Deutz D40.1 S

Diskutiere Deutz D40.1 S im Forum Fremdfabrikate & Landmaschinen im Bereich Sonstiges - Hallo ich habe einen Deutz D40 und zwar hab ich hier das Problem er geht nicht mehr aus. Ich bringen ihn durch den normalen knopf (oder wie ich...
G

Gast

Guest
Hallo
ich habe einen Deutz D40 und zwar hab ich hier das Problem er geht nicht mehr aus. Ich bringen ihn durch den normalen knopf (oder wie ich das jetzt nennen soll) nicht mehr aus.. lediglich wenn ich das ding abwürge dann geht er aus. woran könnte das liegen?? viel. weis ja jemand was.
schon mal vielen dank

P. S suche dafür noch einen Haubengrill:))

danke lg steffi
 
Rüdiger

Rüdiger

Beiträge
1.475
Likes
12
Moin, wie würgst Du den Deutz den ab? Gang rein ?
Schonmal den einsteller an der Einspritzpumpe geprüft?

Gruß
 
G

Gast

Guest
ja ich leg den gang rein, tret die bremse (garage is ziemlich klein 8o ) und dann abwürgen.
wie prüf ich den einsteller an der einspritzpunpe? viel. nur mal so ne grobe erklärung. das wär schon gut, :D
 
Rüdiger

Rüdiger

Beiträge
1.475
Likes
12
Ich nochmal,

vom Handgasverstellhebel geht ein Gestänge an die Einspritzpumpe. Dort ist ein Anschlag, an welchen das Handgasgestänge anschlägt , wenn Du die Drehzahl per Hand zurücknimmst. Hier die Schraubeneinstellung prüfen, ggf. neu einstellen.

Gruß
 
G

Gast

Guest
wow super danke. das werd ich schaffen (denk ich zumindest)
:D

danke
gruß steffi
 
Rüdiger

Rüdiger

Beiträge
1.475
Likes
12
Hast keine Unterlage über den D40?
 
G

Gast

Guest
Nein gar nichts, hab den D40 fürn appl und ei bekommen und erst mal a bissl restauriert, und jetzt wird er halt bei den pferden mitbenutzt. bin ja zur zeit auch auf der suche nach anleitungen, ersatzteilen etc.
 
Rüdiger

Rüdiger

Beiträge
1.475
Likes
12
Habe eine Bedienungsanleitung für einen Deutz D40 1.S Bj. 1963 auf CD, kannst Du sowas gebrauchen? Davon gehe ich mal aus!
 
G

Gast

Guest
Hat ich doch schon geschrieben welchen D40 ich habe (siehe Überschrift)
ja doch so ne CD könnte ich schon gebrauchen :))
 
Lasca34

Lasca34

Beiträge
17.761
Likes
1.197
Ein D 40.1 S wir über den Handgashebel abgestellt. Manchmal geht das nicht, aber es genügt, das Fußgaspedal bei ganz nach vorne ( auf "Aus" ) geschobenem Handgashebel mit der Fußspitze leicht anzuheben - und schon ist er aus. Das würde ich als erstes probieren.

Gruß
Michael
 
Rüdiger

Rüdiger

Beiträge
1.475
Likes
12
Ich gehe mal davon aus das Du die Typenbezeichnung vom Typenschild oder aus dem Kfz.-Brief hast. Ansonsten würde Dir die BA nicht immer weiterhelfen.
 
Thema: Deutz D40.1 S

Ähnliche Themen

Krümmer Deutz d 40 s

Deutz D40.1 Lenkradprobleme

D 40.1 S 1.Ersatzteilliste Deutz D40 s F3l 712/ 2.Bremspedale Frage

Deutz 165 MK3 Heckhydraulikproblem

D 3006 Kraftheber Fehlfunktion

Oben