9005 A bei eBay

Diskutiere 9005 A bei eBay im Forum Deutz bei traktorpool, eBay, etc. im Bereich Deutz Community - So nun hier für so manchen die 3te Chance. Nur glaube ich dass der Deutz nach ca. 8 – 9000,- Euro hinläuft. Also last euch reichlich beschenken...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
stamo

stamo

Beiträge
232
Likes
0
Noch 9 Tage und er hat schon 7000 Euro!
Da würde ich sagen schlecht getippt Pille, es gibt wohl zu viele Extremisten! Er ölt aber ein bischen!
 
Pille06

Pille06

Threadstarter
Beiträge
2.052
Likes
12
Hallo,

ja wenn ich die Entwicklung so sehen haben da ja einige ne menge Weihnachtsgeld bekommen.
Ich denke 7000,- Euro wären für den Schlepper akzeptabel, man bedenke dass nicht all zu viele von den Typen gebaut wurden!
Was noch anzumerken ist, ist das das Angebot aus dem Teilemarkt ( auch 9005 A) immer unseriöser erscheint. Denn ich denke der Preis für den 9005 A bei eBay wird zwar ca. 25 bis 40% über den eigentlichen wert liegen, spiegelt aber den Markwert da.

Mit freundlichen Grüßen

Pille
 
Meiko

Meiko

Beiträge
1.190
Likes
10
Der Ölt nicht nur, ich behaupte auch, der hat ´nen Austauschmotor drin !

Der Luftkanal war nie grün, sondern grau (z.B. 06er sandgrau ?)
Auch die Stellen, die nicht verölt sind (z.B. unter der Einspritzpumpe) sehen grau aus.

AT-Moter kann gut sein, kann aber auch bedeuten, das der Motor das beste am ganzen Schlepper ist und z.B. das Getriebe platt ist....

Das schöne ist: Mit Gewährleistung und Haftung ! es steht keine Ausschlußklausel drunter und es ist ein Gewerblicher Verkäufer ! d.h. im Endkundengeschäft 24 Monate Gewähleistung !
Also egal, wenn das Getriebe platt ist, gibt halt auf Verkäuferkosten ein neues :D .....Naja, ganz so einfach is nich, aber man hat ´ne nutzbare Rechtsgrundlage...
 
Andy.Link

Andy.Link

Beiträge
1.771
Likes
59
Hallo


das wärs aber nicht für dieses Preis! und manche haben wohl sehr viel Weinachtsgeld bekommen!

Gruß Andy
 
C

Christian...

Beiträge
6.524
Likes
49
Wenn das wirklich ein Austauschmotor sein sollte, könnte es sein, daß sich die Betriebbstunden nur auf den Motor beziehen - ansonsten sind das relativ wenig für so einen Trecker.
 
Pille06

Pille06

Threadstarter
Beiträge
2.052
Likes
12
Hallo,

@Meiko

Also ich weiß nicht genau was du meinst mit „grau“ ?
Bei unserem D80 ist der komplette Motor grün und das ist Original so.

Du kannst ja mal das Bild an einen Beitrag anhängen wo du per Pfeil oder Umrandung es genauer kenntlich machst, was Du genau meinst.

Mit freundlichen Grüßen

Pille
 
Berndt

Berndt

Beiträge
2.956
Likes
5
also der Motor ist nicht grau(finde ich zumindest).
Bei meinem 6005 sieht das auch so aus, nur nicht so ölig. Der Lack wird so, wenn man ihn mit dem Hochdruckreiniger sauber macht.
Da wird mal jemand den Schlepper gründlich geputzt haben und nun hatter sich wieder übergesaut.
So wie der ölt tippe ich auf weit über 10.000 h. Könnte mir vorstellen, dass der Zähler stehen geblieben ist, und dass das nur verschwiegen wird.
Jedenfalls wird da einer viel Geld für blechen und noch mal einiges reinstecken müssen.
Gruß Berndt
 
Pille06

Pille06

Threadstarter
Beiträge
2.052
Likes
12
Hallo,

für über 10000 Std. sieht der Schlepper meiner Meinung nach aber nicht aus,
Blech Zierleisten und Beleuchtung machen auf dem Bild ein sehr ordentlichen Eindruck.

