Deutz D501S neu Verkabeln?

Diskutiere Deutz D501S neu Verkabeln? im Forum D-Serie im Bereich Deutz / Deutz-Fahr Schlepper - Hallo zusammen! Ich bin Besitzer eines D501S Bj. 63 Da die Elektrik richtig marode ist hab vor meinen Deutz neu zu Verkabeln. Deshalb hab ich...
D

Deutz_Sepp

Beiträge
215
Likes
41
Hallo zusammen!

Ich bin Besitzer eines D501S Bj. 63
Da die Elektrik richtig marode ist hab vor meinen Deutz neu zu Verkabeln.
Deshalb hab ich folgende Fragen:

Welche Kabel werden benötig?(Bezeichnung - Querschnitt?)
Ist das zu machen wenn man wenig Erfahrung mit Schlepperelektrik hat?
Wo fängt man am besten an?
Was muss am besten am Schlepper abgebaut werden um optimal an die Kabel zu kommen?

Einen Schaltplan des Schleppers hab ich schon organisiert.

Für eure Zahlreichen Antworten wäre ich sehr dankbar!



 
Meiko

Meiko

Beiträge
1.190
Likes
10
Hallo Deutz-Sepp !

Als Kabel solltest Du Gummischlauchleitungen nehmen. Nennt sich im Fachchinesisch H0VK, wenn ich mich da richtig an meine Lehrjahre erinnere (ich habs mehr mit noch dünneren Drähten..), natürlich Flexible Leiter (sagt die Bezeichnung auch aus)
Der Querschnitt ist unterschiedlich, je nach dem für was die Leitungen sind. Für viel Strom viel Kabel (großer Querschnitt) für wenig kleines Kabel....
Am besten sichst Du Dir einen Elektriker, der sich mit Schaltschrankbau / Anlagenbau beschäftigt, in solchen Schaltschränken wird auch dieses Kabel verwendet. Dann von jedem Alt-Kabel ein stück mitnehmen (oder von jeder Stärke zumindest), der Fachmann erkennt den Querschnitt auf Anhieb.
Besorg Dir auch gleich etwas Silikon-Schlauch (nein, kein Schrumpfschlauch) um die Kabel in den heißen Bereichen zu schützen, z.B. vorne Links von der Trennwand Motor/Tank, unter dem Krümmer durch bis zur Lichtmaschine.
Und IMMER Kabelschuhe oder Aderendhülsen verwenden ! Verlötet schmilzt oft bei den hohen strömen (Anlasser-Erreger), nackte Drähte jackeln schneller ab, als sie angeschlossen waren.

Und dann: Viel Spass !

Sag mal bescheid, wie lange Du gebraucht hast. Ich habe mir das ganze bisher immer gespart, aus Faulheit lieber mal einzelne defekte kabel ersetzt.... :rolleyes: Aber irgendwann muß ich da mal komplett bei....

MfG
 
Thema: Deutz D501S neu Verkabeln?

Ähnliche Themen

Deutz D6006 Bj.:1970/Elektrik

Warnblinker Deutz D30

Elektrik neu

F4L 912 Anlasser?

Oben