Deutz D 5005 Kupplungsüberholung Fichtel und Sachs Do 280/280

Diskutiere Deutz D 5005 Kupplungsüberholung Fichtel und Sachs Do 280/280 im Forum Frontlader im Bereich Allgemeine technische Fragen - Moin, Die Kupplung meines Deutz D 5005 (F4L812 S2FM mit TW 50.1 8-Gang) wurde bereits von mir ausgebaut. Die Kupplung (Fichtel und Sachs Do...
D

deutz_d

Beiträge
18
Likes
1
Moin,


Die Kupplung meines Deutz D 5005 (F4L812 S2FM mit TW 50.1 8-Gang) wurde bereits von mir ausgebaut. Die Kupplung (Fichtel und Sachs Do 280/280) selbst ist in guten Zustand, Rutsche nicht und trennte, nur beim Trennen besteht das Problem. Die Kupplung ist enorm schwergängig (Gestänge nicht mehr in der Lage, die wirkenden Kräfte auszuhalten), nach einigen Telefonaten mit Fachfirmen kam die Vermutung auf, dass das Problem in der Führung selbst liegen muss. Entweder die Führungen sind derart verschlissen, dass sich die Druckplatten verklemmen (eher unwahrscheinlich) oder einfach nur durch Rost/ lange Standzeit nicht mehr einwandfrei gangbar. Hat einer aus dem Forum die Überholung in eigen Regie gewagt? Ist es generell möglich? Da sich bis zum heutigen Tag nach meinen Erkenntnissen, noch keiner im Forum eine Anleitung respektive einen Beitrag verfasst hat über die Machbarkeit der Doppelkupplungsüberholung. Hat jemand technische Daten, wie Maße und Einstellwerte?



Gruß



Felix
 
K

Karel Vermoesen

Beiträge
3.636
Likes
3.781
Hallo Felix,
Beim Kupplung DO 280/280 ist das Maß A auf 22mm und das Maß B auf 1,2 mm ein zu stellen. ( siehe Bild vom DO 225/225)
Auch Wichtig ist die Betätigung zwischen Pedal und Schiebe Muffe zu überprüfen, sauber zu machen
und mit Grafiet oder Küpferfett zu schmieren. Ein Tip, der Gabel im Träger zentrieren, damit er nicht vom
Kupplungsgestänge auf der Seite gezogen werden kann.
Mit freundlichen Grüßen,
Karel Vermoesen
 

Anhänge

  • DO225-225.jpg
    DO225-225.jpg
    1,6 MB · Aufrufe: 337
S

swd40

Beiträge
1.775
Likes
607
Moin,

die Zerlegung der Do200/200 bzw. Do225/225 wird im WHB der D-Serie beschrieben (H-1099-7), die Do280/280 sollte bis auf andere Abmessungen der Kupplungsscheibe genau so demontiert werden können. Einstellmaße hat Karel ja schon geschrieben.

Gruß,

Josef
 
D

deutz_d

Threadstarter
Beiträge
18
Likes
1
Vielen Dank für die schnellen Antworten! Werde mich die Tage an die Kupplung setzten und diese wie von euch beschrieben gangbar machen. Hätte jedoch noch eine Frage, ob jemand sich mit den TW 50 SF 1702 8-Ganggetriebe auskennt und mir sagen kann, welche technischen Daten dieses hat? Synchronisierung 3,4 Gang oder nicht? Konnte leider nicht mehr ans Archiv gelangen, da dieses sich nicht mehr in Köln befindet und nach der Fusion mit Fahr nach Lauingen verlegt wurde. Ob sich die Unterlagen für die Deutz-Schlepper noch in Lauingen sind oder im Same Archiv in Italien gelagert werden, konnte ich nicht mehr herausfinden.

Gruß

Felix
 
K

Karel Vermoesen

Beiträge
3.636
Likes
3.781
Hallo Felix,
Beim TW50.1 im D5005 sind Gängen 1-2-3 und 4 Klauengeschaltet.
Die Gruppenschaltung L und S, st eine Bolzenschaltung, und der Rückwärts ist eine Schubradschaltung
Das Deutz Traktoren Archiv ist in Treviglio Italien. Sie dazu archiviostorico.sdfgroup.com
Mit freundlichen Grüßen,
Karel Vermoesen
 
Thema: Deutz D 5005 Kupplungsüberholung Fichtel und Sachs Do 280/280

Ähnliche Themen

D 4005 Kupplung Deutz 4005 einstellen Do 225/225K

Kupplung deutz d 5005

Oben