deutz 13006 AS

Diskutiere deutz 13006 AS im Forum D06-Serie im Bereich Deutz / Deutz-Fahr Schlepper - Hallo alle zusammen. Bin neu in diesem Forum, aber ein ganz großer Deutz Fan. Habe mir als Gesellschaft für meinen D 15 und D 50.1s einen Deutz...
D

deutz13006as

Beiträge
946
Likes
51
Hallo alle zusammen.

Bin neu in diesem Forum, aber ein ganz großer Deutz Fan.

Habe mir als Gesellschaft für meinen D 15 und D 50.1s einen Deutz 130 06 AS gekauft. Da der Kauf etwas schnell über die Bühne gehen mußte, da der Schlepper sonst ins Ausland gekommen wäre, konnte ich nicht sehr viel über dieses Modell in Erfahrung bringen. Kann mir jemand sagen, ob der 13006 ( Motor BF 6 L 912 ) ein guter Schlepper war bzw. ist, und auf was man bei diesem Modell besonders achten sollte. Es ist doch eine etwas andere Technik, die ich von meiner D- Baureihe gewönt bin. Arbeiten muß er bei mir zwar nichts mehr, aber pflegen möchte man Ihn doch.

Vielen Dank

Grüße aus Baden Württemberg

Thomas Schweizer

PS: Fährt der Bauer eine Fendt, hat er glatt die Zeit verpennt - hat er einen Deutz im Haus, ist er der Zeit meist weit voraus.
 
Lasca34

Lasca34

Beiträge
17.761
Likes
1.200
Hallo Thomas,

sicher ist der D 130 06 ein guter Schlepper. Nachteilig mag sein, daß er nach längerem Leerlauf gerne tüchtig qualmt - es ist eben ein früher Turbomotor.

Vor dem Kauf hätte ich bei diesem Getriebe geprüft, ob sich die Schalthebel beim Lastwechsel bewegen - jetzt aber kann Dir das egal sein, denn Du hast ihn ja schon. ( Wenn die Schalthebel beim Lastwechsel nicken, dann dauert es oft nicht mehr lange, bis die Gänge rausspringen ).

Gruß
Michael Bruse
 
D

deutz13006as

Threadstarter
Beiträge
946
Likes
51
Hallo,

Danke für den Tipp.

Habe vom Vorbesitzer gesagt bekommen ( und mit Rechnung nachgewiesen ) das das Getriebe überholt worden ist. Macht beim Schalten usw. überhaupt keine Probleme. Auch der Motor scheint in Ordung. Das er nach dem Leerauf etwas mehr raucht, das stimmt allerdings, da kannst Du richtig sehen, wie die teuren Diesel-Euro´s zum Schornstein hinaus gehen.

Was ich jetzt festgestellt habe, daß er bei Vollgas im schnellsten Gang aus den Planeten pfeift. Laut Werkstatt soll das völlig normal sein. Besonders bei der Schnellgangausführung. Was meinst Du dazu??

Gruß

Thomas
 
Andy.Link

Andy.Link

Beiträge
1.771
Likes
59
Hallo deutz 13006 as

eigentlich gibt es wenig/nichts zu Bemängeln an einen 13006, auser was schon gesagt wurde!

Wikommen im Forum!

Gruß Andy
 
Lasca34

Lasca34

Beiträge
17.761
Likes
1.200
Hallo Thomas,

eine Sottise zu den ZF-Triebwerken A 200 und T300 bzw. T 3000 lautet: Wenn ein solches ZF-Triebwerk nicht heult, dann ist irgendwas kaputt . Das gilt vor allem bei Schleppern, die mehr als 25 km/h laufen.

Natürlich kann ich von hier nicht beurteilen, ob bei Deinem D 130 06 alles i.O. ist, aber es ist zumindest wahrscheinlich, daß das Heulen oder Pfeifen im großen Gang einfach nur die Lebensäußerung ist, die man hier erwarten kann und muß.

Gruß
Michael
 
D

deutz13006as

Threadstarter
Beiträge
946
Likes
51
Hallo

vielen Dank Michael.
So eine Bestätigung von einem Fachmann beruhigt natürlich sehr.


Gruß

Thomas
 
Thema: deutz 13006 AS
Oben