D 15 Dichtung für Nockenwellenzahnraddeckel F1L712

Diskutiere Dichtung für Nockenwellenzahnraddeckel F1L712 im Forum D-Serie im Bereich Deutz / Deutz-Fahr Schlepper - Hallo Deutzfreunde, ich brauche für meinen D15 mit Motor F1L712 eine neue Dichtung unter dem Deckel für das Nockenwellenzahnrad. Im...
WD15

WD15

Beiträge
46
Likes
5
Hallo Deutzfreunde,

ich brauche für meinen D15 mit Motor F1L712 eine neue Dichtung unter dem Deckel für das Nockenwellenzahnrad. Im Ersatzteilhandel finde ich keine.
Weiß jemand wo man die bekommt, oder muß man diese selbst herstellen ? Wenn ja, welches Material und in welcher Dicke würdet Ihr empfehlen ?
Herzlichen Dank für Eure Antworten.

Grüßle

Wolfgang
 
Obrschwob

Obrschwob

Beiträge
5.523
Likes
2.760
Delegro und Segger haben diese Dichtungen in kompletten Dichtsätzen enthalten. Einfach dort mal nachfragen, ob sie diese auch einzeln liefern.

Motordichtsatz Deutz F1L712 D 15

https://shop.delegro.nl/Kolben-Zyli...799-808-815-816-1163-1648-2248-2249-3985.html

Man kann sich diese Dichtung aber auch aus 0,3-Papier selber zuschneiden mit etwas Geschick. Mit dem Deckel ein Muster anfertigen - ich scanne das meist 1:1 und dann hat man ausgedruckt ein Schnittmuster, das die Umrisse, Bohrungen etc.gut zeigt.

Griaßle
Martin
 
Oberschwoab

Oberschwoab

Beiträge
233
Likes
254
hallo zusammen

Dichtungen fertige ich wie folgt na:
Passendes Stück Dichtpapier aufs Gehäuse legen, gut festhalten und mit einem kleinen Hammer Stück für Stück mit Gefühl der Kante entlang klopfen, dann schneidets die Form wunderbar aus. Das geht auch bei komplexen Formen sehr gut. Für die Bohrungen nehm ich eine Kugel mit ca dem doppelten Durchmesser der Bohrung. 1 Schlag mit dem Hammer, und du hast eine Bohrung in der Dichtung.
Je nach Material brauchst halt ein Gefühl, aber das ist für alle Reparaturen kein Schaden.:)
 
WD15

WD15

Threadstarter
Beiträge
46
Likes
5
Hallo zusammen,

vielen Dank für die schnellen Antworten.

Grüßle

Wolfgang
 
zettelmeyer

zettelmeyer

Beiträge
145
Likes
49
Hallo zusammen,

noch besser klappt das ausklopfen, wenn man das Dichtpapier mit kleinen Neodym-Magneten auf der Dichtfläche fixiert. Dann hat man beide Hände frei und die sind so stark, dass da nichts verrutschen kann.

Gruß Jens
 
Montagsauto

Montagsauto

Beiträge
173
Likes
49
Also ich habe den Deckel mit Motorsilikondichtmasse abgedichtet. Siehe Foto.
 

Anhänge

  • B4D250C2-F780-40C2-967C-54B26700148E.jpeg
    B4D250C2-F780-40C2-967C-54B26700148E.jpeg
    564,6 KB · Aufrufe: 28
WD15

WD15

Threadstarter
Beiträge
46
Likes
5
Hallo Montagsauto,

danke für Deine Antwort.
Diesen Deckel meine ich nicht, es geht um den Deckel für das Zahnrad oben auf dem Motorblock, also unter dem Auspufftopf.

Grüßle

Wolfgang
 
Montagsauto

Montagsauto

Beiträge
173
Likes
49
Ah, ok. Meine Antwort ist dennoch die gleiche, nur das Foto hat sich geändert :)
 

Anhänge

  • 39726444-9A89-48EF-93BF-9BF80B1CA38A.jpeg
    39726444-9A89-48EF-93BF-9BF80B1CA38A.jpeg
    530,9 KB · Aufrufe: 30
Kramer Daniel

Kramer Daniel

Moderator
Beiträge
1.190
Likes
1.338
Moin
Ich habe ihn auch an mehreren 1 und 2 Zylinder Motoren mit Motorendichtmasse abgedichtet.
Funktioniert einwandfrei

Gruß Daniel
 
WD15

WD15

Threadstarter
Beiträge
46
Likes
5
Hallo,

das wäre natürlich die einfachste Lösung.
Danke für die Antworten !

Grüßle

Wolfgang
 
ahomt

ahomt

Moderator
Beiträge
1.047
Likes
249
@Montagsauto

wolltest du den Block nicht noch lackieren? wie lange hält die Farbe auf den Silikonfugen?

VG
 
Montagsauto

Montagsauto

Beiträge
173
Likes
49
@Montagsauto

wolltest du den Block nicht noch lackieren? wie lange hält die Farbe auf den Silikonfugen?

VG
Bin derzeit dabei zu lackieren. Die Grundierung ist schon drauf. Das herausgequollene Silikon habe ich weggeschnitten. Der Lack hält da drauf sonst nur von zwölf bis Mittag :)
 
Thema: Dichtung für Nockenwellenzahnraddeckel F1L712

Ähnliche Themen

D 15 Haubenhalter wechseln

D 15 Hebel für Mähantrieb sehr schwergängig

Ersatzteilliste F1L712 / Ersatzteile kaufen .. aber wo ?

Deutz 6507 CA Restauration

Dichtscheibengrösse für die Einspritzdüse DLLA149S774 für einenF5L912

Oben