Deutz ttv 630 zu heiß

Diskutiere Deutz ttv 630 zu heiß im Forum sonstige technische Teilgebiete im Bereich Allgemeine technische Fragen - Hallo, Ich habe einen Deutz TTV 630, Ich habe ständig das Problem dass er die Geschwindigkeit von selbst reduziert während der Fahrt da...
B

Berg

Beiträge
1
Likes
0
Hallo,

Ich habe einen Deutz TTV 630,
Ich habe ständig das Problem dass er die Geschwindigkeit von selbst reduziert während der Fahrt da anscheinend das getriebe öl über Hitzt.

Daraufhin habe ich alle Öle und Filter getauscht in der Hoffnung das es das war.
Ist es aber leider nicht und das Problem besteht Nach wie vor.

Hat jemand eine Idee was es sein könnte ?

LG berg
 
SimonS

SimonS

Beiträge
298
Likes
481
Moin Berg,

hast Du einen Getriebeölkühler? Die sind manchmal zusammen mit dem Motorölkühler hinter dem regulären Kühler versteckt.
Wenn ja, ist der schön sauber?
Das ist eine reine Vermutung ohne wirkliches Wissen über solch einen hoch modernen Schlepper zu haben.

FG Simon
 
schluetel

schluetel

Beiträge
3.633
Likes
1.072
Welche Temperatur zeigt er an, und was hast Du gemessen?
Wenn sich diese Temperaturen unterscheiden ist der Temperatursensor defekt bzw. außerhalb de Tolleranzbereiches.

Mark
 
3.65er

3.65er

Beiträge
152
Likes
39
Hallo Berg,

Kontrolliere Mal die Bremse dass die nicht einseitig fester sitzt und so das Öl zusätzlich aufheizt.
Wie hast du festgestellt dass das Getriebeöl überhitzt?
Gibt es einen Fehlercode?

@SimonS der Agrotron hat auf jeden Fall einen Getriebeölkühler, der zwischen Ladeluft - und Motorkühler sitzt.

Gruß Friedrich
 
Thema: Deutz ttv 630 zu heiß

Ähnliche Themen

Deutz M620 - Allrad funktioniert nicht

Motor(5006) macht unter Belastung Probleme

D 40.2 (D 40 L) Kraftheber sackt / Hydrauliköl wird heiß

D 30/D 30 S D30 Getriebeprobleme

Deutz Agrotron 430 TTV überdruck im Tank

Oben