Druckknopf und Feder der Handbremse meines Deutz D30

Diskutiere Druckknopf und Feder der Handbremse meines Deutz D30 im Forum Bremsen im Bereich Allgemeine technische Fragen - Hallo zusammen, ich hätte ein kleines Problem, bei meinem Deutz D30 fehlen beim Handbremshebel der Druckknopf und die darunter befindliche Feder...
M

Martl1977

Beiträge
17
Likes
0
Hallo zusammen,

ich hätte ein kleines Problem, bei meinem Deutz D30 fehlen beim Handbremshebel der Druckknopf und die darunter befindliche Feder.

Könnt Ihr mir sagen wo ich sowas herbekommen kann?

Schon mal heißesten Dank und viele Grüße
Martin
 
T

Timb.

Beiträge
24
Likes
4
Guten Morgen Martin,

bei meinem D30 ist kein Knopf vorhanden. Ich ziehe einen "Griff" hoch und kann eine daran befindliche Zahnstange einrasten lassen um die Handbremse fest zu stellen.

Kannst du mal ein Bild schicken welchen Teil du genau meinst?

Gruß Tim
 
NorbertD30S

NorbertD30S

Beiträge
234
Likes
67
Hallo Martin,

ich hab mal ein Bild von meinem D30S gemacht der Druckknopf scheint aus Bakelit (Kunststoff) zu sein und ist mit einem Querstift auf der Druckstange befestigt.
IMG_20191031_121632[1].jpg
aus der ETL
Unbenannt3.jpg

Teile Nr. 1030-197 Druckknopf
1030-198 Schraubenfeder
 
M

Martl1977

Threadstarter
Beiträge
17
Likes
0
Hallo Tim,

vielen Dank für die Antwort.
Ich habe jetzt leider kein Bild oder die ETL hier.

Das ist wie beim Auto. Vorne ist ein Druckknopf und drunter eine Feder die ihn wieder rauspresst. in den Druckknopf ist von unten die rund teils gebogene Stange eingehängt die unten auf die Zahnung trifft und einrastet.

Ich muss also immer erst drücken wenn ich die Bremse verstellen will.
Ich habe ein Bild des Handbremshebels im Netz gefunden.
Oben ist der Druckknopf und die Feder.

Viele Grüße
Martin
 

Anhänge

  • s-l640.jpg
    s-l640.jpg
    10,8 KB · Aufrufe: 192
M

Martl1977

Threadstarter
Beiträge
17
Likes
0
Hallo Norbert,

vielen Dank für das Bild Norbert.

Genau diesen Knopf und die Feder bzw. den Stft brauch ich weil ich die Teile nicht mehr habe.

Gruß
Martin
 
NorbertD30S

NorbertD30S

Beiträge
234
Likes
67
Hi Martin,

entweder Du fragst bei Deiner nächsten LaMa Werkstatt oder Du hast jemanden der Dir das Teil anfertigt. Es muss ja nicht zwingend aus Bakelit sein sondern man kann es ja auch aus POM oder ähnlichem machen. Eine passende Feder aufzutreiben sollte ja kein Problem sein.
 
PontaRosa-D3006-

PontaRosa-D3006-

Beiträge
4
Likes
0
Hallo Martin,

ich hab mal ein Bild von meinem D30S gemacht der Druckknopf scheint aus Bakelit (Kunststoff) zu sein und ist mit einem Querstift auf der Druckstange befestigt.
Anhang anzeigen 153909
aus der ETL
Anhang anzeigen 153910

Teile Nr. 1030-197 Druckknopf
1030-198 Schraubenfeder
Servus Norbert,
habe bei meinem D3006 nur noch den Handbremshebel. Der Druckknopf und die komplette Mechanik, fehlt.
Hast du eine Explosionszeichnung bzw. Teile Liste
 
NorbertD30S

NorbertD30S

Beiträge
234
Likes
67
Auszug aus der ETL ist doch weiter oben angehangen.
 
Kai6.05

Kai6.05

Moderator
Beiträge
4.227
Likes
1.172
Moin,

den Knopf gibts noch beim Deutz Händler.

MfG Kai
 
B

Bierkellerberg

Beiträge
72
Likes
22
@PontaRosa-D3006-

Hallo Norbert,

Ich habe noch einen kompletten Handbremshebel vom d 3006 liegen den ich verkaufen kann. Wenn du Interesse hast kann ich morgen mal Fotos davon machen und evtl wird man sich einig.

Gruß Tobias
 
PontaRosa-D3006-

PontaRosa-D3006-

Beiträge
4
Likes
0
@PontaRosa-D3006-

Hallo Norbert,

Ich habe noch einen kompletten Handbremshebel vom d 3006 liegen den ich verkaufen kann. Wenn du Interesse hast kann ich morgen mal Fotos davon machen und evtl wird man sich einig.

Gruß Tobias
Servus Tobias,
Hört sich gut an.
Mach doch bitte ein paar Fotos, wenns passt, wäre schön

Gruß Dirk
 
PontaRosa-D3006-

PontaRosa-D3006-

Beiträge
4
Likes
0
Auszug aus der ETL ist doch weiter oben angehangen.
Stimmt. Leider ist die Auflösung nicht so prickelnd - zu mindestens bei mir.
Brauche unbedingt einen Ersatzteilkatalog für mein Schlepper.
Habe gesehen das es auch einen Katalog gibt ab Schlepper Nr - mal sehen was da am besten ist.

Danke für die Info
Gruß Dirk
 
Thema: Druckknopf und Feder der Handbremse meines Deutz D30

Ähnliche Themen

D 5505 Deutz 5505 ZF A216 Bremstrommel Federn

Fritzmeier M214 Plane zu kurz

F3L712 Dichtung und Filter Vorföderpumpe

F1L 514/50 Handbremsgriff ohne Feder, Zapfwelle inkontinent

D 40.1 Dieselfilter im Tank D40

Oben