Mit freundlichen Grüßen

Pille
 
D 6206 er

D 6206 er

Moderator
Beiträge
4.671
Likes
163
Ich würde sagen der Motor war mal Deutzblau; was auf einen Austauschmotor schließen läßt, der dann durchaus die angegebenen Stunden haben kann. Solche Traktoren wurden von Großbetrieben gekauft, so dass die angegebenen Stunden doch recht gering sind; allerdings sehen die Karosserieteile noch sehr gut erhalten aus.

Bei einem anderen Forumsthema wird der Verkauf eines 9005 für 2000,00 EURO heiß diskutiert. Der glückliche Käufer wird sein Schnäppchen doch nicht schon wieder verkaufen wollen? Der 8005 bei ebay wird sich wohl bei 9000,00 EURO einpendeln. 7000,00 EURO Preissteigerung in 9 Tagen ergibt eine Verzinsung - die auf ein Jahr hochgerechnet - einen gigantischen Prozentwert ergibt, nämlich 14194,44 %

Nicht schlecht.

Ach ja,
die Gewährleistung, die ein gewerblicher Verkäufer gegenüber Privatpersonen per BGB einräumen muß beträgt bei gebrauchten Sachen nur 1 Jahr, nur bei Neuware beträgt sie 2 Jahre.
 
G

Gast

Guest
Hallo ihr Fans- der 9005A Diskusion;
Ich verstehe jetzt nicht recht- warum hier über ungelegte Eier diskutiert wird. Lass den 9005 doch kaufen wer will- oder meint es zu müssen. Es ist doch vertane Energie jetzt hieran herum zu Docktern- ob er nun oelt oder einen blauen oder grauen Motor- oder wieviel Stunden drauf hat.
Oder geht es hierbei eher um das eigene "Ich" zu beruhigen- das man ihn nicht kaufen möchte oder kann....?
Da könnten doch hier hunderte Beispiele gebracht werden.
Gruß- Michael In het Panhuis
 
stamo

stamo

Beiträge
232
Likes
0
Man sieht an dieser Auktion schön wie man durch den Verkauf von eigentlich wertlosen Alteisen an "dumme" Sammler viel Geld machen kann.....
 
Pille06

Pille06

Threadstarter
Beiträge
2.052
Likes
12
Hallo,

@Michael In het Panhuis

Es geht hier nicht darum ob jemand den 9005 A kaufen möchte aber leider nicht das nötige Kleingeld hat und deshalb hier „ rumnörgelt“ sonder:

1. um das Verhältnis vom Teilemarkt Angebot gegen über dem eBay Angebot
2. Ob ein Motor der „grau“ oder Oelig ist ein Tauschmotor ist, oder woran immer man das auch erkennen kann.
3. Ob er nun 10000 Std. oder mehr, bzw. weniger hat.

Dazu hat jeder seine Meinung und das Forum sollte doch als Meinungsaustausch gedacht sein oder?
Es wäre doch interessant zu wissen woran man nun genau sehen kann dass es ein Tauschmotor ist oder nicht?
Das jemand (wer auch immer) sagt: oh man ist der Billig gewesen oder so viel Geld für ein solchen Schlepper das ist doch normal, jeder hat seine eigene Meinung dazu.

So und nun noch zu etwas anderem Michael In het Panhuis

Mein Vater hatte angefragt wegen eines Kolbens und Laufbuchse ( Wasserdeutz 3 Zylinder) per Mail und auch in Alsfeld habt Ihr persönlich gesprochen, sollte per Post geschickt werden!!
Mein Vater braucht diese Teile, wir das noch was ?

Mit freundlichen Grüßen

Pille
 
Berndt

Berndt

Beiträge
2.956
Likes
5
ob das ein Austauschmotor ist, kann man anscheind auf den Bildern schlecht erkennen. Dafür muss man sich den in freier Wildbahn mal ansehen.
Zu den Blechteilen:
bei anständigem Umgang halte ich es für wahrscheinlich, dass er 10000 h haben kann. Mein 6005 hat geschätzte 9000 h, und die Blechteile sind alle ohne jede Beule. Der Zähler war kaputt und beim Motorüberholen wurde Stundenzahl von einem sehr guten Mechaniker anhand des Zustandes geschätzt.

