13006a

Diskutiere 13006a im Forum Deutz bei traktorpool, eBay, etc. im Bereich Deutz Community - Schlachtschlepper, oder doch interessant für eine Getriebsanierung?? Betriebsstunden hat ja wohl extra vergessen, oder ...
T

Tiger

Guest
Ich habe mal bei dem Typen angerufen, weil ich selber einen 6 Zylinder suche. Er sagte, dass der Motor und die Kupplungen komplett überholt wurden. 2000 hat er angeblich einen neuen Turbolader bekommen. Der 130er soll 7400h auf einem landwirtschaftlichen Betrieb gelaufen sein. Auf Grund der Aufgabe, sollen er und ein Fendt nun verkauft werden.

Zu dem Getriebe hat er gesagt, das manchmal wohl die Gänge rausspringen würden und es wohl an dem synchron Ring liegen könnte.

Ich habe ihn auch nach dem geringen Preis gefragt und der Verkäufer meinte, das er keine Ahnung davon hätte und nur so im Groben was von dem Traktor wüsste....wers glaubt wird selig. Irgendwas ist doch faul an der Sache. :tongue:

Leider ist der soweit weg von mir, so dass ich mir selber kein Bild vom dem Deutz machen kann.
 
D

deutz13006as

Beiträge
946
Likes
51
Hallo,

also zum ZF Getriebe kann ich nur sagen, daß ich schon mit vielen Mechanikern darüber gesprochen habe, und die sagen, daß dieses ZF Getriebe in diesem Schlepper überhaupt keine Proleme macht.
Auch der Tausch der Sychronringe ist nicht die Aufwendigste Arbeit, wurden bei meinem 13006AS auch schon ausgetauscht. ABER: Sicher sollte man sein, ob dies wirklich der Grund ist, weshalb die Gänge rausspringen. Da gibt es noch allerhand andere Ursachen, bei denen man gleich ein paar hundert Euro mehr im Getriebe vergraben kann.

Ansonsten kann ich sagen, daß der Schlepper auf jeden Fall mehr als 7500 gelaufen sein muß. Wenn mal mal nachrechnet: ca 30 JAhre alt = 250 Stunden pro Jahr. Das ist doch etwas wenig.
Und wenn es stimmt, daß die aufgeführten Arbeiten aller gemacht wurden, dürfte die Sache mit dem Getriebe wohl reparabel sein.

Wenn ich Platz hätte, hätte ich meinem 13006 noch einen Bruder gegönnt :D :P
 
nobi

nobi

Beiträge
1.686
Likes
5
Würde auch sagen , wenn die Angaben stimmen keine schlechte Maschine . Getriebe müsste man aber selber
Überholen wird in der Werkstatt sicher nicht billig , dann wäre alles tip top

nobi
 
Thema: 13006a

Ähnliche Themen

Getriebe TW 901 jault bei Straßenfahrt

Grau der frühen Deutz

D 40.2 (D 40 L) Öl läuft nach Bremsbelagwechsel aus Bremstrommel

Lichtmaschine Deutz D40.1s lädt nicht

D 25.1 S Deutz D25.1S aus Bayern - Vorstellung und Status

Oben