Deutz KM 3.18 - welche Lager in der Gleittellernabe?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • Deutz KM 3.18 - welche Lager in der Gleittellernabe?

      Servus allerseits! hab gestern bei der hälfte der wiese ein immer lauter werdendes Mähwerk festgestellt und dann mal druntergeguckt.
      schon beim anheben lief der äussere Gleitteller lautlos und ewig lange nach, der innere war so stark verschlissen, dass ich vermutlich schon vor geraumer Zeit
      den inneren deckel des gleittellers verloren hab und das oder die lager der Gleittellernabe jetzt defekt sind, der käfig ist schon auseinandergefallen.
      Die nabe und die Welle sind augenscheinlich noch intakt. Ich hab mit Nachbars Scheibenmähwerk fertigmachen können. nur komm ich noch nicht
      zum zerlegen, möchte mir aber die Ersatzteile schon beschaffen. der Gleitteller ist unstrittig, den gibts eindeutig bei Granit. nur die vermutlich beiden
      Lager der nabe kann ich nicht genau feststellen. Hat wer evtl eine ET-Liste,oder weiss welche dimensionen die beiden lager haben?
      Typenschild: Hersteller Greenland, Typ KM 3.18, Seriennummer: ST016236 Prod.Ser: 06ST

      Viele Grüsse!
    • Deutz KM 3.18 - welche Lager in der Gleittellernabe?

      Hallo,

      schau mal [HIER]. Vielleicht ist etwas brauchbares für die Reparatur & Wartung dabei!

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren