D5005 Heckkraftheber welcher Typ ? Nutring erneuern

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • D5005 Heckkraftheber welcher Typ ? Nutring erneuern

      Mahlzeit,

      kann mir jemand weiterhelfen ? Im Anhang ein paar Bilder von meinem Heckkraftheber. Ich kann nichts auf dem Block finden was mir weiter hilft um welchen Typ es sich genau handelt. Nachdem ich mich hier ein bisschen umgesehen habe komme ich zu der Vermutung das es die „alte Transfermatic“ sein müsste. Falls dem so wäre komme ich zur nächsten Frage :
      Ich wollte den Nutring bzw. die Dichtmanschette am Hubzylinder erneuern, da mir die Hydraulik andauernd absackt und er dann nachreguliert, was wiederum zu einem extrem ätzendem Wippen führt, zB. bei Fahrten mit Anhänger. Nach abstellen des Motors sackt sie sogar komplett ab.

      1.) Kann mir jemand sagen welchen Dichtring und Gehäusedichtungeb ich brauche ? Link oder Teilenummer ?
      2.) Ist irgendwas Besonderes bei dieser Arbeit zu beachten oder gibt es was das man dann direkt mit erledigen sollte ?

      Besten Dank bereits vorab
      Images
      • F414DBB9-1022-4150-A3D7-20A17858AE73.jpeg

        4.06 MB, 4,032×3,024, viewed 21 times
      • 058817CF-2F55-481D-B42A-869000DFF831.jpeg

        2.1 MB, 3,024×4,032, viewed 14 times
      • 4F0DB4FD-0170-4796-A468-9D892ABE717F.jpeg

        2.41 MB, 3,024×4,032, viewed 19 times