Steuergerät verliert Öl

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • Steuergerät verliert Öl

      Hallo zusammen

      Ich bin neu hier und seit kurzem Besitzer eines D-5207 S
      Zur Zeit bin ich dabei den Traktor ein bischen zu "überholen" und dabei ist mir aufgefallen, daß ein Steuergerät etwas Öl verliert.
      Das Steuergerät ist mit der Nummer 2 im Bild gekennzeichnet. Der Schlauch von dem Steuergerät geht nach hinten und dient wohl
      dazu einen Kipper oder ähnliches anzuschließen.
      Der Ölaustritt befindet sich an der Schraube, mit Nummer 3 markiert. Ich hab alles saubergewischt und das Öl läuft nicht irgendwo seitlich herab sondern scheint direkt an der Schraube austreten.

      Von Hydraulik habe ich wenig bis keine Ahnung deshalb folgende Fragen:

      - Was passiert wenn ich die Schraube herausdrehe, kommen mir dann alle möglichen Kleinteile entgegen die ich nicht mehr zusammenbekomme?
      - Wie ist die Schraube abgedichtet? O-Ring, Kupferring, ... ?
      - Wie bekomme ich das dicht, am besten ohne das Steuergerät auszubauen ?

      Das Steuergarät mit Nummer 1 wurde für ein Mähwerk verwendet, das ich jedoch nicht nutze. Ist das Steuergerät auch für was anderes zu gebrauchen?

      Schon mal Danke für Eure Ratschläge und Tipps

      Gruß

      Rob
      Images
      • steuergeraet.jpg

        435.2 kB, 1,280×853, viewed 40 times