Klimabedienkonsole MK2

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • Klimabedienkonsole MK2

      Hallo Miteinander,

      hat jemand das Werkstatthandbuch vom Agrotron MK2 - egal welcher ? Bzw. der Auszug davon für unten genanntes Thema?

      Oder zumindest eine Beschreibung wie man die Klimabedienkonsole zerstörungsfrei ausgebaut bekommt?

      Oder weiß jemand wie man die Klimabedienkonsole aus dem MK1-MK2-Modellen in der Kabine ausbauen kann.

      Die Seilzug Ansteuerung mit dieser Umlenkung hat wohl ein Problem.
    • Meinst du mit der ehr Bedienung die Einstell Potis, tiefenregler usw.? Die habe ich schon herausen. Oder den ehr - heben senken Schalter?
      Wenn man die Hebel zur Steuergeräte Bedienung ausbaut, macht das irgendwie nicht viel mehr Raum. Sicher dass das sein muß?
      Sitzen da quasi holzschrauben vertikal von unten oder auch horizontal?
      Weißt du wieviele schrauben?
    • Eine elendige Friemelei. Seilzug funktioniert wieder.

      Die Konsole ist die Klimabedienkonsole vom Golf III :D 1H0 irgendwas.

      Sie ist von unten mit 3 Torx T20 verschraubt. Die 4. Schraube haben se zum Glück schon weggelassen.

      Nur geht jetzt die Klimaanlage nicht mehr. Schalter von der Konsole habe ich schon durchgemessen.
      Druckschalter am Trockner ist auch OK.
      Sicherungen alle OK.
      Magnetkupplung auch OK.
      Sitzt da nach dem 4-poligen Steckverbinder für den Klimaschalter in der Konsole womöglich noch irgendwo einer, der auseinander gegangen ist?
      Was kann das noch sein? :evil:
    • Danke schon mal Frank dass du auch mit im Boot bist.

      Druck muss genug drauf sein, da der Druckschalter am Trockner durchschaltet.
      Hab den Schalter sogar vorne einfach mal gebrückt.
      Das gleiche Ergebnis. Da liegt auch nicht mal Spannung an. Heißt, es wird von der Kabine aus nicht vor geschalten.

      Beim MK2 ist es etwas anders als beim MK3.

      MK2 Klima an ->Gebläse läuft immer auf stufe 1 mit. Gebläseschalter muss nicht auf 1 stehen.
      MK3 Klima an ->Klima geht erst, wenn Gebläseschalter auf stufe 1 steht ;)

      Das nur am Rande.

      ich vermute wirklich dass sich durch die Friemelei irgendwo ein Steckverbinder gelöst hat.
      Nur leider sind im Bereich Klima MK2 und MK3 sehr unterschiedlich.

      Oder ist jetzt schlagartig der Thermostatschalter am Verdampfer abgeraucht?
      Ist da noch ein Relais das den Kompressor durchschaltet? Weitere Steckverbindungen in der rechten Seitenkonsole?

      Hat vielleicht doch jemand ein Werkstatthandbuch vom MK2? :saint: