Brauche Beratung bei der Pflugsuche

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • Brauche Beratung bei der Pflugsuche

      Moinsen.

      Da isser mal wieder.

      Ich möchte mir für meinen Holder AM 2 ein Pflug zulegen.

      Hab jetzt ein Angebot bekommen.

      Ein 2 Schar Schwenkpflug.
      Kann der 20 PSer das schaffen?

      Unsere Bösen hier sind nicht so fest.
      Eher etwas sandig

      Hab aber Bedenken was die Kraft angeht.
      Ideen und Meinungen sind herzlich wilkommen.

      P.S. Testpflügen ist sonne Sache. Müsste erst 80 Km fahren.

      Gruß Malte
      Images
      • Screenshot_20190506-183531_eBay Kleinanzeigen.jpg

        1.37 MB, 1,080×1,920, viewed 154 times
      Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir:
      "Haben ist besser als brauchen!"
      Wer zieht wie ein Pony? Der Johnny!

      11er Deutz (3 Gang); Holder AM2; Zwillingsreifen D50
    • Hallo Malte,

      du kannst dir ja auf youtube ein paar Videos ansehen, da erkennt man glaube ich ganz gut, wo die Grenzen von dem Holder liegen. ( Beispielsweise ). Wenn du eher sandige Böden hast, könnte er damit gut klarkommen.
      Wenn der Pflug nicht viel kostet und nicht allzu weit weg ist, dann ist das Risiko ohnehin gering.

      Schöne Grüße
      Christian
    • Ja - versuchen kannst Du es.
      Der limitierende Faktor ist nicht die Leistung sondern eher das Gewicht des Holder. Da das ganze sicher eher Hobby ist kommst mit einem Einscharpflug sicher besser klar und kannst Dir das Drama wie im Video ersparen. Achte drauf das die Schare nicht zu sehr abgenutzt sind.
      mfg Andreas
    • Moinsen.

      Danke für die Infos.
      Ja, die Gewichtsproblematik ist mir leider bekannt.
      Aber solche Böden haben wir hier in Marzipanhausen nicht.

      Ich darf ihn mal ausprobieren. Im schlimmsten Fall kann ich ihn zurückgeben.
      Das nenn ich mal nett.

      Eine Broschüre für einen solchen Pflug hat nicht zufällig einer liegen? :whistling:

      Es handelt sich um ein 2 Schar Pflug von der "Niedersachsen-Werk Friedrich Klausing KG"
      Die Firma gibt es nicht mehr.
      Und von der Schwesterfirma "Rabe" erhoffe ich mir auch keine Hilfe.

      Also, wenn jemand noch eine INfo hat, Gerne an mich weiterleiten.

      Gruß
      Malte
      Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir:
      "Haben ist besser als brauchen!"
      Wer zieht wie ein Pony? Der Johnny!

      11er Deutz (3 Gang); Holder AM2; Zwillingsreifen D50
    • Moin Malte,

      leider ist es sehr schwierig von der Firma Infos zu bekommen. Vielleicht auf Oldtimerveranstaltungen mit Teilemarkt kann man was finden. Ich habe einen mechanischen Volldrehpflug von Klausing und über Ebey auch ein Prospekt dazu gefunden.

      MfG Kai
    • Mit oder ohne Prospekt -
      der Pflug wird in hat 3 Stellmöglichkeiten:
      die Schrägstellung damit er in der Furche senkrecht läuft,
      die Einstellung der Erstfurchenbreite und damit des Seitenzuges,
      und der Tiefe über die Oberlenkerlänge am Traktor.
      Das sollte alles gängig und wergzeuglos zu verstellen sein, da man so lange korrigieren muss bis der Pflug "läuft" und danach meist während der Arbeit noch anpassen muss.
      Gängig sein sollte auch die Wendeeinrichtung des Winkeldrehpfluges.
      mfg Andreas
    • Moinsen.

      Danke erstmal für die Antworten.
      Ich hol ihn Dienstag erstmal ab und gucke ob mein "Kleiner" damit fertig wird...

      Dann folgen auch Bilder.

      Gruß Malte
      Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir:
      "Haben ist besser als brauchen!"
      Wer zieht wie ein Pony? Der Johnny!

      11er Deutz (3 Gang); Holder AM2; Zwillingsreifen D50
    • Hallo Malte,

      zwei Informationen, welche Dir vielleicht Suche oder Diskussion erleichtern:

      1. Das Niedersachsenwerk F.K. Klausing, zeitweise auch EFKA Klausing genannt, war kein Schwesterunternehmen von Rabe, sondern die beiden waren erbitterte Gegner. Zwar lagen beide an derselben Straße, der eine links, der andere schräg gegenüber, aber seit der Ausgründung des Rabewerks 1938 haben die Chefs nicht mehr miteinander gesprochen. Das ging so weit, dass Rabe sich über seine Werksvertreter in entfernten Gegenden Prospekte und Preislisten vom Niedersachsenwerk beschaffen ließ, weil die von der anderen Straßenseite nicht zu bekommen waren. Eine gewisse Änderung gab es erst 1980 (oder 1982?), als Fritz Clausing, also Rabewerk, nach dem Konkurs des Niedersachsenwerkes deren Fertigungsstätte kaufte. Danach gab es aber kein Niedersachsenwerk und keinen EFKA mehr.
      2. Was Du da zeigst, ist ein Winkeldrehpflug. Ein Schwenkpflug ist das hier:





      Gruß
      Michael
    • Moinsen.

      Das mit der Bezeichnung hatte ich mittlerweile auch gefunden.

      Hab ihn jetzt zu Hause.
      Mittlerweile lassen sich auch alle Stellschrauben wieder bewegen.
      Mal wieder begeistert ob der alten Qualität.
      Bischen Öl, etwas Zeit und gefühlvolle Drehbewegung und ZACK alles wieder gängig.


      Heute Nachmittag wird das erste mal eingesetzt.
      Heben kann er ihn auf jeden Fall schon mal.


      Bericht und Fotos folgen

      Gruß Malte
      Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir:
      "Haben ist besser als brauchen!"
      Wer zieht wie ein Pony? Der Johnny!

      11er Deutz (3 Gang); Holder AM2; Zwillingsreifen D50
    • Moinsen.

      So.
      Hab es nach bester Manier versucht, aber die Spur des Holders ist zu schmal.
      Bekomme kein ordentliches Bild hin.
      Das erste Schar nimmt nicht genug vor.

      Fürs umdrehen hat es aber gereicht.

      Kartoffeln sind drin.

      Und eine Stunde später der erste Regen.

      Was will ich mehr.
      Images
      • 20190518_144026.jpg

        4.95 MB, 4,032×2,268, viewed 51 times
      • 20190518_142651.jpg

        4.12 MB, 4,032×2,268, viewed 39 times
      • 20190518_142638.jpg

        4.7 MB, 4,032×2,268, viewed 50 times
      Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir:
      "Haben ist besser als brauchen!"
      Wer zieht wie ein Pony? Der Johnny!

      11er Deutz (3 Gang); Holder AM2; Zwillingsreifen D50
    • Teil 2
      Images
      • 20190518_200847.jpg

        4.75 MB, 2,986×1,836, viewed 50 times
      Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir:
      "Haben ist besser als brauchen!"
      Wer zieht wie ein Pony? Der Johnny!

      11er Deutz (3 Gang); Holder AM2; Zwillingsreifen D50

      Post was edited 1 time, last by maltesdeutz ().