nix - danke euch beiden.
 
D30S-Benny

D30S-Benny

Beiträge
4.679
Likes
90
Hallo ihr Deutz-Fans!

Wir sind selber im Besitz eines D30S (Baujahr: 1964, Motor: F2L812).
Ich kann nur Sagen, dass der Schriftzug "S" bei uns rot
und garantiert original ist.

Tschüss,
D30S-Benny
 
Lars

Lars

Beiträge
983
Likes
0
Genau,
orischinool ist er rot und im Gegensatz zu den anderen Eblemen aus Plastik

Lars
 
Thema: Farbe des "S"- oder "L"-Zeichens

Ähnliche Themen

D 40.2 (D 40 L) Embleme und Zierelemente Haube

Suche Deutz D50.1S: Zugmaul und rotes S

Lastschaltung 165MK3 2002 schaltet nicht von L auf M und nicht von H auf S

D 25 Keilriemen S&S Mähbalken TM7460

Übersicht Dieselfilter Deutz FxL612/xx & D-Serie

Oben