Ein Neuer

    • Nur hier im Forum, also erst mal Hallo.
      Als Bauernkind durfte/mußte ich Schlepper fahren. Das war ein Kramer KL300 –Schnellläufer, Bj 66. Den Führerschein dazu dufte ich erst mit 15Jahren machen als ich bereits eine Ausbildung machte. Damals wer es die Fahrtechnik wichtiger als das dürfen.
      Den Kramer habe ich im Januar 2008 im besten Originalzustand mit 7465 Betriebsstunden nach Wolthausen verkauft, und er damit einen Zufriedenen Liebhaber gefunden hat. Irgendwie schade, weil das ein Stück meines Lebens war.
      Aber was hilft es, ich benötige einen Schlepper zum Arbeiten. Und so bin ich nach einem Schlüter mit Frontlader nun bei einem D 6206 A-S angekommen. Welcher auch noch ein paar Fehler hat. - Aber das möchte ich mit Unterstützung schon hinbekommen.
      Gruß Willi
      Bei der Arbeit ;)
    • Ein Neuer

      Hallo,

      schau mal in [Werkzeug & Wartung]. In dieser Rubrik findet sich vielleicht was!

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren