AgroXtra 6.07 - Kaufberatung

Diskutiere AgroXtra 6.07 - Kaufberatung im Forum AgroStar, AgroXtra und AgroPrima im Bereich Deutz / Deutz-Fahr Schlepper - Habe bei Traktorpool einen 6.07, also einen Schräghauber mit ca. 100 PS entdeckt, der vom Preis her gut kommt. Hat jemand Erfahrung mit diesem...
B

Bernidson

Beiträge
313
Likes
1
Habe bei Traktorpool einen 6.07, also einen Schräghauber mit ca. 100 PS entdeckt, der vom Preis
her gut kommt. Hat jemand Erfahrung mit diesem Typen.
Ist ja technisch eher eine einfache Maschine, gilt wohl als robust.
Was habt Ihr für Erfahrungen?
Bitte melden!

Nette Grüße
Bernidson
 
7

7006

Beiträge
46
Likes
0
Hallo.Ich kann dir den 6.07 nur empfehlen.Ist ein einfache aber ausgereifte maschiene, mit ordentlich Dampf unter der haube. Lg 7006
 
F123L514

F123L514

Beiträge
442
Likes
29
Hallo,

fahre in der Erntezeit den AgroPrima 6.06 bei einem Bekannten. Ist der gleiche Motor und Getriebe wie beim Schräghauber. Die Maschine hat ist sehr einfach ausgestattet (z.B. keine Lastschaltung), dafür aber ausgereift und robust. Bisher keine techn. Probleme.

Grüße Con
 
A

Agroxtra 6.17

Beiträge
52
Likes
0
also wir fahren selber nen 6.17 ist der gleiche treker nur das der den 913 motor und der 6.07 den 912 motor hat. technisch sind die treker komplett gleich uns einfach aufgebaut.
mit den treker kommt garantiert jeder zurecht egal ob 6.07 oder 6.17 dampf haben beide unter der haube und überzeugen durch ihre ptimale freie sicht aufpassen musst du mal beim schalten wenn der treker richtig heiß ist bei volllast lassen sich manchmal die gruppen etwas schlecht schalten so ist es zumindest bei unserem 6.17 was mir ein kollege aber auchmal bestätigt hat der nen 6.07 fährt dann muss man auf dauer mal das getriebe neu synchronisieren, was wir diesen winter wohl machen ansonsten ein spitzen treker
gruß jens
ps hier ein bild von unseren 6.17 wo normalerweise noch ein frontlader drann ist der optimale schlepper meiner meinung nach
 

Anhänge

  • 6 17 unser.jpg
    6 17 unser.jpg
    69,9 KB · Aufrufe: 1.862
Zuletzt bearbeitet:
E

exdeutzfahrer

Beiträge
82
Likes
0
ich weis, daß ich schon zu spät dran bin, mein Bruder hatte mal einen 6.07, EZ Apr. 95, also einer von den letzten Agro-Xtras. Es gab nur 3 Probleme: 1. wurde mit falschen Einspritzdüsen ausgeliefert(Kulanz KHD) Hydraulikpumpe mit zu schwacher Förderleistung (falsche Beratung vom Verkäufer), Bowdenzug von der Kupplung gerissen. Sonst alles normal. Der Verkäufer fragte nach einem Jahr meinen Bruder, ob er nicht den Agro-XTra für einen guten Preis wieder zurückgeben wolle, weil andere Kunden mit den damals neuen Agrotron nicht zufrieden waren. Der AgroXtra 6.07 wurde 2005 gegen einen Agrotron128 in Zahlung gegeben.
 
Thema: AgroXtra 6.07 - Kaufberatung

Ähnliche Themen

Motortypen beim AgroXtra (Dx) 6.07 mit 101 PS

D 40.2 (D 40 L) Deutz D40.2 instandsetzen - Fragen eines Deutz-Neulings

D 25.1 S Deutz D25.1S aus Bayern - Vorstellung und Status

Zusammenfassung der Erfahrungen mit meinem Agrokid 230 nach gut 50h

Kaufberatung: AgroXtra 6.07

Oben