9005A aus dem Teilemarkt!

Diskutiere 9005A aus dem Teilemarkt! im Forum Aktuelles im Bereich Allgemeines - Seit gestern ist im Teilemarkt ein 9005A im Angebot, wir haben über die seriösität dieses Angebots schon gestern bis spät in der Nacht im Chat...
Pille06

Pille06

Beiträge
2.052
Likes
19
Seit gestern ist im Teilemarkt ein 9005A im Angebot, wir haben über die seriösität dieses Angebots schon gestern bis spät in der Nacht im Chat diskutiert.
Nun meine Frage es waren ca.3 Leute im Chat die wohl sehr große Interesse an dem Schlepper hatten und die gleich heute Morgen anrufen wollten.

So und nun hat jemand den Verkäufer erreicht?

Mit freundlichen Grüßen

Pille
 
Stoss30

Stoss30

Beiträge
1.277
Likes
8
Andy link hat mir soeben mitgeteilt, dass der 9005er an einen Edmund Müller für 2000.- verkauft worden ist.
Andy hat es den ganzen tag telefonischv ersucht, hat aber erst heute abend 17.30h jemanden erreicht. :( :(

Ich finds für Andy sehr sehr schade. ;( ;( ;( ;(
 
Berndt

Berndt

Beiträge
2.955
Likes
7
WAAAAAS?????? für 2000€, ich hab den Verkäufer auch mit mails bombardiert, aber der hat nicht geantwortet??
warum wurde der denn so billig verkauft? der muss ja total fertig gewesen sein, oder ein absolutes Schnäpchen :( :( :(
Tja, kommt Zeit, kommt Deutz
Gruß Berndt
 
kohlemann

kohlemann

Beiträge
3.581
Likes
256
Seid mir nicht böse,Leute,ich will bestimmt nicht die Preise hochtreiben,aber nochmal meine Frage:
Welches Greenhorn macht sich die Mühe so einen Schlepper auf einer Deutz-Fanseite einzustellen und dann für`n Appel und en Ei zu verschleudern(vorausgesetzt es stimmt)?Wenn der in einer Landwirtschaftszeitung angeboten wird und der Besitzer den Wert nicht kennt,verständlich aber wenn ich die Deutzseite kenne müßte ich etwas Insiderwissen haben,oder?
Gruß Ralf
 
G

Gast

Guest
Hallo Ralf;
Ich wollt et ja nich jesacht haben.
Genau so sehe ich es auch. Es hätte auch am 1. April sein können!
Und nun sitzt "jemand" an seinem PC und haut sich vor lauter lachen auf die Oberschenkel- mit Lederhosen- klar!
Gruß- Michael In het Panhuis
 
Berndt

Berndt

Beiträge
2.955
Likes
7
das kann sein, ich hoffe, dass er dann aus versehen einen scharfen Gegenstand in den Händen hat, der sich weit in den Oberschenkel einbohrt (ich weiß, was man anderen Leuten wünscht, fällt auf einen selbst zurück, ich meins ja auch nicht so ;) ).
Denn über solche Scherze kann ich nicht lachen, dafür hätte ich den Schlepper viel zu gerne gehabt. ;(
Gruß Berndt
 
Andy.Link

Andy.Link

Beiträge
1.771
Likes
59
Hallo

der Verkaufer war erst so um 15-20 Jahre alt gewesen!
Der Käufer meinte doch zu ihn, das er sein Händy ausschalten sollte " da ruft eh keiner mehr an" Der Zustand soll angeblich gut seien, er ist immer in der Scheune gestanden und hatte nur ein paar Beulen im Kotflügel!

Die haben nen großen Hof gehabt und haben jetzt alles verkauft!

Der Käufer hat ihn gestern Abend noch erfolgreich angerufen ( ich leider nicht ) und hatt ihn heute früh um 10 abgeholt!

tja Scheiße gelaufen!

MfG Andy

antworten auf E mails hatte ich auch keine bekommen!
 
