F1L514 mit neuen Hinterbeinen

Diskutiere F1L514 mit neuen Hinterbeinen im Forum Schau-Raum im Bereich Deutz Community - Hallo Kollegen, hab meinem 15er neue Hinterräder spendiert. Die Grösse ist 12.4-28.
Stoss30

Stoss30

Beiträge
1.277
Likes
8
Hallo Kollegen,
hab meinem 15er neue Hinterräder spendiert.
Die Grösse ist 12.4-28.
 

Anhänge

  • Deutz7.jpg
    Deutz7.jpg
    99 KB · Aufrufe: 1.848
  • Deutz1.jpg
    Deutz1.jpg
    172,3 KB · Aufrufe: 1.851
  • Deutz9.jpg
    Deutz9.jpg
    57,4 KB · Aufrufe: 1.638
  • Deutz11.jpg
    Deutz11.jpg
    26,7 KB · Aufrufe: 1.550
  • Deutz4.jpg
    Deutz4.jpg
    85,6 KB · Aufrufe: 1.633
C

Christian...

Beiträge
6.552
Likes
71
Siet super aus! Kompliment ;)

Die gleiche Größe hab ich auf meinem D30S drauf.
Die Größe ist aber nicht original für deinen 15er, oder?
 
Stoss30

Stoss30

Threadstarter
Beiträge
1.277
Likes
8
Nein, da muss ich noch zum TÜV, eintragen lassen. ;(
 
Andy.Link

Andy.Link

Beiträge
1.771
Likes
59
Hallo

sieht echt klasse aus der 15er mit der "Manta" Bereifung! na hoffentlich hat die Rennleitung nichts dagengen sonnst war das Geld für die Katz!

@ Christian

normale Bereifung ist entweder 8x32 oder 10.2x28 aber nicht 12,4x28

Gruß Andy
 
charly0880

charly0880

Beiträge
199
Likes
0
reichlich gefüll der kotflügel ;) schaut gurd aus
 
Stoss30

Stoss30

Threadstarter
Beiträge
1.277
Likes
8
Was soll der TÜV dagegen haben? Der bremst viel besser, als mit den Asphalttrennscheiben.
Und streifen tuts auch nirgens.
 
Deutzscheune

Deutzscheune

Beiträge
502
Likes
51
Mann, sind die dick mann.
Sieht gut aus und bringt noch mehr Grip.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

D30 Chris

Beiträge
84
Likes
0
Jo sieht schick aus ;)

wo wir grad bei breiten reifen sind weiß einer ob es möglich ist auf nem D30 S 11-32 zu fahren ?

brauch ich da andere Felgen oder passen die wo jetzt die 9-32 montiert sind auch und was sagt die rennleitung dazu ?
 
Stoss30

Stoss30

Threadstarter
Beiträge
1.277
Likes
8
Hi Chris,
die 11-32 passen schon auf die 9er Felgen. Ob es zulässig ist, kann ich dir nicht sagen.
Ich meine, dass die 11-32 im Durchmesser noch grösser sind als die 12.4-28. Christian soll mal ein Bild von seinen 12.4-28 auf seinem D30 einstellen, dann müsste man es sehen.
 
D

D30 Chris

Beiträge
84
Likes
0
Es ist halt auch eine Kostenfrage
da die reifen net ganz Billig sind und die TÜV Eintragung auch noch was kostet.

Der einzige vorteil ist ja eh nur die Traktion oder ?

Vielleicht ist mein Reifenfritze ja so kulant und bestellt sie und falls sie net abgenommen werden sie wieder tauscht ?

Ging bei meinen Reifen für die Alus auch obwohl schon sie schon montiert waren.
 
güldner

güldner

Beiträge
585
Likes
3
Hallo D30Chris
Hallo Stoss30,

ich glaube nicht das das ohne andere Felgen gehen wird.

Chris schrieb 9-32 Bereifung, ich nehme an er nennt die alte Bezeichnung, denn neu heissen die heute für gewöhnlich 9.5-32.
Das heist, dein Schlepper hat mit allergrößter wahrscheinlichkeit, Felgen der Größe W8x32 montiert.
Es war/ist meines Wissens immer so, das die Hersteller immer ein breite weniger für die Felge, bezogen zum Reifen, montierten.
Du wirst im Höchstfall und mit viel Glück 2 größen breitere Reifen auch auf dieser Felge eingetragen bekommen.

