D 6005 Familienzuwachs 6005

Diskutiere Familienzuwachs 6005 im Forum D05-Serie im Bereich Deutz / Deutz-Fahr Schlepper - Hallo, bin seit dem letzten Wochenende stolzer Besitzer eines Deutz 6005 ^^ Leider kann ich derzeit keine Bilder einstellen, ich krieg die Bilder...
geessen

geessen

Beiträge
682
Likes
376
Hallo,
bin seit dem letzten Wochenende stolzer Besitzer eines Deutz 6005 ^^
Leider kann ich derzeit keine Bilder einstellen, ich krieg die Bilder vom Handy (Tastenhandy) nicht auf den Rechner, mein Adapter will nicht mehr so wie er soll. Sobald das Problem behoben ist stell ich mal welche rein.
Der 6005 hat einen Vollhydraulischen Frontlader (war vormals wohl an einem Baggerschlepper verbaut ) mit 4 Doppelwirkenden Hyddraullikstempel, eine richtig massive Ausführung. Der ist mir aber zu schwer. Darum suche ich jetzt einen "normalen" kleineren. Falls jemanden gerade eine Adresse eines Händlers parat hätte wäre ich recht dankbar.
 
geessen

geessen

Threadstarter
Beiträge
682
Likes
376
Hallo nochmal,
jetzt hab ich zu früh ABSENDEN gedrückt. am Ende jedes Beitrages sollte natürlich ein Gruß/Verabschiedung stehen - tschuldigung.
-- aber eine Frage hätt ich noch - ich würde gerne noch ein Zusatzsteuergerät anbauen, der Vorbesitzer hat allerdings das "normale" Steuergerät abgebaut, jetzt hab ich keinen Vergleich - passt da auch ein Steuergerät vom 06 er Deutz oder Intrac usw ?
Vielen Dank

Viele Grüße aus dem Allgäu
Bernhard
 
Deutz45nullfuenf

Deutz45nullfuenf

Beiträge
4.054
Likes
1.988
Hallo Bernhard,

Glückwunsch zum 6005!

Du kannst einen Beitrag einige Stunden nach dem Absenden noch bearbeiten (der Knopf dafür ist unten rechts an einem von dir geschriebenen Beitrag!

Das erhöht die Übersicht!
 
geessen

geessen

Threadstarter
Beiträge
682
Likes
376
Hallo Harm,
danke für die Auskunft, werds beim nächsten mal versuchen.

Gruß
Bernhard
 
geessen

geessen

Threadstarter
Beiträge
682
Likes
376
Hallo,
jetzt hab ichs doch geschafft zwei Bilder hoch zu laden. Noch steht der 6005 bei meinem Schwiegerpa. Werd die beiden bald mal besuchen und noch ein paar Fotos zu machen.
Gruß aus dem Allgäu
Bernhard
Foto0134.jpgFoto0136.jpg
 
D

Deutzfan05

Beiträge
1
Likes
0
Hallo hast du mittlerweile Fotos geschafft, habe auch bald einen 6005 mit FL muss aber noch was dran gemacht werden
 
geessen

geessen

Threadstarter
Beiträge
682
Likes
376
Hallo,
leider hab ich bisher noch keine weiteren Fotos gemacht, da der 6005 immer noch 300 Km von mir entfernt steht ( vergesse das immer).
Mittlerweile hab ich den Frontlader abgebaut und einen Baas mit passenden Konsolen gekauft und angebaut. Der Vorbesitzer hat ja die gesamte Hydrauliksteuerung außer Betrieb gesetzt und mit einer wohl zum Frontlader passenden Steuerung ersetzt. Das haben wir alles ausgebaut und ein original Steuergerät eingebaut.
Der alte Frontlader war so schwer daß beim Bremsen auf der Teerstraße in der Ebene (ohne Schaufel vorne am Frontlader) der 6005 hinten nur rutschte. Jetzt mit dem passenden Lader kann ich sogar mit der Erdschaufel voller Sand fahren und bremsen.

ich schreibs mal auf meine todo-Liste, beim nächsten Besuch Fotos zu machen..
Gruß
Bernhard
 
geessen

geessen

Threadstarter
Beiträge
682
Likes
376
Hallo Kollegen,
jetzt hab ichs geschafft, der 6005 ist bei mir zu Hause. Wir sind letztes Wochenende die ca 350 km per Achse nach Hause gefahren. Mein Schwager hat mich mit seinem David Brown 1200 (70 PS 25 Km/h) begleitet. In der Nähe von meinem Schwiegerpa hab ich mir im Vorfeld noch einen alten kleinen Ladewagen gekauft und darauf die Frontladerschwinge und Schaufel gelegt. Mein Schwager hatte meinen Planenanhänger angehängt, falls doch mal ein Regenschauer oder ähnliches uns überraschen sollte.
Am ersten Tag (Freitag) sind wir schnell mal von 15.30 Uhr weg 5 Stunden gefahren und pünktlich bei einem sehr gutem Bekannten aus alten Tagen zum kleinen Hoffest eingetroffen.
Samstag sind wir dann mittags los und wieder so ca 5 Stunden gefahren. Wir trafen dann im "Outback" zufällig auf ein Dorffest, dessen Besuch wir dann auch nicht verhindern wollten und konnten.
Am Sonntag sind wir dann am späten Nachmittag Zuhause angekommen.
Im Ganzen werden wir wohl 15 Stunden reine Fahrtzeit gebraucht haben. Wir sind immer so ca 23 km/h gefahren. Diesel werd ich wohl so 65 Liter gebraucht haben.