@Michael
Einerseits hast du natürlich recht, da niemand von uns den Schlepper kaufen wird, ist es auf den ersten Blick Blödsin sich damit zu beschäftigen.
Aber diese Art von Diskussionen sind total wichtig, da sie das Auge schulen und jeder durch den Erfahrungsaustausch einen viel besseren Blick für Zustand, Wert, Brauchbarkeit,usw bekommt.
Dh am Ende kann jeder von uns einen Schlepper viel besser einschätzen und profitiert dann beim Schlepperkauf.
Oder sieht das jemand anders?
Gruß Berndt
 
G

Gast

Guest
Hallo Pille 06;
Klar, so sollte es wohl gedacht sein- als Meinungsaustausch- demnach kannst du auch hier nahezu 50% der Antworten und Luftblasen nicht als Meinung werten-oder?
Ich finde schon das es , grad hier beim D9005 A darum geht- sich über etwas zu unterhalten- was nichts bringt.
Des Menschen liebste Tätigkeit " über anderes sich unterhalten, was nur nicht mich betrifft".
Hast Recht- Kolben und Zylinder FM417. Lass nochmal telen deswegen.- Kein Problem- sind bereits ausgebaut.
Mfg- Michael In het Panhuis
 
Pille06

Pille06

Threadstarter
Beiträge
2.052
Likes
12
hallo,

ok ich spreche das mit mein Vater nochmal ab und dann melde ich mich

frohe fest
 
Berndt

Berndt

Beiträge
2.956
Likes
5
hab dem Verkäufer mal ne Mail geschickt. hab gefragt, obs ein Austauschmotor ist, warum das Bj nicht stimmt, und ob der Zähler kaputt ist (wegen evtl. Falscher Betriebsstundenzahl)
Antwort:

"Guten Tag,
Das Baujahr ist in 1967 !!! Es handelt sich um ein Mißverständnis. Nach mir vorl. Aktennot. ist der Deutz im Jahr 1965 bestellt worden - erst in 1967 ausgeliefert und zugelassen.

Der Motor sieht gut aus, er läuft. Eine Besichtigung ist jederzeit möglich. Über einen Tausch ist uns nichts bekannt."

ich schlußfolgere daraus, dass er vielleicht 1.Hand, oder so gut wie, ist (Bestellungsjahr). Kein Austauschmotor hat, der Stundenzähler aber defekt ist, da dies nicht verneint wurde. Also hat er wahrscheinlich viele Betriebsstunden runter.

Naja, er is sowieso zu teuer, wollte das nur mal los werden, also bitte nicht drüber aufregen. ;)
Gruß Berndt
 
D

Deutz3005

Beiträge
103
Likes
0
Moin zusammen,

@Berndt mir ist da ne Unstimmigkeit in der Antwort des Verkäufers aufgefallen.

Er schreibt, dass der 9005 1965 bestellt wurde (lt. Artikelbeschreibung sogar 1964).

Lt. Typenkompass und dem was hier auf der HP steht ist der 9005 aber doch nur 1967 gebaut worden. ?(

Konnte man die Kisten damals 3 Jahre im Voraus bestellen?

Bzw. hat Deutz 1964 überhaupt schon über den Bau
eines solchen Traktors nachgedacht?

Klingt für mich irgendwie komisch

Gruß vom Kanal

Heiko
 
C

Christian...

Beiträge
6.524
Likes
49
Der D80 wurde nur 1964 gebaut.
Der D8005 wurde von 1965 - 1966 gebaut.
Der D9005 wurde nur 1967 gebaut.

Das ist mein aktueller Wissensstand, falls jemand genaueres (Monate etc.) weiß, bitte kurz bescheid sagen.
 
Andy.Link

Andy.Link

Beiträge
1.771
Likes
59
Hallo

der Verkäufer hat glaub ich selber keine Ahnung, doch fest steht das er eine Menge Kohle macht! Ich glaube manche Leute verstehen bei Ebay das System nicht! Man sollte erst kurz vor Schluss bieten um den Preis nicht unnötig in die höhe zu treiben! schon über 10000€.

MfG Andy
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: 9005 A bei eBay

Ähnliche Themen

Intrac 6.60 und 2004 bei eBay

Deutz Plattformwagen?

D 4005 Wichtige Fragen zu meinem Deutz D4005

ebay: 3005 mit Panoramascheibe

Restauration Deutz F1L514/51 Heckhydraulik

Oben