Ein Hallo aus Hilden

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • Ein Hallo aus Hilden

      Ich möchte mich auch in diesen Forum kurz Vorstellen.
      Mein Name Thomas bin 56 Jahre alt und wohne in Hilden. Hab mir vor kurzen einen Deutz F1L612 Bauj 56 zugelegt. Bevor ich das Forum Sinnlos löschere hab ich mir ein Werkstattbuch zugelegt. Leider entpuppte sich dieses für mich ein Griff ins Klo. Kann mir jemand ein gutes Werkstatt Handbuch empfehlen.
    • Hallo ,

      mach meinem Wissen gibt es kein
      WHB für dein Modell .

      Was gibt es ?
      1. WHB zum Motor 612/712
      2. BA ( Bedienungsanleitung )
      3. Ersatzteilliste für den Motor
      4. Ersatzteilliste für den Traktor ,
      Teilweise mit Motor .
      5. Ersatzteillisten für Zubehör ,
      z.B. Mähwerk

      Wo gibt es die Literatur ?
      1. eBay Kleinanzeigen
      2. eBay
      3. Werkstatthandbuch.de

      Gruß Eckard
      Meine Schlepper :
      Deutz D15 ( 712 ) , Deutz D40L / 40.2 ( 812 ) , Deutz 4005
      und zwei Standmotoren Type F1l712 .
    • Beim Griff in die eigene Tasche stellt man immer wieder fest, dass die "Öffentliche Hand" bereits vorher drin war...
      Da es förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein. (Voltaire)
      Ich kann, weil ich will, was ich muss! (Immanuel Kant)
      Wenn man bei einem anderen Menschen erfolgreich Fehler finden möchte, so verwende man nicht eine Lupe, sondern besser einen Spiegel.

      Der Oberschwabe: homo erectus spaetzlei-maultaschii
    • Hallo Thomas

      Willkommen im Forum.

      Wir, die Treckerfreunde ,, Waat aff ,, veranstalten am 1. August Wochenende
      ein Treckertreffen auf dem Gelände der Fa. Landmaschinen Heift in Hilden.
      Ein Treckerfreund von uns hat auch einen F1L612.

      Würden uns über deinen Besuch freuen.

      Gruß
      Heiner
      Mein Deutz ölt nicht,er setzt nur seine Marken!

      Deutz F2L612/6 Bj. 1956, Hanomag R 40 Bj.1945, Hanomag Brillant 600 Bj 1965.

      Treckerfreunde ,,waat aff,,
    • Hallo zusammen, erstmal vielen Dank für eure Begrüßung und Hilfe. Vielen Dank auch für die Einladung zu Treckertreffen in Hilden, leider bin ich in dieser Zeit für 3 Wochen in der Eifel, Schade. Könnte einer zu diesen Buch was sagen ob es eine Bilderbeschreibung gibt für den Motor, d.h komplette Motorreparatur
      deutz-buch.de/epages/62634282.…ps/62634282/Products/DW10
      bevor ich mir weitere Sinnlose Bücher kaufe frage ich lieber nach. Achso wollte ein Bild reinsetzen von meinen Buch, ging leider nicht
      Es ist ein Fehler bei der Verarbeitung aufgetreten, bitte versuchen Sie es später erneut

      Gruss Thomas P.S hat doch Funktioniert
      Files
    • Moin Thomas,

      das offizielle WHB für den Motor ist H1099-5: 'Werkstatthandbuch für luftgekühlte Deutz Dieselmotoren Bauarten F1-6L 612 F1-6L 712' (d.h. das gilt vom Einzylinder, F1L bis zum Sechszylinder, F6L)

      Das WHB für den 812er Motor solltest Du dir vielleicht auch noch zulegen (H1099-15), da sind einige Schritte detaillierter erklärt und diverse Teile sind gleich zum 712.

      Ansonsten kenne ich noch D7853/1: 'Reparaturhandbuch für Deutz-Schlepper', das deckt vom F1M über F1L514 und F1L612/F2L612 einige Baureihen ab. Das ist aber nicht eindeutig zwischen Fahrgestell und Motor unterschieden.

      Ab der D-Serie gibt es Werkstatthandbücher jeweils für den Motor (die sind ja ab und an auch als Standmotor oder in Baumaschinen verbaut) und das Fahrgestell. Einiges davon kann man vom D15 aus zurückübertragen, das ist ja mit dem F1L712-Motor der Nachfolger zu Deinem.

      Karel ist selbst hier im Forum aktiv, vielleicht kann er sagen ob sein Buch für den F1L612 reicht?

      Ach ja, willkommen im Forum!

      Gruß,

      Josef