Bereifung Agrostar 6.21 - Umschlüsselung

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • Bereifung Agrostar 6.21 - Umschlüsselung

      Hallo zusammen,

      Momentan habe ich auf meinem Agrostar 6.21 folgende Rad/Reifenkombination montiert:

      HInterachse: 460/85r38 auf 15x38 Felgen
      Vorderachse:16.9r26 auf 14x26 Felgen

      Jetzt gibt es Probleme mit der Hauptunterschung (TÜV Prüfung), die 460/85r38 entsprechen ja den originalen 18.4-38. Jedoch gibt es jetzt keine Plakette, da die 460/85r38 Reifen nicht eingetragen sind, bzw. im Beiblatt aufgeführt sind. Diese Reifengröße gab es in den 90igern ja auch noch nicht. Ich habe darauf hingewiesen, dass der 460/85r38 dem 18.4-38 entspricht. Das ist auch auf jeder Reifenherstellerseite so zu lesen bzw. zu entnehmen. Beeindruckt(e) den prüfer allerdings nicht.

      Wie würdet ihr weiterfahren? Ich muss Ihm halt glaubhaft beibringen, dass der 460/85r38 einem 18.4-38 entspricht.

      MFG.
      Lukas
    • Bereifung Agrostar 6.21 - Umschlüsselung

      Hallo,

      schau mal [HIER]. Vielleicht ist etwas brauchbares für die Reparatur & Wartung dabei!

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
    • Hallo zusammen,

      Vielen Dank für eure Antworten.

      @ Malin, ja - du hast die alte Größe zusätzlich mit auf der Reifendecke. Das ist bei meinen Firestone Reifen leider nicht der Fall.

      Ich habe mich an SDF gewandt, mal gucken was nun passiert.

      VG,
      Lukas
    • Hallo zusammen,

      kurzes Update.

      Habe alles geklärt, der Mann vom TÜV brauchte, bzw. wollte keine extra Bescheinigung, der wusste, dass 460/85r38 ein 18.4-38 ist. Er hat mir auch extra nochmal die Umbereifungstabelle mitgegeben, für den Fall einer Verkehrskontrolle etc.

      Momentan suche ich nach Möglichkeiten bzw. Leuten, die 650/65r38 und 540/65r28 bzw. 580/70r38 und 480/70r28 eingetragen haben. Einige 6.31 hier in der Ecke fahren diese Reifenkombi's. Habe mir auch schon Kopien der Fahrzeugscheine besorgt, allerdings weiß ich noch nicht, was der TÜV sagen wird ...

      Gruß,
      Lukas