F1L514/51 hat keine Leistung

Diskutiere F1L514/51 hat keine Leistung im Forum FL 514 Baureihe im Bereich Deutz / Deutz-Fahr Schlepper - Hallo Deutz-Gemeinde, mein 15er Deutz Typ F1L514/51 hat das Problem, sobald er eine minimale Steigung fahren muß, das er in seiner Leistung...
Patrick Hilgers

Patrick Hilgers

Beiträge
78
Likes
0
Hallo Deutz-Gemeinde,

mein 15er Deutz Typ F1L514/51 hat das Problem, sobald er eine minimale Steigung fahren muß, das er in seiner Leistung rapide Abbaut! Ich muß dann irgendwann runterschalten!!! Also er hat einfach keine Power. Was kann das sein? Er springt eigntlich ganz gut an und läuft auch sauber. Aus der Motorentlüftung kommt auch so gut wie kein Qualm raus.
Ich habe den Dieselfilter gesäubert und mit einem neuen Einsatz bestückt. Die Dieselleitungen gesäubert. Die Düse abgedrückt. Sie zerstäubt schön und bringt auch genug Druck.Ein Bekannter von mir hat sich die Kupplung angeschaut und er meint die wäre auch noch gut. Müßten vielleicht die Kolbenringe neu?
Ich weiß eine Ferndiagnose ist schwierig, aber vielleicht kann mir doch einer von Euch einen Tipp geben.

Besten Dank im Voraus!

Gruß
Patrick
 
D

deutz13006as

Beiträge
946
Likes
51
Hallo,

ein Bekannter von mir hatte genau das gleiche Problem mit seinem Güldner.

Er dachte sogar schon daran die Kraftstoffpumpe überholen zu lassen. ABER: Die tatsächliche Ursache war diese: Im Tank hatte sich über die vielen Jahre so viel Dreck angesammelt, das dieser immer wenn es bergauf ging in die Auslauföffnung der Tankes viel, und diese verstopfte. Versteh mich richtig, der Dreck kam nicht aus dem Tank raus und verstopfte den Filter, er blieb über der Öffnung liegen und machte die Öffnung so gut wie dicht. Dieselleitung abbauen, den Tank raus, mit Petroleum spülen und ausblasen hat geholfen, seitdem läuft der Güldner wieder wie eine eins, was man bei Güldner halt so laufen nennt :D

Grüße
Thomas
 
Lasca34

Lasca34

Beiträge
17.761
Likes
1.197
Hallo Patrick,

ich möchte mich Thomas anschließen und gleich dazu raten, auch noch den Dieselfilter zu erneuern.

Und noch ein Test: Wenn man keinen Gang eingelegt hat und voll auf's "Gas" geht: Macht die Einspritzpumpe sofort voll auf? Knattert der Gute dann mit Macht bis er die Höchstdrehzahl erreicht hat? Oder hast Du den Eindruck, daß er sich mit ständig steigender Drehzahl so dahinschlürt? ( Fernbeschreiben ist genauso blöd wie Ferndiagnostizieren :D ) . Wenn letzteres der Fall ist, dann kann es am Regler liegen ( etwas zerbrochen oder einfach verschmaddert mit dem ganze alten Öl ).

Gruß
Michael
 
Patrick Hilgers

Patrick Hilgers

Threadstarter
Beiträge
78
Likes
0
Hallo,

erstamal Danke für die schnellen Antworten

Michael:

Habe den Deutz gerade eben mal gestartert.
Habe dann Vollgas gegeben und der Motor ist sofort bis zur Höchstdrehzahl hochgeknattert! Ich denke das ist in Ordnung.

Gruß
Patrick
 
Stoss30

Stoss30

Beiträge
1.277
Likes
8
Jetzt machste mal, wie oben schon erwähnt, den Tank sauber und Dieselfilter checken.
Wenns dann am Berg noch nix ist, musste in den sauren Apfel beissen, und die Kolbenringe checken. 8o

Du hast ja nur ein Zylinder. Wäre mehr Arbeit wenn du ein 4 oder 6 Zylinder hättest. :] ;)
 
Lasca34

Lasca34

Beiträge
17.761
Likes
1.197
Hallo Patrick,

dann sieht es nach Kraftstoffmangel aus: Im Leerlauf braucht der Motor nur wenig, da reicht's. Aber wenn er den ganzen Schlepper schleppen soll, wird es knapp. Das könnte so hinkommen.

Gruß
Michael
 
HGD

HGD

Beiträge
55
Likes
0
Hallo,

ich hatte bei meinem 15er die gleichen Probleme. Sobald es einen Berg hinauf sollte, musste ich bis zum ersten Gang zurückschalten.
Nachdem ich den Filter und den Tank gereinigt hatte, habe ich den Fehler reinzufällig gefunden. Ich habe den Zylinderkopf abgenommen und den Verschleiß der Ventile kontrolliert. Das Ergebnis war, dass beide Ventile enormen Verschleiß zeigten. Ich habe daraufhin neue Ventile besorgt, diese eingeschliffen und eingebaut.
Seitdem läuft das gute Stück wie ein Uhrwerk..
Viele Grüße

Hans-Günter
 
HGD

HGD

Beiträge
55
Likes
0
Hallo Patrick,

hast Du den Fehler bereits gefunden oder bist Du noch am suchen?

Schöne Feiertage und einen guten Rutsch.

Gruß
Hans-Günter
 
Thema: F1L514/51 hat keine Leistung

Ähnliche Themen

F1L 514/51 Vorstellung/Deutz F1L514/51 Verliert Leistung

"Rundreise" mit F1L514/51

Oben