Beifahrersitzbügel

Diskutiere Beifahrersitzbügel im Forum Lackierung im Bereich Allgemeine technische Fragen - Hi, welche Farbe hat(-te) der Bügel für den Beifahrer eigentlich? Schwarz oder grün? Und hat jemand zufällig die Maße von dem Ding (Radien etc.)?
C

Christian...

Beiträge
6.529
Likes
56
Hi,

welche Farbe hat(-te) der Bügel für den Beifahrer eigentlich? Schwarz oder grün?
Und hat jemand zufällig die Maße von dem Ding (Radien etc.)?
 
Lars

Lars

Beiträge
983
Likes
0
Hi Christian,
und wider eine Sache, mit der ich mich auch beschäftigt habe.
Mein D 40 L hatte leider keinen Beifahrerbügel, der vom D 40 S ist aber baugleich. Also habe ich den als Muster genommen und einen neuen Bügel hergestellt. Der Bügel hat 3 Radien: den großen Radius als Rückenstütze für den Beifahrer, einen kleineren vorne als Anschluss an den Kotflügel und hinten einen sehr engen Bogen, ebenfalls zum Anschluß an den Kotflügel.
Das ist eine zeimliche Fummelei, ich habe die 2 größeren Bögen mit einem hydraulischen Rohrbieger hergestellt, den engen Bogen mittels Wärme (Schweißbrenner), da der Radius für den Rohrbieger zu klein war. Dann habe ich die 3 Radien miteinander im montierten Zustand verschweißt. Würde ich nicht nochmal machen, denn inzwischen gibt es eine Nachfertigung, guckst Du hier:

http://www.deutz.tk/

Aber leider wie so oft, ohne Preisangabe.

Lars

P.S. Farbe des Bügels: schwarz
 
G

genderen

Beiträge
24
Likes
1
Hallo,

Ich wurde die preise, nachfragen OK.

Grusse Patrick.
 
Lars

Lars

Beiträge
983
Likes
0
Hallo Patrick,
danke dass Du nach den Preisen fargen willst. Das wird sicher viele interessieren, nicht nur der Beifahrerbügel, sondern auch die Embleme.
Leider ist es nicht nur bei diesem Anbieter so, dass zwar alle möglichen Artikel abgebildet und angeboten werden, aber sehr oft keine Preise genannt werden. Warum eigentlich?

Gruß
Lars
 
J

Johannes

Beiträge
1.676
Likes
118
Hallo Lars,

unter www.Oldtimer-Jehle.de findest du für viele Zierteile Preise, ich glaube ich anderen Anbieter werden auch alle in dem Rahmen liegen, große Unterschiede gibt es da wahrscheinlich nicht.

Gruss Johannes
 
G

genderen

Beiträge
24
Likes
1
Hallo,

Die Beifahrerbügel kosste 35,- euro, aber wir versanden die bugel nicht nur abholen. Das gleiche ist mit die zierleisten. Wir haben shon mal problemen gehabt so wir machen das nicht mehr. Nur die emblemen konnte wir versanden.
Die preise haben wir bewusst nicht am die website stehen. Aber wir haben gute preise!!!!!

Patrick.
 
Berndt

Berndt

Beiträge
2.955
Likes
7
Hallo Patrick,
kannst du mir erklären, warum ihr bewusst keine Preise
im Internet stehen habt?

Gruß Brendt
 
F

F1L514/51

Beiträge
73
Likes
2
Gute Frage Berndt, das würde mich auch interessieren.
Ich finde Webseiten mit Angeboten ohne Preisvorstellungen haben einen schalen Beigeschmack.
Grus Det
 
Thema: Beifahrersitzbügel

Ähnliche Themen

Farben für meinen Deutz D3005 F2L 812S

Farbton

Fahrgestellnummer Fristein

5206 Farbe Motor und Getriebe

Suche Hydraulikzylinder plunger 400-500mm

Oben