Deutz dx 4.51 getriebeproblem

    • Deutz dx 4.51 getriebeproblem

      Hallo ich habe bei meinen dx4.51, Späne im getriebeölfilter, Getriebe läuft normal. Kann mir jemand helfen
      Images
      • C8924EA3-411C-4EB1-9A96-FEEAC38BB509.jpeg

        3.39 MB, 2,160×3,840, viewed 114 times

      Post was edited 1 time, last by 6155 ().

    • Hallo,

      Nettigkeiten und Satzzeichen kosten hier nicht extra.

      Ohne weitere Infos kann man da wohl kaum was zu sagen.

      Wie viele Betriebsstunden?
      Wurde schon mal was am Getriebe gemacht, ggf. vom Vorbesitzer? Können die Späne daher kommen?

      Schönen Abend noch...
      Gruß, Harm

      John Deere 6110 MC, D4005, Allgaier R22
    • Guten Abend danke habe ich geändert :)

      Der Schlepper hat ca 12000std , wurde von uns neu gekauft und nach 500std war was am kriechegang defekt. Wurde von Deutz gemacht sonst lief der Schlepper immer Problemlos .
      Es sieht nach nadellagerteilen aus, Evtl Zapfwelle ?(


      Schönen Abend
    • Moin
      Wenn das im Filter war,sind die Teile ja schonmal durch die Pumpe,oder von der Pumpe.
      Getriebe öffnen und inspizieren ,wenn nichts zu finden ist Pumpe zerlegen und inspizieren.
      Weiter fahren würde ich damit nicht mehr.
      gruss nobi
      Mit Windows arbeiten ist wie U Boot fahren!
      Kaum macht Mann ein Fenster auf gehen die Probleme los.
    • Moin
      Werkstatt hat mir Empfohlen ihn nicht einfach aufzumachen sondern im Einsatz zu hören ob etwas auffällt. Hört sich aber alles normal an ?( Würde ihn ja mal auf machen brauche ihn aber jeden Tag, deswegen ist lange Suchen schwierig.
      Mfg Michi