Berndt

Berndt

Beiträge
2.955
Likes
7
der Käufer war ja ein richtiges Arschloch. X(
Man kann ja immer ein bischen handeln und versuchen das Schicksal ein bischen auf positve Bahnen zu lenken.
Aber das ist echt unter der Gürtellinie. Wenn ich den Kerl mal irgendwo treffe, müssen mit dem mal ein paar Takte geredet werden. X( X(
Gruß Berndt
 
Tim_Tayler2

Tim_Tayler2

Beiträge
2.826
Likes
1
Naja...

Ich bin auch sauer auf den Typ.
Aber nur, weil er mir die Kiste vor der Nase weggeschnappt hat. ;( ;( ;(
 
schpunk

schpunk

Beiträge
401
Likes
0
Der wird noch seine Strafe kriegen! Wahrscheinlich wird der Trecker beim unversicherten Transport 'nen Berghang runterfallen und das Geld, welches der Verkäufer bekommen hat, sind Blüten!!! :D
Und der Trecker war bestimmt unreparierbar kaputt!!!!
Will sagen: nich ärgern. 8)
 
Lasca34

Lasca34

Beiträge
17.761
Likes
1.203
Es sieht bald so aus, als wenn ich hier in das Forum nicht hingehöre. Ich bin nemmich etwas erstaunt, wie hier überwiegend hohen Preisen das Wort geredet wird: Der D 9005 A sei zu billig gewesen. Es kommt ja mal vor, daß man gerne etwas gekauft hätte, aber ein anderer hat's einem dann vor der Nase weggeschnappt. Daraus aber zu schließen, daß etwas zu billig gewesen sei, scheint mir etwas zu kurz gedacht. Warum regen sich eigentlich hier im Forum alle möglichen Teilnehmer ( auch jene, denen der D 9005 A nun zu billig war ) über die hohen Preise auf, wenn es doch offenbar gar nicht teuer genug sein kann? :(

Für alle mit weniger geschultem Erinnerungsvermögen: Ein D 9005 A ist ein 85 PS-Schlepper für damalige Großbetriebe mit meist entsprechendem Verschleiß. Und € 2000,- waren mal DM 4000,-. Ganz schnell hat man ( den Zustand des Treckers scheint ja niemand von uns hier zu kennen ) in sowas noch einige Tausend Euronen zusätzlich hineingesteckt. Kann mir da jemand, auch im Hinblick auf die "üblichen" Preise für D 8006 oder D 10006, mal erklären, wie ein Einstandspreis für so einen Schlepper überhaupt je zu billig sein kann?

Gruß
Michael

Ach so, nicht vergessen: Lidl ist billich.
 
Tim_Tayler2

Tim_Tayler2

Beiträge
2.826
Likes
1
@ Michael Bruse:

Ich hab mich ja nicht beschwert daß die Kiste zu billig war, nur darüber daß ein Anderer mehr Glück (!?) hatte wie ich.
Aber du hast recht; der Preis war (für die augenblicklichen Verhältnisse) ungewöhnlich günstig.

PS: Falls der Unbekannte Käufer mitliest; mich (und verm. ein paar Andere) würde interessieren, ob die Kiste gobe (teure) Mängel hat oder der Verkäufer nur anständig in seiner Preisgestaltung war.
 
Rüdiger

Rüdiger

Beiträge
1.475
Likes
13
Hallo, nun willich auch mal hierzu was sagen.

1. Ich bin relativ neu hier im Forum und neu im Traktorengeschäft. Ich habe also auch nicht die große Ahnung von hohen oder niedrigen Preisen. Aber ich denke meistens bestimmt die Nachfrage den Preis. Wenn ich einen Traktor kaufen will mache ich mich vorher irgendwie/irgendwo schlau, wie teuer er sein darf nach meiner und anderer Meinung. Wenn ich das Glück habe und mit dem Händler noch handeln kann, dann bin ich doch eigentlich bestens dran.

