StarCap - Zusatzinnenraumbeleuchtung nachrüsten - Dachhimmel ausschneiden

    • StarCap - Zusatzinnenraumbeleuchtung nachrüsten - Dachhimmel ausschneiden

      Servus,

      möchte beim DX 3.60 am Dachhimmel 2 Zusatzinnenbeleuchtungen nachrüsten, bei Dunkelheit ist das Licht innen nämlich eine Zumutung.
      Angesteuert sollen diese über den Türkontaktschalter werden wie auch die in Serie verbaute Leuchte.
      Es werden diese Innen LED-Strahler, gekauft habe ich davon 2 Stück:
      amazon.de/gp/product/B00H8RS1H…tle_o00_s00?ie=UTF8&psc=1
      Einer soll im Eingangsbereich der linken Türe hin und der andere rechts hinten damit man die Bedienkonsole richtig sieht - siehe Foto!
      Mit was schneidet man denn am besten die Aussparungen für die Lampen aus?

      Gruß

      Ecoboost
      Images
      • 1.JPG

        582.12 kB, 1,280×960, viewed 68 times
    • Ecoboost wrote:

      Servus,

      möchte beim DX 3.60 am Dachhimmel 2 Zusatzinnenbeleuchtungen nachrüsten, bei Dunkelheit ist das Licht innen nämlich eine Zumutung.


      Mit was schneidet man denn am besten die Aussparungen für die Lampen aus?

      Gruß

      Ecoboost




      Moin.....
      Ich nehme mal an du musst ja das Dach aufmachen um die Kabel zu verlegen...... dann kannst ja mit einer Stichsäge die Löcher ausschneiden .


      Bei meinem AT105 ist im Dach ein rotes Licht über dem Bedienfeld an der rechten Konsole .
      Dies stört bei Nacht nicht .


      mfg aus der Rhön
    • Servus,

      habe nun die LED's in der einfacheren Variante ohne Schalter verbaut.
      Die Hauptlicht LED's (weißes Licht) sind beide mit der regulären Innenraumbeleuchtung verbunden und können je nach Bedarf mit Drehen der Lichtscheibe geschaltet werden.
      Das Ambientelicht ist nur HR angeschlossen, die rote LED leuchtet sobald das Standlicht eingeschaltet wurde.
      Die werkseitige Innenraumbeleuchtung wird noch erneuert, die LED Leuchten müssen auch noch am Dachhimmel angeschraubt werden.
      Ausgesägt habe ich das ganze mit einem losen Sägeblatt, nach dem anzeichnen habe ich die 4 Ecklöcher gebohrt, dann einen großen Bohrer genommen wo ich mit dem Sägeblatt durchstoßen konnte und mit der Hand das ganze dann ausgesägt. Besonders gut ging es nicht aber es war machbar.

      Gruß

      Ecoboost
      Images
      • Türe offen - Standlicht aus.JPG

        499.14 kB, 1,280×960, viewed 16 times
      • Hauptlicht VL.JPG

        458.59 kB, 1,280×960, viewed 15 times
      • Hauptlicht HR.JPG

        575.9 kB, 1,280×960, viewed 15 times
      • Türe geschlossen - Standlicht ein.JPG

        481.98 kB, 1,280×960, viewed 14 times
      • Ambientelicht HR.JPG

        626.46 kB, 1,280×960, viewed 15 times
      • Türe offen - Standlicht ein.JPG

        548.85 kB, 1,280×960, viewed 15 times
      • Hauptlicht mit Ambientebeleuchtung HR.JPG

        580.04 kB, 1,280×960, viewed 12 times
      • Verkabelung.JPG

        397.21 kB, 1,280×960, viewed 14 times

      Post was edited 1 time, last by Ecoboost ().