Deutz F2M315

Diskutiere Deutz F2M315 im Forum Deutz bei traktorpool, eBay, etc. im Bereich Deutz Community - Bei Ebay ist heute Abend ein F2M315 über den Tisch gegangen. Link zum F2M315 Zustand sieht ja ganz gut aus. Eigentlich wollte ich ja schon immer...
J

Johannes

Beiträge
1.676
Likes
117
Bei Ebay ist heute Abend ein F2M315 über den Tisch gegangen.
Link zum F2M315

Zustand sieht ja ganz gut aus.
Eigentlich wollte ich ja schon immer so einen 28er haben, aber zu dem Preis überlegt man sich das Doppelt :rolleyes:
Was denk ihr ? Marktwert oder ein wenig zu teuer?

Gruss,
Johannes
 
reggie92

reggie92

Beiträge
292
Likes
0
Den Deutz habe ich die letzten Tage auch beobachtet, und der erziehlte Preis war zu erwarten. Wenn man sich die momentane Preisentwicklung bei Ebay&Co. so anschaut wird das wohl auch in nächster Zeit nicht besser werden. Klasse fand ich auch den Kerl der nen 11er Wasserdeutz für 6.990 Euro Startgebot angeboten hatte - absolutes Schäppchen.
Ich habe eh das Gefühl das z.Zt. alles gekauft wird was irgendwann mal von Deutz hergestellt wurde, und das zu teilweise utopischen Preisen. Aber anders herum wäre ich auch froh wenn ich meinen Deutz für Mörderkohle bei Ebay verkaufen kann (wenn er denn mal fertig ist) - irgendwie muss ja der nächste finanziert werden, auch wenn der dann wahrscheinlich unbezahlbar werden wird.
 
Berndt

Berndt

Beiträge
2.956
Likes
7
Ich denke, dass der Preis dem Marktwert entspricht. Aud den Bildern sieht er ja wirklich gut aus. Dass das noch der Originalzustand is kann man sich kaum vorstellen, aber selbst wenn er schonmal überhohlt wurde wär es ja auch nich schlimm. Aber es sind nichtmal Macken im Kühler.
Wobei man den Deutz natürlich nicht mit anderen moderneren Schleppern vergleichen darf. Da bekommt einen PS-Mäßig vergleichbaren, der ansonsten einfacher einzusetzten ist für die Hälfte.
Aber wer meint, dass er sie Wassergekühlten sammeln muss, wird mit so einem Preis zufrieden sein.
Ich würde ihn für das Geld allerdings nicht kaufen.

Gruß Berndt
 
J

Johannes

Threadstarter
Beiträge
1.676
Likes
117
Wie gesagt, ich hätte gerne mal so einen wassergekühlten Deutz, aber bei solchen Preisen hab ich es nicht so eilig damit ;)
Auf den Bildern ist noch ein zweiter Deutz zu sehen, neben dem Hanomag. Der Hanomag hat der Verkäufer vorige Tage auch in Ebay reingestellt, ich kann mir gut vorstellen, dass der Deutz auch noch eingestellt wird.
Bei dem Deutz sieht der Zustand nicht ganz so gut aus, vielleicht wird der ja etwas günstiger ....
 
Berndt

Berndt

Beiträge
2.956
Likes
7
der 28 hat im Osten gelaufen.
Er sieht optisch zwar nicht perfekt aus, ist aber mit ein bisschen Arbeit wieder gut hinzubekommen. Technisch kann man das nicht beurteilen, er ist zwar ziemlich ölig, das kann sich aber im laufe der Jahre angesammelt haben.
Ist vielleicht mit ein paar neuen Dichtungen und Kraftstoffleitungen schon getan.
Auf jeden fall scheint er komplett zu sein, und dass er ein Schnellläufer ist macht ihn sympathisch.

Gruß Berndt
 
J

Johannes

Threadstarter
Beiträge
1.676
Likes
117
ist schon irgentwie komisch, vorher wurde meines Wissens noch nie nen 28er bei Ebay versteigert und jetzt innerhalb weniger Tage direkt zwei Stück!
Vom Zustand her sieht er gar nicht mal so schlecht aus, zwar nicht so gut wie der vorige Tage, aber dafür ist es auch ein Schnellläufer!
Der Schlepper war mir schon bekannt, der ist schon seit ner Ewigkeit in tec24.
Link zu tec24

Nur was mich verwundert, in tec24 steht Baujahr 1936 und bei Ebay 1938?!

Gruss,
Johannes
 
Berndt

Berndt

Beiträge
2.956
Likes
7
ich hab da mal ne dumme Frage:
Darf men einen Schlepper überhaupt an zwei verschiedenen Stellen anbieten.
Ja ich weiß, im wirklichem Leben bietet man einen Schlepper auch immer mehr als einem Landhändler an.
Aber ist es mit eBay nicht was anderes?

Gruß Berndt
 
J

Johannes

Threadstarter
Beiträge
1.676
Likes
117
Glaube wohl, dass man das in diesem Fall darf, da man einen Schlepper in einer Landtechnik-Börse ja nicht verkaufen muss, wenn jemand anfragt.
Man macht dort ja kein verbindliches Angebot.
Anders wäre das natürlich wenn man bei ebay 2mal den gleichen Schlepper versteigert ...

Aber das mit dem Baujahr finde ich schon ein wenig komisch.

Gruss,
Johannes
 
J

Johannes

Threadstarter
Beiträge
1.676
Likes
117
so, da den Deutz anscheinend keiner haben wollte, habe ich mir den mal zugelegt :D
war zwar gar nicht geplant, aber was solls.
Ich habe natürlich vorher mit dem Verkäufer telefoniert und mich schlau gemacht.
Technisch ist der Deutz sehr gut in Schuss, der Motor läuft wie ein Uhrwerk, ist wahrscheinlich auch mal überholt worden.
Optisch gehts auch noch, bei den wassergekühlten deutz war das Blech ja noch wesentlich dicker, daher ist es nicht so schlimm. Gelaufen hat er früher in der DDR.
Den Rest werd ich schauen wenn er mal da ist, denk mal nächste oder übernächste Woche.
Werde dann auch noch ein paar Fotos machen...
 
Berndt

Berndt

Beiträge
2.956
Likes
7
@ Johannes,
toll so 'ne spontane Entscheidnug!
Was ist denn mit dem Baujahr? Welches is das richtige?
Hast du vor, ihn komplett zu überhohlen, oder nur das nötigste und dafür die alte Patina erhalten?

Gruß Berndt
 
J

Johannes

Threadstarter
Beiträge
1.676
Likes
117
Nach dem Baujahr hab ich nicht gefragt.
Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich ihn restaurieren werde oder einfach nur ein wenig überholen und dann so lassen.
Muss ich nochmal drüber nachdenken wenn er hier ist.
Der Verkäufer hatte aufjedenfall ein höheren Verkaufspreis erwartet, er sagte, wenn ich den Schlepper doch nicht haben möchte, wäre nicht wirklich schlimm.

Wie ist das eigentlich mit den Farben der 28er? Weiß das einer?
Ich habe bislang welche in Grau, Rot und Grün gesehen...
 
H

Heidjer

Beiträge
199
Likes
0
gratulation ....
wirklich ein schönes stück :))
und der preis passt auch ;)
 
H

Heidjer

Beiträge
199
Likes
0
Johannes schrieb:
Den Rest werd ich schauen wenn er mal da ist, denk mal nächste oder übernächste Woche.
Werde dann auch noch ein paar Fotos machen...
isser denn schon da ?(
 
reggie92

reggie92

Beiträge
292
Likes
0
Heidjer schrieb:
Johannes schrieb:
Den Rest werd ich schauen wenn er mal da ist, denk mal nächste oder übernächste Woche.
Werde dann auch noch ein paar Fotos machen...
isser denn schon da ?(

Ja genau, ist der Familienzuwachs schon da? Gibt es vielleicht schon das ein oder andere Bild?
 
J

Johannes

Threadstarter
Beiträge
1.676
Likes
117
Er ist Montag Abend angekommen.
Bin bislang noch nicht dazu gekommen Bilder zu machen, werde ich am Wochenende machen.
Bin ganz zufrieden mit dem Schlepper, läuft gut und vom Aussehen ist es auch in Ordnung. Kotflügel und Motorhaube sind nur teilweise verbeult, aber zum Glück nicht verrostet oder sogar durchgerostet.
Die Farbe ist nur sehr, sehr schlecht, deshalb werde ich Ihn wohl irgentwann in 2-3 Jahren komplett überholen und schön in Grau lackieren.
Es ist sogar eine original Andrehkurbel dabei und eine Zapfwelle hat er auch!
Nur die Lenkung ist nicht original, wurde wohl mal in der DDR dran rumgeschraubt, die neue Lenkung sitzt neben der alten, deshalb ist das Lenkrad etwas schief.
Auch die Felgen und der Sitz sind nicht original, da muss ich mir noch was neues suchen.

Bin aber ganz zufrieden mit dem Kauf! :D

Wie gesagt, Bilder gibts am Wochenende...

Gruss,
Johannes
 
J

Johannes

Threadstarter
Beiträge
1.676
Likes
117
Und schon wieder ein 28er bei Ebay 8o
Link

Diesmal aber ein ganz anderes Kaliber als die beiden Vorherigen.

Was meint ihr wie hoch wird der gehen, ich denke 6000 dürfen drin sein?!
 
H

Heidjer

Beiträge
199
Likes
0
wenn nicht 8000,-- :rolleyes:
der hat ja noch 8 tage zeit und ist schon bei über 4000,-- 8o
 
J

Johannes

Threadstarter
Beiträge
1.676
Likes
117
Ja 8000,- könnten auch drin sein, ist ja auch wirklich top der schlepper. Nur meistens steigen bei Ebay die Preise in den ersten Tagen in die Höhe und bleiben dann bis kurz vor Auktionsende so ca. auf dem Preislevel und gehen dann zum Schluss noch ein wenig hoch.
Was mich ein wenig stört ist der Hochglanz-Lack, ich denke vor allem an den alten Wassergekühlten Deutz sollte kein Hochglanz-Lack dran...
Und natürlich ist die Auktions-Überschrift auch nicht wirklich gelungen, ich habe den Schlepper auch nur zufällig entdeckt, weil der der Ebay-Liste auf www.Deutz-Oldtimer.de drin stand.

Gruss,
Johannes
 
H

Heidjer

Beiträge
199
Likes
0
ja .. das mit den ebay-steigpreisen ist so eine sache. hab auch schon erlebt, dass sich da 8 tage lang garnix tut und dann der preis sich in den letzten 20 minuten VERDREIFACHT hat. ;(
ebay hat schon ein bissi was von pokern find ich :]
das macht die sache ja so spannend .... :rolleyes: :P
 
Thema: Deutz F2M315

Ähnliche Themen

F1L514/51 Vom Scheunenfund zum Familienprojekt

Grau der frühen Deutz

F1M 414 Datenblatt für Zulassung (Wiederzulassung) -- Deutz F1M414 - Bj. 1950 -- für neuen Fahrzeugschein

F2M 417 F2M417 kleine Vorstellung

Bewirtschaftung Streuobstwiese

Oben