Holzsaison 2019

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • Holzsaison 2019

      Hallo, hiermit wünsche ich allen noch ein frohes neues Jahr und alles gute für 2019.

      Wer mag kann hier gerne Bilder / Berichte von der kommenden Holzsaison einstellen.

      Ich bin dieses Jahr mit einem Kumpel und dessen Vater und Bruders im Holz .
      Am letzten Samstag und heute( Freitag)
      waren wir ein wenig fleißig und haben bei ihm im Wald trockene Eichen und Buchen gefällt, einige Sturmschäden waren auch dabei.

      Gefällt und auf Meterstücke gesägt haben wir erstmal alles zusammen gefahren um es später zu spalten und vor Ort aufzustapeln.
      Aufgrund der Nähe war es möglich mit einer Schubkarre anzureisen. :thumbsup: .

      Gruß Frank
      Images
      • FA38B41D-C6E3-4C64-9C56-47C57A727EC4.jpeg

        1.15 MB, 2,096×3,724, viewed 206 times
      • 3E706CF6-2892-46E9-9F5B-E6BA8AA3ECB1.jpeg

        3.23 MB, 3,024×4,032, viewed 134 times
      • 1A2C7B86-DB27-4920-BFD9-058F4406A6AD.jpeg

        2.78 MB, 2,096×3,724, viewed 141 times
      • 2087B99C-7A30-4615-9A07-FE51DC3E3B84.jpeg

        3 MB, 2,096×3,724, viewed 141 times
      • A21ACE42-E2D8-4C46-9FEB-F9D7C89AF279.jpeg

        3.56 MB, 3,024×4,032, viewed 149 times
      • 7F903371-4A8B-429C-B5FA-59ABEC5B4C88.jpeg

        3.17 MB, 3,024×4,032, viewed 143 times
      Mit DEUTZ und FAHR durchs ganze Jahr.
    • Schönen Abend,

      hast du da ne PS 4600?

      Ich bin für dieses Jahr auch schon wieder durch mit dem Holz.
      Die letzten 6 Wochen im alten Jahr hab ich jeden Tag damit verbracht Hartholz (Eiche Birke Buche) zu fällen, zu rücken und aufzu arbeiten.

      Am 28 Dezember hab ich dann alles daheim aufgesetzt.

      Ich vergess immer Bilder zu machen :rolleyes:
      Gruß Sebastian

      Deutz luftgekühlt, da Luft weder gefrieren noch kochen kann!
    • