f2l612/5n

Diskutiere f2l612/5n im Forum FL 612 Baureihe im Bereich Deutz / Deutz-Fahr Schlepper - hallo hier im board, habe mir einen deutz f2l612/5n gekauft. lese aber überall, daß dieser mit 18 ps gebaut wurde. bei mir im brieft steht 24 ps...
R

roli

Beiträge
5
Likes
0
hallo hier im board,
habe mir einen deutz f2l612/5n gekauft. lese aber überall, daß dieser mit 18 ps gebaut wurde. bei mir im brieft steht 24 ps. die daten wurden hadschriftlich erneuert und vom tüv bestätigt. was stimmt nun.? suche die zuschaltung für die untere schaltgruppe, was ja nur beim 24 ps tüp sinn macht!
 
R

roli

Threadstarter
Beiträge
5
Likes
0
danke für die schnelle antwort, habe es mir gedacht.
die daten im brief (24 PS)haben mich verwiert!
 
boatman

boatman

Beiträge
266
Likes
0
Hi miteinander,

kann es sein, dass:

1) der angesprochene 612/5 mit 612er Motor 22PS und 2100 u/min hat.

2) dass wenn 24PS eingetragen sind, es sich zwar um einen 612/5 Schlepper handelt, aber da ein 712er Motor mit 24 PS und 2300 u/min verbaut ist? Also der Motor nicht mehr original ist?

Grüße, Thomas
 
F

F3L514

Beiträge
10
Likes
0
es gab drei Modelle

alle mit F2L 612 Motor


F2L 612/4 22PS Baujahr 1954-1956

F2L 612/5 24PS Baujahr 1956-1956

F2L 612/6 18PS Baujahr 1956-1958
 
Lasca34

Lasca34

Beiträge
17.768
Likes
1.193
Fast richtig. F2L 612/5 und F2L 612/6 wurden von 1956 bis 1957 mit Motor F2L 612 gebaut. Im Lauf des Jahres 1957 erfolgte de Umstellung auf F2L 712, natürlich bei beiden. Übrigens ist der F2L 612/4 eher unter F2L 612/54 bekannt - beide Bezeichnungen meinen aber denselben Schleppertyp. Der F2L 612 unterscheidet sich ziemlich erheblich von F2L 612/5 und /6. Eigentlich war das ein F1L 514/51 mit 612er Motor.

Gruß
Michael
 
boatman

boatman

Beiträge
266
Likes
0
Michael Bruse schrieb:
Fast richtig. F2L 612/5 und F2L 612/6 wurden von 1956 bis 1957 mit Motor F2L 612 gebaut. Im Lauf des Jahres 1957 erfolgte de Umstellung auf F2L 712, natürlich bei beiden. Übrigens ist der F2L 612/4 eher unter F2L 612/54 bekannt - beide Bezeichnungen meinen aber denselben Schleppertyp. Der F2L 612 unterscheidet sich ziemlich erheblich von F2L 612/5 und /6. Eigentlich war das ein F1L 514/51 mit 612er Motor.

Gruß
Michael

Moin,

also ist mein F2L612/54 eher in Richtung 514 anzusehen!?

Grüße, Thomas
 
Lasca34

Lasca34

Beiträge
17.768
Likes
1.193
Hallo Thomas,

für meinen Geschmack ist ein F2L 612/54 sowohl von vorne, als auch von hinten oder von der Seite gut anzusehen. Ob er in Richtung 514 anzusehen ist, hängt natürlich davon ab, wo er gerade steht :D .

Was meinst Du damit? Der F2L 612/54 hat vom F1L 514/51 z.B. die Vorderachse, die Lenkung, das Triebwerk ( aber ohne Kupplungsglocke, und natürlich mit anderen Übersetzungen ) und die hinteren Kotflügel übernommen. Anders waren Motor, Kupplungsglocke ( mit Vorschaltgetriebe ) und Blechteile wie Motorhaube, Tank, Tankträger ( Werkzeugkasten )Schalttafel und Trennblech.

Bei F2L 612/5 und /6 hingegen war vom 15er gar nichts mehr übriggeblieben, wenn man bedenkt, daß sogar die Hinterachse geändert worden ist.

Gruß
Michael
 
boatman

boatman

Beiträge
266
Likes
0
Hi Michael!

Danke, besonders für den ersten Absatz! ;)

Ich finde schon, dass die Vorderachse ein bisken "pisellig" ausschaut, wußte aber nicht warum.

Wenn es ein Überbleibsel des F1L514 ist, dann klar warum. Aber in die "Richtung" habe ich noch nie geschaut. ;)

Thomas
 
G

Gast

Guest
Tach auch,
Danke für die gute Seite.Hat mir super geholfen,denn ich habe einen Schaustellerwagenschlepper erworben,mit der
Typenbezeichnung F2L612 / 54 -I ; Bj. 1955
Schleppernummer 452 / 528
Die Blechteile sind Weiss,der Rest rot.
Das Dach ist vorne,unten am Haubenübergang Schrott.
Es gibt hinten keinen Kraftheber
Der Auspuffkrümmer ist genau vorm Übergang zum
Endtopf gerissen.
Die Elektrik ist Schrott,die Riefen auch.
Er stand jetzt 8 Jahre
Aber das schlimmste ist,ich brauche Vergleichspapiere für
die Zulassung(damit meine ich eine Briefkopie).
Kann mir da vielleicht jemand helfen??
Werde Fotos im Fundzustand für Scheunenfunde.de machen
Ba und Werkstatthandbuch sind ersteigert.
Vorm ersten Probelauf werden alle Öle und Filter gewechselt
Tschüß und frohes Schrauben
wünscht euch
Tjark Ehrlich
 
maltesdeutz

maltesdeutz

Beiträge
899
Likes
1
Moinsen,


muss mich korrigieren, der Traum eines Treckers ist wieder zu haben.

Also Roli, ich wünsch dir viel Spass mit deinem Trecker.

Bilder kommen??

Gruß
Malte
 
G

Gast

Guest
Tach auch Jungs,
Nee,das e-bay Teil habe ich nicht erworben.
Es hat von vorne mit meinem Teil gar keine Ähnlichkeit.
Sieht auch mit den doppelten zwei Kleiderstangen als Vorder- achse ziemlich labil aus.
Mein 612/54-I hat da ne amtliche Blattfeder verbaut.
Nich sone Pille-palle.
Und wie gesagt,alle Blechteile sind weiss.Und alle Gussteile sind rot.Und ich habe nicht die hinteren Speichenfelgen. sondern 32 Zoll Stahlfegen mit sone Haken anner Ausseneite, für die Befestigung von Doppelbereifung oder vielleicht auch Schneeketten???
Ich hab da wenig Ahnung,aber im Ps pro Kilo- Vergleich hat meine Einachs-Hummel DE 52 die Nase vorn.Und auch mein Fahr KT 10 D mit 500ccm Holder Motor ist ne echte Granate wenn es mit der Spatenfräse in die Botanik geht.
Will ja mal schwer hoffen,daß der Deutz da mithalten kann.
(War nur'n Witz um ein paar Gemüter aufwallen zu lassen)
Aber ich seh schon,ich muss mir auch son Foto auffen linken Bildrand setzen,aber ich hab Angst,daß son weisser Deutz so wirkt wie ne rosa Hummel.Dann jibbet wieder Ärger aus der konservativen Ecke.
So,und nun bietet mal schön auf euern Pommes-Schlepper
und verratet dann auch die Standorte des Imbiss-
Imperiums.
Sollte einer von euch doch nen Brief vom 612 / 54-I haben
würde ich mich für ne Kopie erkenntlich zeigen.
Grüße aus Berlin
tjark
 
A

arvid

Beiträge
2
Likes
1
Hi Tjark,
ich bin stolzer Besitzer eines F2l 612/54 Bj 1955 mit 22ps.
Er ist zwar noch nicht so schön wie er hoffentlich im Herbst sein wird, aber dafür hab ich für meinen kleinen den original Brief und den Neuen von der Vollabnahme.
Wenn Du mir deine Adresse zukommen läßt, dann schick ich Dir die Kopien.

Schöne Schwabengrüße
Arvid
 
Thema: f2l612/5n

Ähnliche Themen

F2L 612/6 Technische Daten F2L612/6-N 18Ps

Problem - Handbremse D5005

Mein gebrauchter DX 3.10 SC

F2L612/54 Auspuff/Schalldämpfer

D6006 oder D7006

Oben