D 30/D 30 S Deutz D30S Schaltung/Getriebe

Diskutiere Deutz D30S Schaltung/Getriebe im Forum D-Serie im Bereich Deutz / Deutz-Fahr Schlepper - Guten Morgen und beste Grüße in die Forenrunde, ich bin seit kurzem Besitzer eines Deutz D30S Bj.64.Dieser wurde nach dem Kauf knapp 20 Kilometer...
M

michiwi

Moderator
Beiträge
3.806
Likes
1.204
Mit der Schlüsselzahl 174/175 ist L oder T nicht LoF gebunden.
Diese Schlüsselzahlen gibt es nur bei L. T ist IMMER Zweckgebunden.

Diese gibt es ebenfalls nur bei umschreiben einer alten FS-Klasse.
 
D 4005TT62

D 4005TT62

Beiträge
399
Likes
140
Hallo Jan,
Die richtige Position der drei Schaltgabelführungen sind durch die 6 Halteschrauben vorgegeben. Die Rastkugel mit Feder in der Schaltgabel und die Rastvertiefungen der Schaltgabelführung
(pro Schaltgabel 2 oder 3) muß zum Getriebetyp passen. Und die Schaltkulisse begrenzt den Hebelweg, damit die Schaltgabel nicht über die Rastung hinaus geschoben wird(kann sein, das die Kugel auch stoppt) und der Hebel aus der Nut rutscht.
Die Schaltpositionen sind richtig wenn die Zahnräder in voller Überdeckung kämmen und nirgend wo anscheuern.
Grüße
Thomas
 
S

Schleifstein

Threadstarter
Beiträge
8
Likes
1
Moin Thomas,
die neue Schaltkulisse und die Kegelfeder habe ich eingesetzt und jetzt lassen sich alle Gänge wieder sehr deutlich einlegen.
Am Samstag hab ich auch eine kleine Erkundungsfahrt auf der Spurbahn gemacht und die lief diesmal dann auch sehr erfolgreich und nicht im Rückwärtsgang nach hause 😁


Beste Grüße und danke für die guten Tipps,
Jan
 
D 4005TT62

D 4005TT62

Beiträge
399
Likes
140
Hi Jan,
Ich hoffe, das Du jetzt aber durch Deine erste rückwärts Probefahrt, nicht wie Hook der Abschlepper in Cars, daran Gefallen findest. Wie lang war eigentlich die rückwärts Heimfahrt?🤫
Ich für meinen Teil fahr doch lieber vorwärts,😉 in dem Sinne weiterhin gute Fahrt und
Grüße
Thomas
 
S

Schleifstein

Threadstarter
Beiträge
8
Likes
1
Moin Thomas,
Cars habe ich tatsächlich noch nicht gesehen aber auf Dauer komm ich da wohl mit dem Lütten nicht drum rum.Mir ist das vorwärts ehrlich gesagt auch lieber,rückwärts muss man immer den Nacken so verdrehen,bin ja keine Eule 😂

War in etwa ein Kilometer Fahrt und mein Kumpel der beruflich an Treckern schraubt war schnell vor Ort als ich nicht mehr vorwärts kam und hat sich das erstmal da angeschaut,konnte aber da auf die Schnelle auch nichts anderes machen als Rückwärtsfahren.

Umso glücklicher bin ich das der Deutz jetzt vorwärts fährt,sich vernünftig schalten lässt und ich die erste kleine Reperatur gut hinbekommen habe.Ich bin auch ganz froh das die Feder erst bei meiner Probefahrt hier vor Ort und nicht bei der Überführungsfahrt gebrochen ist....das wäre gelinde gesagt ungünstig gewesen.An die Kupplung vom D30 gewöhne ich mich allmählich auch,die ist ja doch etwas gröber als bei einem Audi 80.

Jetzt werd ich mich nach und nach mal daran machen kleinere Sachen zu reparieren und auszutauschen.Abgeschmiert habe ich alle Fettnippel schonmal nach dem Schmierplan in der Betriebsanleitung und die Rückholfeder für die Fußbremse kommt die Tage auch an,da war nämlich keine mehr 😉


Beste Grüße,
Jan
 
Thema: Deutz D30S Schaltung/Getriebe

Ähnliche Themen

Deutz DX-85

D 30/D 30 S Deutz D30s und seine Wehwehchen

Getriebe 35.3 kein Gruppenwechsel mehr möglich

Oben