7207C Motorhauben Aufstellstange?

Diskutiere 7207C Motorhauben Aufstellstange? im Forum Karosserie im Bereich Allgemeine technische Fragen - Hallo, ich liege in den allerletzten Zügen bei meinem 7207C :) Meine Frage wäre nun wo und wie die Motorhauben Aufstellstange befestigt wird...
holger63

holger63

Beiträge
280
Likes
231
Hallo,

ich liege in den allerletzten Zügen bei meinem 7207C :)
Meine Frage wäre nun wo und wie die Motorhauben Aufstellstange
befestigt wird. Gut, an der Innenseite der Motorhaube ist ein Halter,
da wird die Stange eingehakt, wo sie hinkommt wenn man die Motorhaube
öffnet ist auch klar.
Unklar ist aber wo bleibt die wenn die Motorhaube zu ist, liegt die da
einfach irgendwo rum? Kann ich mir nicht denken, an der Innenseite
der Haube ist aber nichts weiter wo sie bei Nichtgebrauch eingehängt o.ä. wird.

Wie lang ist die Stange wohl? Da keine da ist kann ich mir die ja so lang machen
wie ich möchte, zumindest fast da sie bei Nichtgebrauch ja irgendwo hin muss...

Kann man dafür nicht auch eine Gasdruckfeder nehmen? Hab da
Bedenken bzgl. der Motorabwärme, mehr als 80°C können die ja eigentlich
nicht vertragen(?)
 
Deutzer200

Deutzer200

Beiträge
644
Likes
129
Hi Holger,

die Stange ist zwischen den Scheinwerfern in dem Loch vom Vorderachsbock.
Weiss nicht ob dies auch bei Frontzapfwelle so möglich ist.
07.jpeg
Ganz beliebig lang kann somit die Stange nicht sein.


VG TOM
 
holger63

holger63

Threadstarter
Beiträge
280
Likes
231
Ahh, so langsam wird ein Schuh draus, vielen Dank!
Bei meinem ist da so kein Loch im Vorderachsblock (muss nochmal genauer gucken)
aber die Stange kann da dennoch "eingeklemmt" werden.
Da muss sie aber auch eine bestimmte Länge haben, hast du recht.
Das müssten grob geschätzt um die 65cm sein, mess ich morgen aus.

Da werde ich mir dann aber selbst was passendes klöppeln.

Hab vielen dank für das Bild und den Denkanstoß!
 
AgroFarm85ch

AgroFarm85ch

Beiträge
248
Likes
115
Hallo Holger
Im Vorderachsbock ist ist auch kein Loch ,es ist eine Aussparung in dem Blech auf dem die Batterie steht. Zumindest ist es bei meinem 4006 so und beim 6507C war es auch so.
mfg Alois
 
holger63

holger63

Threadstarter
Beiträge
280
Likes
231
Ich guck mir das morgen nochmal an bin
mir aber fast sicher dass das Ablageblech für die Batterie
keine Öffnung, Aussparung o. ä. hat.
Ich bring morgen auch ein Bildchen davon mit :)
 
Deutzer200

Deutzer200

Beiträge
644
Likes
129
Sorry, ja genau es ist eine V-förmige Ausparrung im Vorderachsbock, kein durchgehendes Loch.
Deshalb ist die Stangenlänge begrenzt.
Die Original Stange ist bei mir 68 cm lang, gemessen ab mitte Befestigungsschraube.


Gruss TOM
 
D 6206 er

D 6206 er

Moderator
Beiträge
4.774
Likes
243
Hallo,

natürlich kann die Haltestange nicht beliebig lang sein. Wenn die Motorhaube geschlossen ist, darf die Haltestange nicht auf der Unterseite des Vorderachsbocks aufliegen, denn dann geht die Motorhaube ja nicht ganz zu.

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
holger63

holger63

Threadstarter
Beiträge
280
Likes
231
Moin,

ich hab mir jetzt eine Stange gebastelt, die ist nach der Biegung oben 68cm lang (Danke für das Maß!)
Die besteht aus 11mm Rundstahl verzinkt, hatte ich noch liegen. Hab oben bei der Rundung für
die Haubenaufnahme das ganze auf rd. 8mm schmaler gemacht, dann ein Loch für einen
Splint reingebohrt und gebogen, da trocknet jetzt grade die Farbe drauf.
Ich kann die prima von vorn gesehen hinter der Batterie ablegen bei geschlossener Haube,
vor der Batterie müsste ich noch 1-2 cm absägen, so geht die Haube nicht ganz zu.
Klappert die da hinten rum wird sie noch etwas gekürzt und kommt nach vorn ;)

IMG_20240227_093600_767.jpg

IMG_20240227_093722_096.jpg
 
Thema: 7207C Motorhauben Aufstellstange?

Ähnliche Themen

Aufsteller Motorhaube 4506

Oben