Ladekontrollleuchte ,,moderne" Lima

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • Ladekontrollleuchte ,,moderne" Lima

      Moin,
      ich habe eine alte 11A Gleichstromlima durch eine Drehstromlima aus einem Hoflader ersetzt, damit ich an der Haube und den Blechteilen meines Schleppers nichts ändern muß.
      Die Ladekontrollleuchte ist eine 2W Glühbirne, also wie üblich.
      Die neue Lima bekommt die Ladekontrollleuchte nicht zum Leuchten, wenn ich allerdings den Stecker D+ an der Lima anziehe, lädt sie auch nicht mehr, also fließt ein Erregerstrom.
      Dann habe ich mal den Widerstand zwischen D+, also Anschluß Ladekontrollleuchte und Masse gemessen, bei anderen, handelsüblichen Drehstromlimas hbe ich zwischen 12 und 15 Ohm gemessen, bei meiner kleinen neuen Lima allerdings 10 Kiloohm.
      Ich habe schon das ganze Internet durchforstet, aber nicht gescheites gefunden. Hat jemand eine Idee? Haben die Hoflader vielleicht nur eine Leuchtdiode als Ladekontrollleuchte? Ich habe einiges gelesen über parallelgeschaltete Widerstände um Leuchtdioden als Ladekontrollleuchte bei ,,normalen" Limas zu nehmen, den umgekehrten Fall habe ich nicht gefunden.
      Ich werde auf der Agritechnika mal bei Weidemann vorstellig werden, mal sehen, ob die mir weiter helfen können, von einem Weidemann ist die Lima nämlich.
      Gruß
      Frank
    • Moin,

      michiwi wrote:

      Hallo Frank, ich denke es geht um deinen 6006?
      den habe ich schon ganz lange nicht mehr, der hatte aber auch schon eine Drehstromlima, allerdings mit externem Regler.

      weitec wrote:

      Hallo Frank.
      Du musst D+ gegen den Pluspol messen nicht gegen Masse.
      Wenn die Lichtmaschine nicht läuft hast du auf D+ quasi Masse und die Lampe leuchtet.
      Wenn die Lichtmaschine Strom erzeugt liegt dann an D+ auch Plus an und die Lampe geht aus.

      Gruß Patrick
      Du hast Recht, da ist ein Denkfehler von mir drin, ich werde die neuen Meßergebnisse nachreichen.
      Gruß
      Frank
    • D6006A wrote:

      Moin,

      michiwi wrote:

      Hallo Frank, ich denke es geht um deinen 6006?
      den habe ich schon ganz lange nicht mehr, der hatte aber auch schon eine Drehstromlima, allerdings mit externem Regler.

      weitec wrote:

      Hallo Frank.
      Du musst D+ gegen den Pluspol messen nicht gegen Masse.
      Wenn die Lichtmaschine nicht läuft hast du auf D+ quasi Masse und die Lampe leuchtet.
      Wenn die Lichtmaschine Strom erzeugt liegt dann an D+ auch Plus an und die Lampe geht aus.

      Gruß Patrick
      Du hast Recht, da ist ein Denkfehler von mir drin, ich werde die neuen Meßergebnisse nachreichen.Gruß
      Frank
      nach gründlichem Nachdenken bin ich der Meinung, das mein Meßweg richtig ist, die Ladekontrollleuchte ,,holt" sich ja Masse von der Lima, da sagt der Widerstan zwischen B+ und D+ ja nichts aus, der Widerstand zwischen Masse und D+ muß ja überwunden werden um die Ladekontrollleuchte zum Leuchten zu bringen.
      Gruß
      Frank
    • Hallo Frank,
      D+ gegen Masse zu messen ist richtig, aber bei jüngeren Limas, ist die Innenschaltung verändert.
      Da sie nur eine Leistung abgibt, solange die Kontrollleuchte angeklemmt ist, wird das jetzt schwierig.(ein herkömmliche Drehstrom, braucht die Kontrolllampe zur Vorerregung aber im Betrieb kann mann D+ zur Kontrolllampe abklemmen)
      Die jungen Limas eignen sich nicht zur Nachrüstung, da sie eine "Intelligenz" besitzen und vom Fahrzeugsteuergerät geschaltet werden.(Bilder von der Lima mit Regler wären eventuell hilfreich)
      Gruß Demian
    • Mir ging das ja um die Größe der Lima, eine normale, ,,dumme" Lima passt nicht ohne Änderungen an der Motorhaube und dem Seitenblech. Und das ist für mich tabu. Diese Lima habe ich bei einem Kollegen in seinem Hoflader gesehen, gemessen und gedacht:,,Die könnte so passen." Kosten tut sie 106€ Netto, das war auch im Rahmen, also habe ich sie bestellt.
      Gruß
      Frank
    • Hallo,

      probier doch einfach Mal eine LED aus.
      Und wenn's dann funktioniert, dann verrate Mal welche Lima genau das ist, und in welchen Deutz du die eingebaut hast.
      Suchen ja mehr Leute im Forum eine bezahlbare Alternative zu den alten Gleichstrom Limas.

      Gruß Martin
      D6006 Bj. 1974 :love: Wer braucht schon 6 Zylinder?

      Wer im Westerwald kaan Bulldog hot, de werd im Dorf ned ernst genomme!

      "Free as in free speech, not as in free beer"
      Richard Stallman
    • Hallo Frank,
      wenn sie bei angeklemmter Kontrolllampe funktionier, kann sie genutzt werden, wobei auf die Funktion der Kontrolllampe verzichtet werden muss.
      Die Innenschaltung ist nicht für die herkömmliche Schaltung brauchbar und kann nicht einfach geändert werden.
      Gruß Demian