2. Manchmal gewinnen die anderen,manchmal verliert man eben,soist das Leben. Wenn ein anderer schneller war, aus welchen Gründen auch immer, so hat man eben Pech gehabt.
Wer bei Ebay oder anderen Aktionsplattformen mitmacht, der kann ein Lied davon singen. Mir ist das letztens auch so gegangen, ich wurde um 1€ überboten und das 2 Sek. vor Schluß. Aber ich lebe noch und suche weiter nach dem entsprechenden Teil.



Gruß

Rüdiger
 
kohlemann

kohlemann

Beiträge
3.581
Likes
256
@Michael
Sicher wird hier immer über zu hohe Preise geklagt,ist ja auch meistens so.Für einen "popeligen" (habe selber einen) 15er werden mittlerweile phantastische Preise(1000-1500 Teuro unrestauriert) verlangt.Aber jeder Schlepper hat ja nun noch seinen Marktwert,der durch Angebot und Nachfrage bestimmt wird,wie Du auch oft zu sagen pflegst.Auch hast Du selber in einem anderen Beitrag gesagt,für einen F4L514 müssen mittlerweile 3500-4000 Teuro bezahlt werden,das sei der Marktwert.In den F4L514 müssen meist auch noch etliche Euros investiert werden,da er auch für Großbetriebe gedacht war,mit dementsprechendem Verschleiß und ein viel seltener D9005A soll nun Deiner Meinung nach weniger Wert sein?
Ich denke,die meisten ärgern sich,weil sie den Schlepper selbst gerne gekauft hätten,aber doppelt ärgerlich ist es,wenn er auch noch so billig weggegangen ist.
Und 2000 Euro für den Schlepper ist billig.(Vorausgesetzt es stimmt).
Gruß Ralf
 
F123L514

F123L514

Beiträge
442
Likes
29
Hallo,

also mein Bauch sagt mir, daß an dem Angebot und dem Verkauf was nicht stimmt.

Warum soll sich jemand die Mühe machen, wenn er einen Hof auflöst jede Maschine in einem speziellen Bereich anzubieten? Wenn er dies macht, dann kennt er sich aus und weiß auch was die Maschinen Wert sind, ansonsten könnte er sie auch als Paket irgendwo anbieten.

Grüße aus Nordbaden
 
Andy.Link

Andy.Link

Beiträge
1.771
Likes
59
Hallo Leute

@ F123L514

warum? das weis ich auch nicht aber der gute Junge war der Meinung das der Schlepper beim Opa richtig arbeiten mustte und, dass er sein Geld schon verdient hatte!

@ kohlemann

glaubst du mir etwa nicht? Ich habe es erst auch nicht geglaubt! Aber er meinte der Käufer hatte etwas rumgenörgelt und hatt ihn dann für 2000 € mitgenommen!

@ Michael Bruse

Aldi auch :D doch die Haben keinen Deutz 9005 im Sortiment! :D

MfG Andy
 
kohlemann

kohlemann

Beiträge
3.581
Likes
256
@Andy.Link
Dir glaube ich,daß steht außer Frage,aber muß ich dieser Anzeige,oder dem Verkäufer Glauben schenken?Am Telefon kann ich auch viel erzählen und wenn ich Dir sage,schalt Dein Handy aus,schaltest Du es ab,oder zeigst Du mir den Vogel?Wahrscheinlich Letzteres,auch ist komisch,daß kein Anderer durchgekommen ist,nur dieser eine und nochmal: Wer einen Traktor auf einer Deutz-Fanseite zum Verkauf anbietet kennt den Wert dieser Maschine,sonst ständ sie in irgendeiner Anzeigenzeitung.Die Anzeige ist auch komischerweise sehr schnell aus dem Teilemarkt verschwunden.
Gruß Ralf
 
Thema: 9005A aus dem Teilemarkt!

Ähnliche Themen

Angebot BINGER Seilwinde, SET (inkl. Zapfwelle & Halterungskomponenten), paßt perfekt an die 612er-Serie von Deutz!

Unser treuer Begleiter: Deutz F1L514

F1L 514/51 Vorstellung F1l 514 / 51 maximal Patina

Ersatteile Allrad - Achse 7807ca

D 5505 Reinigung von Hydraulikleitungen

Oben