Gruß
Bernhard
 

Anhänge

  • BulddogtourII.jpg
    BulddogtourII.jpg
    465,4 KB · Aufrufe: 126
  • BulldogtourI.jpg
    BulldogtourI.jpg
    878,1 KB · Aufrufe: 122
  • BulldogtourIII.jpg
    BulldogtourIII.jpg
    659,8 KB · Aufrufe: 118
  • IMG-20220809-WA0001.jpg
    IMG-20220809-WA0001.jpg
    100,6 KB · Aufrufe: 125
geessen

geessen

Threadstarter
Beiträge
682
Likes
376
Hallo,
so schaut der 6005 jetzt ncl Frontlader aus. Die Hubylinder sind wohl nicht original und etwas länger.
Hallo Deutzfan05, falls es noch nicht zu spät ist, jetzt kann ich Dir Fotos machen.
 

Anhänge

  • 6005 mgh II.jpg
    6005 mgh II.jpg
    318,2 KB · Aufrufe: 103
Kuhlerter Deutzer

Kuhlerter Deutzer

Beiträge
489
Likes
460
Mensch Bernhard,

das war ja eine sehr erfreuliche, runde Sache. Einfach traumhaft.
Traktor abgeholt, Dorffeste besucht, Freunde getroffen und eine ausgiebige,
aber gemütliche Traktortour gemacht. Toll, ich werde richtig neidisch.
Ein wirklich schönes und erfolgreiches Wochenende hast Du gehabt.

Grüße von der Mosel sendet
Philipp
 
Lois 06 DX

Lois 06 DX

Beiträge
1.103
Likes
823
Hallo Bernhard
Zu dem Schlepper habe ich einige Fragen.
Kommt der Schlepper zufällig aus Oberbayern und war bei dem vorne an der Kurbelwelle/Riemenscheibe die Hydraulikpumpe angeflanscht?
Bei einem Kumpel von mir war mal ein Deutz mit so einem Frontlader zur Reparatur, da hat er die Hardy-Scheibe und die Hydraulikpumpe getauscht.
Es war links am Frontlader-Anbauteil ein Hydraulik-Tank montiert und eben so ein Frontlader wie bei dir.
Die Zylinder von deinem Baas Frontlader könnten Stoll Zylinder sein, die sind ca 10 cm länger als die Baas Zylinder
Gruß Alois
 
geessen

geessen

Threadstarter
Beiträge
682
Likes
376
Hallo Alois,
der 6005 hat vorn einen Aufkleber "Josef Gruber Landmaschinen Kienberg Oberbayern" und ja, der hat vorne ein zweite Hydraulikpumpe angeflanscht. Es war und ist auch links ein Hydrauliktank angebaut. Die hydraulische Lenkkung hat einen eigenen Oilkreislauf. Dann kennt Ihr (mein 6005 und Du, bzw Dein Kumpel) Euch schon länger als ich, das ist ja ein Zufall. Vielleicht weiß ja Dein Kumpel etwas mehr über den Deutz und/oder den Frontlader, den hab ich ja abgebaut und zum Verkauf angeboten.
Gekauft hab ich den Deutz aber in der Oberpfalz.

Gruß aus dem Allgäu
Bernhard

Da hat der 6005 schon ein bischen von der (süddeutschen) Welt gesehen. Von Oberbayern in die Oberpfalz, dann übers schöne Taubertal ins Allgäu, schon fast eine Rundreise.
 
Lois 06 DX

Lois 06 DX

Beiträge
1.103
Likes
823
Hallo Bernhard
Ich frage meinen Kumpel mal ob er noch etwas zu dem Deutz weiß.
Gruß Alois
 
Lois 06 DX

Lois 06 DX

Beiträge
1.103
Likes
823
Hallo Bernhard
Ich hab mit meinem Kumpel gesprochen, viel kann er nicht zum Deutz sagen, ist doch schon wieder 10 Jahre her.
Was er noch weiß ist das die Hardy-scheibe von Mercedes ist und er lange nach der passenden gesucht hat.
Gruß Alois
 
geessen

geessen

Threadstarter
Beiträge
682
Likes
376
Hi Alois,
danke fürs nachfragen, hätte ja sein können.

Gruß
Bernhard
 
Thema: Familienzuwachs 6005
Oben