Auspuff Nachbauten

Diskutiere Auspuff Nachbauten im Forum D-Serie im Bereich Deutz / Deutz-Fahr Schlepper - Hallo, Wollte mal was zu dem Thema Auspuff berichten. Habe in dem Forum öfter gelesen das ihr euch mit einem in der Wolle habt der Niro Töpfe für...
S

Staff1701

Beiträge
54
Likes
0
Hallo,

Wollte mal was zu dem Thema Auspuff berichten.
Habe in dem Forum öfter gelesen das ihr euch mit einem in der Wolle habt der Niro Töpfe für euch nach baut oder auch einfach nur das Geld nimmt.

An meinem D 50s War bei Kauf auch kein Topf mehr dran.

Das Problem habe ich dann aber anders Gelößt für ca 20 Euro eine Auspuff Anlage Marke eigenbau.

Vielleicht denkt ihr euch jetzt : was datt den fürn Spinner!?

Aber nein ich und mein Trecker sind sehr zu frieden, und außerdem ist es mir jetzt möglich jeden beliebigen Bosal LKW Topf zu verwenden da ich die Komplette Anlage mit Flanschen und Schellen auf diesen Angepasst habe.

Bei wenn ihr euch da für interessiert kann ich ja mal ein Bild einfügen

 
Lasca34

Lasca34

Beiträge
17.768
Likes
1.192
Hallo Staff1701,

wer einen Auspuff selber baut, ist doch kein Spinner, eher schon ein Fleißiger. Das Problem ist nur: Es gibt Schlepper, z.B. F3L 514 (alle Ausführungen) und F4L514, bei denen liegt der Schalldämpfer so, daß es nicht so darauf ankommt, wie er nun genau aussieht. Bei anderen aber, z.B. F1L 514 (beide) und alle F2L 514, oder auch der D 40 und D 40.1 mit F3L 712, ist der Schalldämpfer derart markant und also wichtig für die Optik, daß ein Nachbau schon recht genau dem Original entsprechen sollte, will man nicht den ganzen Schlepper verschandeln. Mit dem D 50.1 S hast Du Glück gehabt: Da kann man gut selber etwas basteln.

Gruß
Michael Bruse
 
Moorhorst

Moorhorst

Beiträge
182
Likes
0
@michael
gib mir doch bitte mal einen tip für einen selbst gebastelten,der bei meinem d15 bj 63 einigermassen passt.
gruss
horst ;)
 
Thema: Auspuff Nachbauten
Oben