Kaufabsicht DX 85

    • Kaufabsicht DX 85

      Hallo an alle und Grüße aus dem Oberbergischen. Bräuchte mal eine Kurze Beratung bzw Unterstützung beim geplanten Kauf von einem DX85. Ich habe mich nach langem für und wieder nun entschlossen meinen 7206 Spezial weg zu geben was auch schon passiert ist. Leute Sympatisch, Preis stimmte alles okay. Nun möchte ich mir einen kleinen Wunsch erfüllen und mir einen DX85 zulegen. Erstens passt er gut zu meinen Maschienen die ich zum Heu machen habe, zweitens bringt er genug Gewicht mit um an der Seilwinde beim Holz rücken zu helfen und drittens ist er kaum noch in gutem Zustand zu finden bzw auf Treffen so gut wie nie zu sehen. Ich bin jetzt kein völliger Deutz Neuling aber beim DX der ersten Serie gab es wohl so ein paar Probleme.
      Weiß jemand mehr darüber? Ich glaube es ging dabei um die Getriebe ?( ,
      Die 912er als Fünfzylinder dürften ja wie alle kaum Ärger machen denke ich und wenn ist ja fast alles noch verfügbar :thumbsup:
      Wo ist zum Beispiel der Unterschied zwischen Junior und Master Cab? Nur die Ausstattung?

      Bin für alle Tips und Erfahrungen zu haben.

      Gruß. Frank



      Luft kocht niemals über :thumbsup:
    • Hallo,

      ja, bei den ersten DX gab es Getriebeprobleme. Die Getriebe wurden dann saniert, verstärkte Lager etc. Ich weiß aber nicht, ob alle Getriebe betroffen waren. Und bin auch unsicher, ob das Thema danach durch war, oder ob man immer noch vorsichtig sein muss.

      Ich fand den DX 85 immer schön, viel Erfolg mit der Anschaffung!
      Viele Grüße
      Bert
    • Hallo Frank,

      wir haben einen Deutz DX85 Hinterrad Bj. 78 mit Mastercab und mittlerweile knapp 11000Stunden auf der Uhr. Ein Super und sehr zuverlässiger Schlepper. Bei 6000 Stunden wurde das Getriebe komplett überholt ( neu gelagert und Hohlwelle neu gemacht. 7500stunden Kupplung getauscht und bei 9000 Stunden Motor überholt (Kolben Büchsen Einspritzdüsen) sowie die Bremsanlage überholt.

      Probleme gab es bei den ersten DX mit den Getrieben was aber meistens schon behoben wurde. Wichtig ist das beim Lastwechsel und eingelegten 3 oder 5 Gang der Ganghebel nicht ruckt !! Sonsten könnten sich Lagerreparaturen ankündigen.

      Ich würde mich an Deiner Stelle nach einen der letzten DX85 umsehen. Erkennbar an der hinten angeschlagenen Kabinentür und die haben schon das Nachfolgegetriebe TW900.

      Der DX85 ist meiner Meinung nach, neben dem DX4.50, einer der besten Schlepper in der 80PS Klasse. Wobei der DX4.50 mit dem DX85 leistungsmäßig kaum mithalten kann.

      Viel Erfolg beim Anschaffen.

      Viele Grüße
      Benno
    • hallo Benno und danke für die Antworten. Also mir geht es um die ersten Modelle weil einfach kann ja jeder :thumbsup: .
      Dann lag ich mit der Vermutung das da was mit dem Getriebe war ja richtig :D
      Der mir angebotene hat 8400h auf der Uhr ist aus 1980 hat 30kmh Mastercab und ist aus erster Hand.
      Kupplung ist vor 700h neu gekommen ebenso die Bremsen und der Anlasser.
      Was meinst du mit rucken? Er darf sich bei eingelegtem Gang nicht bewegen? Okay werde ich beobachten.
      morgen ist besichtigen und Probefahrt 8o werde natürlich berichten.

      Gruß Frank



      Luft kocht niemals über :thumbsup:
    • Hallo Leute, so ich habe es wieder getan. Ich habe nach einigem verhandeln ( gehört ja dazu ) den DX85 gekauft :thumbsup:
      Hänge mal ein zwei Bilder an :D
      Nächste woche bringt mir der Händler den DX, hat zwar Tüv und wäre einsatzbereit aber ich beabsichtige eine H Abnahme und dafür muss noch was getan werden 8o
      Das wird aber dann unter Restaurierungs Berichte kommen :rolleyes:

      Gruß, Frank



      Luft kocht niemals über :thumbsup:
      Images
      • Deutz DX85 1.JPG

        125.67 kB, 669×501, viewed 47 times
      • Deutz DX85 5.JPG

        177.75 kB, 720×572, viewed 56 times
      • Deutz DX85 2.png

        1.23 MB, 720×1,440, viewed 43 times
      • Deutz DX85 3.png

        1.12 MB, 720×1,440, viewed 45 times
    • Askan wrote:

      Hallo Leute, so ich habe es wieder getan. Ich habe nach einigem verhandeln ( gehört ja dazu ) den DX85 gekauft :thumbsup:
      Hänge mal ein zwei Bilder an :D
      Nächste woche bringt mir der Händler den DX, hat zwar Tüv und wäre einsatzbereit aber ich beabsichtige eine H Abnahme und dafür muss noch was getan werden 8o
      Das wird aber dann unter Restaurierungs Berichte kommen :rolleyes:

      Gruß, Frank



      Luft kocht niemals über :thumbsup:
      Hallo Frank,

      Glückwunsch zum "neuen" DX! :)

      Optisch sieht ja noch recht gut erhalten aus!

      Ich würde erstmal den 06 Gewichtsträger gegen einen DX tauschen! Dann sieht er auch richtig nach DX aus! :D :D

      Viel Spaß mit dem DX, freue mich schon auf weitere Bilder!

      Gruß,
      Lukas