Ballenpresse Fahr HD 360

    • Ballenpresse Fahr HD 360

      Hallo,

      Ich bin dabei, meinen Maschinenpark zu erweitern, die Hochdruckpresse fehlt mir noch im Sortiment, bisher presst ein Nachbar die Ballen für mich. Nun hat man mir besagte HD-Presse angeboten. Ich bin mir unsicher, ob mein Traktor das schafft, ich fahre einen D4507 mit 40 PS, bei uns ist es tellereben, einen Anhänger zusätzlich ziehen macht bei den wenigsten Flächen Sinn, da wir viele kleine Wiesen haben. Also wären von dieser Seite aus die Anforderungen nicht zu hoch.

      Was denkt ihr? Man hat mir schon gesagt, dass ein 4507 eine Claas Markant 50 problemlos antreiben kann.

      Gruß
      Björn
    • So. Jetzt mit mehr Zeit da Ernte unter Dach und Fach.

      Fahr HD300, HD360 und HD400 sind die ersten reinen Pressen aus dem Hause und alle im Grunde ähnlich.

      HD20, HD30 und HD40 stellen keine direkten Vorfahren da sondern sind noch Köla Produkte.

      Unsere HD400 kommt aus den ersten Produktionsjahr 1973 und seitdem hatten wir wenige Probleme, so schaffe ich es heute noch 500 Bunde ohne Fehlknüpfung zu pressen während ich auch HD Pressen kenne die nichtmal 50 Stück ohne Fehler pressen können.

      Wichtig ist halt Pflege und Wartung. Unsere ist mach 47 Jahren rostig und hätte wohl gerne ein neues Lackkleid.

      Allerdings finde ich auspusten, fetten und das herbstliche Einölen wichtiger.

      Ich öle die ganze Presse ein, auch die Blechverkleidungen dünn. Presskanal und alles blanke wo Material durch geht schon dicker. Die ersten paar Ballen die danach durchgehen sind aber idealer weise aus den losen Stroh vom Dachboden und werden danach entsorgt weil Ölig.

      Gruss
      Treviglio Deutz
      Images
      • IMG-20200618-WA0030_copy_800x450.jpeg

        143.55 kB, 800×450, viewed 54 times
    • Hallo,

      und danke für die Info, übermorgen wird meine angeliefert. Sie stand die letzten 13 Jahre in einer Halle und hat an den ehemals blanken Stellen jetzt etwas Flugrost. Ansonsten sieht sie noch ganz solide aus und scheint an den entscheidenden Stellen wenig Spiel zu haben.
      Mit was ölst du deine Maschine ein? Ich habe das selbe vor...

      Gruß
      Björn
    • Hallo,
      Meine HD360 steht nun im Hof und ich bin ganz begeistert. Wir hatten sie schon probelaufen und sie macht ansehnliche Ballen.
      Eine Frage habe ich zur Ackerschiene, meine ist ja Kat 1 und hat leider nur 20mm Bohrungen... und die Zugöse der Presse hat eine deutlich größere Bohrung, irgendwas über 30mm. D.h. Ich kann die Presse mit einem 19mm Bolzen an die Ackerschiene hängen, dann wackelt die Geschichte aber wie ein Kuhschwanz.
      Was tun? Neue Ackerschiene? Wobei eine Kat 1 mit derart großen Bohrungen wird es nicht geben... Einfach so fahren? Hülsen für die Zugöse anfertigen lassen (damit der kleine Bolzen kein Spiel hat)?

      Morgen gibts Fotos.

      Gruß
      Björn
    • Hallo,
      Mit mehreren Löchern Ist man einfach flexibler... vielleicht schweiße ich an der Zugöse der Presse einfach ein paar 20mm Unterlegscheiben oder so was Ähnliches auf, mal sehen.

      Kann ich in das Getriebe 80W90 GL4 reinschütten? Was für ein Kettenpflegemittel benutzt du?

      Anbei ein paar Fotos.

      Gruß
      Björn
      Images
      • B384B791-6DFF-47D9-9F8F-C81820ADAA66.jpeg

        251.37 kB, 1,032×774, viewed 26 times
      • 83FED72B-AB7F-4A5A-A13C-8D23282B8633.jpeg

        265.49 kB, 1,032×774, viewed 24 times
    • Moin.

      Einmal meine HD400 und einmal meine HD440.

      Die HD400 wie oben geschrieben aus den ersten Produktionsjahr ihrer Famillie 1973, die HD440 aus 1996 und eben aus den letzten Produktionsjahr der HD Pressen.

      Die Ackerschiene die ich in KAT 1 für die HD Presse habe hat zwei Löcher in gross. Obs nun Orginal ist oder vom Dorfschmied weis ich nicht.

      Ein Bild von der selben Ackerschiene mit ddn originalen kleinen Löchern ist auch da, beide Ackerschienen kommen von alten Ferguson Traktoren die einst bei uns aufn Hof waren (TEF und MF135)

      Gruss
      Images
      • 20200628_195236_copy_768x1024.jpg

        197.49 kB, 768×1,024, viewed 17 times
      • 20200628_195257_copy_768x1024.jpg

        186.51 kB, 768×1,024, viewed 17 times
      • 20200628_164027_copy_768x576.jpg

        243.86 kB, 768×576, viewed 23 times
      • 20200628_164033_copy_768x576.jpg

        176.68 kB, 768×576, viewed 18 times
      • 20200628_164015_copy_768x576.jpg

        219.06 kB, 768×576, viewed 25 times
      • 20200628_164049_copy_768x1024.jpg

        435.2 kB, 768×1,024, viewed 14 times