Fahrersitz umrüsten auf Schale mit Schwinge

    • dreilagig wrote:

      Moin,
      auf meinem 5505 ist der Komfort Sitz montiert gewesen und noch immer drauf.
      Tolles Teil. Würde ich nicht tauschen wollen.
      Hier ein Bild das während der Überarbeitung gemacht wurde. Das rechte Bild, auf dem der Schlepper ohne Nummernschild zu sehen ist,
      entstand vor nicht all zu langer Zeit.
      Gruß Felix


      Hallo, Felix,

      Dein Sitz ist superschön. So einen hätte ich auch gerne. Gefällt mir halt viel besser als die Grammersitze. Die Schwinge bzw. Federmechanik, die Du da drunter hast, passt bei mir leider nicht. Ich brauche eine Schwinge, die es nur sehr selten gibt. Habe mit einigen Händlern gesprochen. Leider sehr selten. Von daher baue ich nun selber. Wofür hat man mal vor vielen vielen Jahren Werkzeugmacher gelernt?! Bin gespannt ob ich das so hinbekomme wie ich es mir jetzt vorstelle.
      Besten Gruß,
      Niklas
    • Moin,
      Ich habe das gleiche Model wie Niklas auf meinem 6005. Und den würde ich nicht verkaufen.
      Auf den Lanz habe ich original eine Sitzschale und wenn du damit mal zwei Stunden gefahren bist, weißt du auch warum.
      Gruß Andreas
      8) Handwerk statt Mundwerk 8)
    • Moin Karel,
      die Sitzschale sieht aus, als wenn diese zum Untergestell gehört.
      Ich will aber nicht behaupten, das es so ist. Das Ganze ist absolut schlüssig und ist nicht gebastelt.
      Mein 5505 hatte nur ein Vorbesitzer.
      Bei HG Detjen habe ich ein komplettes Getriebe vom 5505 mit Achsen, Hydroblock und noch montiertem Sitz gekauft.
      Alles wurde vor meinen Augen vom restlichen Trecker getrennt.
      Da war die gleiche Schwinge und Sitzschale montiert.
      Ist das Zufall?

      Moin Niklas, Du hast diese Befestigungspunkte nicht.
      Du bräuchtest nur einen anderen Deckel.
      Die Kontrollöffnung für Gettriebeöl sitzt auch an einer anderen Stelle.








      Genau solch eine Schale habe ich drauf und hatte auch das Getriebe von Detjen drauf.
      Diese Bild stammt aus einem anderen Trööt, in dem es auch um Sitze geht.

      Post was edited 5 times, last by dreilagig ().