Dichtung für Ölwanne

Diskutiere Dichtung für Ölwanne im Forum Motor im Bereich Allgemeine technische Fragen - Hallo, ich möchte eine Frage fragen. Ich will Ölwechsel an meinem Deutz (D40 1.S) machen, ist da die Ölwannendichtung einteilig oder mehrteilig...
Rüdiger

Rüdiger

Moderator
Beiträge
1.475
Likes
12
Hallo, ich möchte eine Frage fragen.

Ich will Ölwechsel an meinem Deutz (D40 1.S) machen, ist da die Ölwannendichtung einteilig oder mehrteilig und wo gibt es die Dichtung?

Gruß

Rüdiger


 
D

deutz13006as

Beiträge
946
Likes
51
Hallo,

also wenn Du einen Ölwechsel machst, brauchst Du ja nicht die ganze Ölwanne abzuschrauben. Du öffnest nur den Ablaßstopfen . Am Ablaßstopfen ist meist ein Messing-Dichtring. Den solltest Du erneuern. Bekommst Du in jeder Autowerkstatt, in jedem Autozubehörhandel und in jeder Landmaschinenwerkstatt.

Gruß

Thomas
 
Pille06

Pille06

Beiträge
2.052
Likes
13
Hallo,

um ein Ölwechsel vorzunehmen muss man nicht die Ölwannendichtung erneuern.
Ich vermute mal Du willst die Dichtung bei der Gelegenheit gleich mit wechseln weil
sie undicht geworden ist?!
Die Dichtung bekommt man bestimmt unter angaben des Motor Typs beim Deutz Händler,
ansonsten kann man auch so genahte flüssige Dichtung benutzen, gibt es unter anderem im Autozubehör Handel
einfach sagen wofür man die Dichtungsmasse braucht, die wissen dann welche es genau sein muss.

Mit freundlichen Grüßen

Pille
 
Thema: Dichtung für Ölwanne

Ähnliche Themen

Krümmer Deutz d 40 s

Dichtung am Ölfeinfilterdeckel F3L 712

Deutz f4l913 Ölwanne umbauen auf deutz f4l912 und Frage Einspritzpumpe

F2l612/54

D40.1 S Wartung

Oben