"Deutz" Schriftart und "luftgekühlt" Schriftart

Diskutiere "Deutz" Schriftart und "luftgekühlt" Schriftart im Forum D-Serie im Bereich Deutz / Deutz-Fahr Schlepper - Hallo, Wer kann mir helfen? Ich Suche die Schriftart für "Deutz" und für "luftgekühlt". Danke!!
S

sxl77

Beiträge
10
Likes
0
Hallo,
Wer kann mir helfen? Ich Suche die Schriftart für "Deutz" und für "luftgekühlt". Danke!!
 
D

doseworscht

Beiträge
5
Likes
0
hallo bei interesse wäre es möglich einen Messingschriftzug "Deutz" zu fertigen Preis bei einzelfertigung 30Euro ohne Versand
Gruss Dickworz
 
S

sxl77

Threadstarter
Beiträge
10
Likes
0
Hallo,
Ich hatte diesen Beitrag ganz vergessen.
Danke für die Antworten, aber das hilft mir nicht wirklich weiter.
Ich möchte mir ein T-Shirt Sticken lassen und dazu brauche ich den Namen der Schriftart (wie z.B. Arial,TimesNewRoman) auf dem Computer.
Wer weis wie diese heisst oder wo ich sie mir Downloaden kann? ?(

Gruß
Swen
 
Lars

Lars

Beiträge
983
Likes
0
Die Schriftart herauszufinden ist nicht so einfach, davon gibt es wirklich Unmengen und die Firmen haben oftmals sogar für ihr Logo extra Schriftzeichen entwickeln lassen.
Google doch mal rum...
Sonst: mit dem DEUTZ-Logo zu einer Firma gehen, die Werbedrucke (Aufkleber usw.) herstellt. Die arbeiten alle mit Mac/Adobe Photoshop und haben meistens eine riesige Anzahl von Schriften und kennen sich auch gut aus, die können auch entsprechend einscannen, die Datei dann in Vektorgraphik umsetzen und eine 100%ige Reproduktion erstellen. Ist gar nicht mal so teuer.

Lars
 
H

Heidjer

Beiträge
199
Likes
0
lass den schriftzug doch einfach einscannen und dann das bild sticken ....
geht auch soweit ich weiss....

öhm .. stand da ja schon :O
 
reggie92

reggie92

Beiträge
292
Likes
0
Da ich an einem Mac mit Photoshop arbeite geben ich auch mal meinen Senf dazu. Wie Lars schon richtig angemerkt hat wird KHD die Schriftart mit ziemlicher Sicherheit entwickeln lassen haben. Wenn man zugrundelegt das die Schrift für die Schriftzüge "Luftgekühlt" und "Deutz" schon vor dem elektronischem Zeitalter, also zu guten alten Bleisatzzeiten entwickelt wurde so kann man ziemlich sicher sein das sich die Forma Deutz eine eigene Schrift entwickeln lies.
Ob es die originale Schrift heute in elektonischer Form gibt kann wahrscheinlich nur die Firma Deutz beantworten, allerdings halte ich es für sehr unwahrscheinlich da ausser dem Deutz-Logo nichts in dieser Schriftart gehalten ist und das Logo kann ohne Probleme auch als Vektorgrafik in Dokumente eingebunden werden.
Ich habe hier auf meinem Mac tausende Schriften, aber leider keine die dem Deutz-Schriftzug nahe kommt, sorry.
Ich würde die Sachen vernünftig einscannen und bearbeiten - das sollte aureichen.
 
S

sxl77

Threadstarter
Beiträge
10
Likes
0
Hallo,
Ok, Danke, ich versuchs mal mit dem Scannen und rede mal mit der Stickerei. Wird schon klappen.


Swen
 
Berndt

Berndt

Beiträge
2.955
Likes
7
willst du dir das auf das t-Shirt drauf sticken lassen, oder willst du dir das gestickte aufnähen laasen???
Ich würd mir an deiner Stelle nen Aufnäher kaufen, die gibts zu hauf und dann lass dir so'n Aufnäher aufs Shirt nähen. Wenn du dir was einsticken lässt wirst du daran nicht lange freude haben. Das nutzt sich ganz schnell ab und waschen kann man das auch nicht.
Gruß Berndt
 
Meiko

Meiko

Beiträge
1.190
Likes
10
zum Thema einscannen:
Die Sticker mit Ihren PC-gesteuerten Maschinen wollen meist Vektorgrafiken haben. Da hilft ein bmp oft nicht, denn nicht jeder Sticker kann das verwenden.

@reggie92:
Kannst Du nicht mal den Deutz-Schriftzug als Vektorgrafik bauen ? Geht doch mit ´nem Mac viel besser als mit irgendwelchen PC´s. Wenn man den dann hier im Forum zum Download bereitstellt, kann den jeder mit zu seinem Sticker oder Folienbeschrifter mitnehmen.

@Berndt:
Das mit dem Abnutzen und nicht waschen kann ich absolut nicht bestätigen ! Wir haben Firmen-Arbeitswesten großflächig über den ganzen Rücken mit dem Logo besticken lassen, das ist richtig viel Fläche. Die Westen sind mittlerweile 2 Jahre alt, Mehrfach gewaschen und werden nicht gerade vorsichtig behandelt. Da ist alles in Ordnung. Bei ´nem AUfnäher hat man immer das Problem, das man für den Trägerstoff meist eine andere Farbe hat, als das T-Shirt oder die Weste ist.

Bei den Fertigen Aufnähern hat man ja meist die rote Raute. Die ist ja eigentlich mehr der Wassergekühlten Fraktion zuzuordnen.... was nicht wirklich stört..
Aber ein grünes T-Shirt mit gelb aufgesticktem Deutz und luftgekühlt ist da schon authentischer....
 
reggie92

reggie92

Beiträge
292
Likes
0
@Meiko:
Klar kann ich den Schriftzug mit Freehand oder Illustrator nachbauen, dafür bräuchte ich allerdings eine recht gute Vorlage, am besten in Originalgröße. Ich habe für meinen F2L514 vor kurzem eine Lackierschablone bestellt die zwar ganz gut war, allerdings dem Originalschriftzug auf der Haube nicht ganz entsprach. Letztendlich haben wir dann die Schablone selbst geschnitten und lackiert - und das sieht auch noch verdammt gut aus, zumindest besser als alles frei aus der Hand gemalte.

Wenn alles klappt mach ich heute noch Fotos vom fertigen Deutz, da kann man es gut sehen.
 
S

sxl77

Threadstarter
Beiträge
10
Likes
0
Hallo,
Ich habe mir das Logo und die Schriftart selbst zusammen gebastelt.
Der Stickerei habe ich die Datei als -JPEG- gegeben und er hat sie dann von Hand in seinem Stickprogramm nachgezogen.
Das Ergebnis werde ich euch dann zeigen.


Gruß
Swen
 
S

sxl77

Threadstarter
Beiträge
10
Likes
0
Hallo,
Meiko, gib mir mal deine email adresse, dann schick ich dir mein Logo mit Schriftzug. Vielleicht kannst du da was mit anfangen und eine Grafik erstellen.

Gruß
Swen
 
Thema: "Deutz" Schriftart und "luftgekühlt" Schriftart

Ähnliche Themen

D 25.2 Hat jemand die Schlagzahlen von einem Deutz D oder weiß wo oder welche Schrift Größe

Extra Hydraulikölhaushalt

Deutz Agrokid 25 HST Bedienungsanleitung

Anzeige-Instrumente Deutz 68 07

Suche dieses Deutz Schild Schriftzug Deutz Diesel KHD

Oben