514er Skelett

Diskutiere 514er Skelett im Forum FL 514 Baureihe im Bereich Deutz / Deutz-Fahr Schlepper - Hallo Leidensgenossen, hier seht ihr den aktuellen Stand der Restaurationsarbeiten an meinem F2L541/50. So langsam geht mir ehrlich gesagt die...
F2LArni

F2LArni

Beiträge
39
Likes
0
Hallo Leidensgenossen, hier seht ihr den aktuellen Stand der Restaurationsarbeiten an meinem F2L541/50. So langsam geht mir ehrlich gesagt die Lust aus. Bin ja auch schon seit November letzten Jahres dran. Einige Teile fehlen noch: der komplette Sitz, neue Kotflügel hinten (muss neue anfertigen, da alte gebrochen). Apropos Kotflügel: habt ihr bei gleicher Problematik auch wieder die "Kratzbodenschienen" zur Stabilisierung genommen oder gibt es was besseres (wegen Schmutzansammlung etc.)? Erschwerend kommt hinzu, dass ich die Kotflügel von 24er Reifen auf 28er Reifen anpassen will.





Sorry, irgendwas scheint mit dem Hochladen der Fotos nicht zu stimmen. Werd mich mal mit dem Webmaster unterhalten.
 
reggie92

reggie92

Beiträge
292
Likes
0
Jetzt nur nicht aufgeben, das wird schon noch. Meiner sah auch bescheiden aus als er ankam, und letztendlich ist ein richtig schöner Deutz draus geworden. Was ist denn bei Deinen Kotflügeln genau gebrochen? Das Flacheisen das auf dem Achsschenkel sitzt oder die vertikalen Verstrebungen? Beides kann man sicher schweissen. Was meinst Du mit Kratzbodenschienen? Die Plattformbleche? Ich hab sie auf jeden fall wieder dran montiert, zum einen wegen der Stabilität und zum anderen weil es einfach bequem ist einen durchgehenden Boden zu haben. Da ich auch nicht vorhabe mit dem Deutz nen Acker zu pflügen habe ich auch kein problem mit Schmutz.
Wieso willst Du denn von 24er auf 28er wechseln? Ich glaube das die Kotflügel späterer F2L514 Modelle mit 28er Bereifung eine andere Befestigung am Achstrichter haben, oder täuche ich mich da?
Tja, beim Sitz hilft nur Glück beim suchen auf Teilemärkten und Ebay oder ne dicke Brieftasche bei Händlern.

Auf jeden Fall musst Du weitermachen, es lohnt sich.
 
Stoss30

Stoss30

Beiträge
1.277
Likes
8
Nur jetzt nicht den Kopf in den Sand stecken, Arnie.
Du weisst nicht was man mit einer guten Schweissnaht nicht alles wieder richten kann. Gut hinbruzzeln und dann sauber verschleifen ist bald besser wie mit U-Schienen rumhantiert und hingebogen. ;)
Aber wieso du von 24 auf 28 Zoll bei einem 514/50 umstellen willst, ist mir nicht klar. Genau DAS ist das, was es ausmacht, einen /50er zu haben.
Bin auf die Fotos gespannt. :))
 
R

rainer groenke

Beiträge
8
Likes
0
hallo arni !

nur nicht den mut verlieren !!
habe selbst einen F2L514 und jede menge probleme
teile dafür zu bekommen,aber ich sage mir ,kommt zeit,
kommt rad!!du willst auf 28 Zoll umsteigen ? ich bekomme nicht einmal original 8-loch-felgen für meinen !!also nur ruhig blut,es wird schon !!!!!
 
F2LArni

F2LArni

Threadstarter
Beiträge
39
Likes
0
Hier seht ihr den aktuellen Stand
 
Stoss30

Stoss30

Beiträge
1.277
Likes
8
Ich weiss nicht, was Du willst, Arnie.
Der ist doch schon fast fertig. ;)
Hast schon den F2 von reggie92 gesehen? Das sollte dir als Ansporn dienen.
 
Harald

Harald

Beiträge
139
Likes
0
Guck Dir meinen an links,
ich bin seit einem Jahr nicht weiter gekommen
- aber er laeuft und hin und wieder heize ich zum Frustabbau uebern Acker.

Also seh zu, dass du wengistens so weit bist, dass die Muehle dreht - kotfleugel haben Zeit.
 
Thema: 514er Skelett
Oben