Blauer Rauch

Diskutiere Blauer Rauch im Forum D05-Serie im Bereich Deutz / Deutz-Fahr Schlepper - Servus, ich habe inen D 50 05 und er springt traumhaft an, aber jetzt bei dieser Kälte habe ich bemerkt, dass er, wenn er noch kalt ist, stark...
G

Gast

Guest
Servus,
ich habe inen D 50 05 und er springt traumhaft an, aber jetzt bei dieser Kälte habe ich bemerkt, dass er, wenn er noch kalt ist, stark blau raucht und ausch einen sehr unregelmäßigen lauf hat (er spotzt). Wenn er ein bisschen temperatur hat ist alles vorbei und er schnurrt wieder, wie ein Kätzchen.

An was kann das liegen? Kolbenringe?

Danke, bis bald
 
Lasca34

Lasca34

Beiträge
17.768
Likes
1.193
Ja, kann aber auch einfach am Verschleiß liegen. Beim 812er sind die Ventile weicher als bei anderen Motoren. Also verschleißen die eher, was dazu führt, daß die tatsächliche Kompression abnimmt. Es ist so oder so eine Alterserscheinung.

Gruß
Michael
 
G

Gast

Guest
Servus,

das Problem mit dem blauen Rauch hab ich zwar immer noch, aber heute, als er ca 20 Sek. nach dem Kaltstart lief hat er auf einmal eine gewaltige Fehlzündung rausgedonnert, ich bin richtig erschrocken und danach kam eine unmenschlich große, schwarze Rauchwolke aus dem Auspuff rausgeschossen.

Das ist nun wirklich nicht mehr normal, für seine 7000Std.!!!

Eine Fehlzündung beim Diesel habe ich noch nie gehört. Immer nur bei Benzinern. Einmal hats mir bei meinen Moped den Auspuff runtergeschossen.

Servus
 
G

Gerry D5005

Beiträge
54
Likes
0
Hallo,

bei unserem D5005 ist es genau das gleiche, aber sobald es etwas wärmer ist bzw. der Trecker wärmer geworden ist, dann läuft er ohne Probleme.
Der Trecker zeichnet sich durch unglaubliche Kraft und Zuverlässigkeit aus.

Viele Grüße und weiterhin viel Spaß

Gerry D5005
 
Wilfried

Wilfried

Beiträge
1.625
Likes
687
hallo leute,
ich hatte diesen sommer auch so einen Fall in meiner Werkstatt.
der motor hatte immer wieder fehlzündungen.
ich hatte schon die einspritzpumpe in verdacht.
aber nachdem ich die düsen zerlegt habe,habe ich den fehler gefunden.die düsenfeder war gebrochen.somit öffnet die düse zu früh und es kommt zu besagtem problem.hab dann probeweise ,da die feder noch teilweise funktionierte,einige scheiben untergelegt und siehe da ,das war der fehler.
schaut bei euch mal nach ,könnte die gleiche sache sein.

gruß wilfried
 
Thema: Blauer Rauch

Ähnliche Themen

Motorengeräusch nach Überholung F3L912

Startprobleme F2L-514

Motorproblem D40.2 Plantage

weißer Rauch/Ölverlust

Oben