In deinem Fall wären das max 10-32 Bereifung(alte Bezeichnung, nach der neuen wären es 11.2-32).
Ohnehin werden 11-32 (12.4-32) Bereifung auf so einer schmalen Felge vermutlcih nicht so gut aussehen bzw. wie Ballonräder an so einem Wasserfahrad erscheinen.
 
D

D30 Chris

Beiträge
84
Likes
0
Wie gesagt ist halt auch eine Geldfrage die 9.5-32 reichen ja auch :D

Brauch erstmal ein neues Auto 8)
 
Stoss30

Stoss30

Threadstarter
Beiträge
1.277
Likes
8
Die reifen auffm Trecker halten abba länger, als die auffm Auto. :D
 
riefle

riefle

Beiträge
185
Likes
1
Hallo Stoss

Hab mit dieser Reifengröße auf dem 15er schon mal einen TÜV Prüfer verärgert er hat mir keine Plakete gegeben. Die Reifen stehen über den Kotflügel.Bin dann beim Schwiegersohn arbeitet in einer LKW Werkstätte vorgefahren.Ging dann ohne Probleme. Hätte ich gleich machen sollen.


Gruß riefle
 
Stoss30

Stoss30

Threadstarter
Beiträge
1.277
Likes
8
Manche TÜV-Männer nehmens sehr genau. Meist darum, weil se selber keine Ahnung haben.
Am besten sind die, die selber so ein Gefährt besitzen.
 
N

normagfreund

Beiträge
45
Likes
0
Geschmäcker sind bekanntlich verschieden.Wenn ich Tüvprüfer wäre würde ich dich auch wieder nach Hause schicken.Da ist ja mehr Gummi als Blech an deinen Schlepper aber nicht persönlich nehmen ich find es einfach nur klotzig und es ist ja nunmal ein Deutz und kein Manta.
Gruß Rainer
 
Berndt

Berndt

Beiträge
2.955
Likes
9
es stehen total viele Reifen über die Kotflügel über. Auch bei Standardbereifung. Bei Deutz vielleicht nicht unbedingt, aber bei Hanomag schon. zB 14-30 am R450. Die stehen ca 5cm über. Darum finde ich dieses Agument total dumm. Aber so sind die TÜV Prüfer leider.
Oder die 9.5-42 am F2l514/53 II bei meinem Nachbarn. Die stehen auch über.
Gruß Berndt
 
Stoss30

Stoss30

Threadstarter
Beiträge
1.277
Likes
8
Zum Glück hat der TÜV nicht nach Geschmack sondern nach verkehrs- und sicherheitstechnischen Gesichtspunkten zu entscheiden. Und da haben breitere Reifen sicherlich mehr Vor- als Nachteile. 8)

Wenn wir einen TÜV-Mann in unsren Reihen haben, wäre ich um eine objektive Meinung dankbar.

Wenn ich meine 8-32er Reifen "verkehrt-rum" montiere (Spurverbreiterung), steheh deutlich mehr als 5cm über, und es ist im Schein eingetragen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Tim_Tayler2

Tim_Tayler2

Beiträge
2.826
Likes
1
@ Riefle:

Wenn's dich mal in den Fingern juckt, kannst du dem TÜV'ler ja mal den § 36a "an den Kopf schmeissen".

Theoretisch bräuchtest du hinten gar nix, wenn du die Werte für Topspeed, Begrenzungsleuchten u. Fahrzeugbreite einhältst.
Höchstens 'nen Berührungsschutz a'la Muschelkotflügel.

http://www.verkehrsportal.de/stvzo/stvzo_36a.php

....oder lege ich den § jetzt zu grosszügig aus?
 
Thema: F1L514 mit neuen Hinterbeinen

Ähnliche Themen

Deutz F2L 612/5 Reifen

D 4005 Felgen/Reifen 4005P

Suche D4006 1972: Felgen oder Komplettrad

F1L 612/53 Suche Felgen 5loch Hinterrad F1L 612

Suche Suche Felgen 12,4/11 32 für Deutz 4006

Oben