Abdichtung von Tragrohren F1L514/50

Diskutiere Abdichtung von Tragrohren F1L514/50 im Forum FL 514 Baureihe im Bereich Deutz / Deutz-Fahr Schlepper - Hi @ all..... kann mir jemand verraten wie die Abdichtung der Tragrohre von der Hinterachse zur Getriebeölseite ausschaut? Die meinigen verlieren...
Pumpe

Pumpe

Beiträge
3.804
Likes
1.082
Hi @ all.....

kann mir jemand verraten wie die Abdichtung der Tragrohre von der Hinterachse zur Getriebeölseite ausschaut? Die meinigen verlieren da etwas Öl. In den Zeichnungen der Bed.-Anleitung ist da nix verzeichnet....
Papierdichtung oder so?

Hylomar o. Sikaflex müsste es auch tun,oder??

Wer hat da schon Erfahrungen gemacht?

Freue mich über jeden Vorschlag!! :)

Gruss

Pumpe
 
H

HOPSA2007

Beiträge
72
Likes
0
Hallo,

bei meinem F2L612, Bj. 1956,war keine Dichtung montiert,lediglich eine graue Dichtmasse war noch zu erkennen.Habe die Flanschverbindung mit Dirko HT abgedichtet,bisher ist alles dicht.

Gruss

Helge
 
Pumpe

Pumpe

Threadstarter
Beiträge
3.804
Likes
1.082
Hi Helge,

hab ich mir schon fast gedacht das mit der Elastischen Dichtmasse. Hab die Achse heute zerlegt. Und zum Vorschein kam so eine ausgehärtete Paste.

Danke für deine Hilfe !!

Gruss

Pumpe
 
Thema: Abdichtung von Tragrohren F1L514/50
Oben