5207c Getriebeöl Füllstandskontrolle

Diskutiere 5207c Getriebeöl Füllstandskontrolle im Forum Getriebe im Bereich Allgemeine technische Fragen - Hallo! Seit längerem setze ich einen 5207c instand. Der war leider im bedauernswertem Zustand. Jetzt ist das alte Getriebeöl runter und neues...
DO39

DO39

Beiträge
2
Likes
0
Hallo!
Seit längerem setze ich einen 5207c instand. Der war leider im bedauernswertem Zustand.

Jetzt ist das alte Getriebeöl runter und neues 15w40 soll drauf. Frage: wo kontrolliere ich denn den Füllstand?

Leider habe ich keine Betriebsanleitung. Falls jemand ein PDF hat, wäre ich sehr dankbar!

Schöne Grüße
 

Anhänge

  • ED0538E0-651B-47F0-B774-E6482AE91F99.jpeg
    ED0538E0-651B-47F0-B774-E6482AE91F99.jpeg
    148,7 KB · Aufrufe: 122
  • 8A95CFAC-2641-4AF9-845B-2C11E9A24DBC.jpeg
    8A95CFAC-2641-4AF9-845B-2C11E9A24DBC.jpeg
    142,7 KB · Aufrufe: 142
Apfel641

Apfel641

Beiträge
33
Likes
18
Hallo,

meines Wissens nach hat dein Schlepper 1 ölhaushalt also sprich Getriebe und Hydraulik ÖL zusammen kontrollieren kannst du den Füllstand hinten an der Hydraulik.

mfg
 
deutzallrad

deutzallrad

Beiträge
305
Likes
146
Das glaube ich Nicht , das der DEUTZ D 52 07 C einen gemeinsamen Oelhaushalt hat !! Wie kommt Apfel 641 darauf ? ????? UND ins Getriebe 15 w 40 reinfüllen ist auch falsch ! ! Es gehöhrt SAE 90 nach API-GL 4 rein !! Natürlich lasse ich gerne eines besseren belehren !! Aber nur von jemanden = der es zu 100 % weiß
Grüße Deutzallrad
 
krammerreini

krammerreini

Beiträge
2.452
Likes
3.404
Servus miteinander,

ich bin der gleichen Meinung wie @deutzallrad und warte aber auch auf die Bestätigung von den Fachleuten. Das 15W40 passt m.M für Motor und Hydraulik, ins Getriebe würde ich auch ein SAE90 kippen.

Grüße vom
Reini
 
DO39

DO39

Threadstarter
Beiträge
2
Likes
0
Danke für die Antwort.

Manchmal denkt man auch zu kompliziert: der Peilstab ist am Verschluss des Einfüllrohrs.
A73C45D8-ED2C-44E6-9636-930A208682BC.jpeg
 
F

FahrM66Tfan

Beiträge
1.133
Likes
314
Guten Morgen,

Das muss doch alles in der Betriebsanleitung stehen.

Friedrich
 
D

DeutzD40.1S1964

Beiträge
6
Likes
2
Hallo,
bin neu hier und über den Beitrag gestolpert. Wir haben auch einen 5207C. Peilstab ist wie auf dem Bild im Einfüllstutzen und in das Getriebe kommt 15W-40 rein. Ca 20L. Wenn man Getriebeöl einfüllt und auch noch GL5 ist es mit der Schaltfreundlichkeit dahin.

Gruß Stefan
 
schluetel

schluetel

Beiträge
3.882
Likes
1.268
Hier ein Ausschnit aus der Bedienungsanleitung vom 5206 mit TW50.3 :
Öl 5206 ZW50.3.jpg

Hat sich das beim 5207 geändert?


Mark
 
M

michiwi

Moderator
Beiträge
3.777
Likes
1.184
Es wurde einfach die Ölsorte der besseren Ölqualitäten (und Vereinfachung der Lagerhaltung der Werkstätten) geändert.
 
krammerreini

krammerreini

Beiträge
2.452
Likes
3.404
Aber das SAE90 ist nach wie vor aufgeführt und somit wie bei den 06ern möglich.
In wie weit die Schaltbarkeit dadurch beeinlußt wird können nur die sagen, die es ausprobiert haben, wie zum Beispiel Stefan @DeutzD40.1S1964 .

Grüße vom
Reini
 
D

D4006A

Beiträge
63
Likes
34
Hallo,
In wie weit die Schaltbarkeit dadurch beeinflußt wird können nur die sagen, die es ausprobiert haben,
ich hab in meinem D5207C früher 15 W 40 gefahren und habe jetzt seit
ca. zwei Jahren ein SAE 90 GL 4 drin. Die Schaltbarkeit hat sich eher leicht
verbessert, verschlechtert hat sich da definitiv nichts.

Gruß Thomas
 
E

Eifel-Deutz

Beiträge
16
Likes
0
Hallo,
dann wäre doch auch ein SAE 80W-90 GL4 okay fürs Getriebe anstatt des SAE 90 GL4, oder?
Gruß
 
Thema: 5207c Getriebeöl Füllstandskontrolle

Ähnliche Themen

Deutz 7206 A Getriebeöl wechseln

Getriebeölwechsel D 30

Kupplung Deutz 6806

Lagerwalze im Getriebeöl 7207

F1L 514/50 Deutz F1L514/50 Anlasser

Oben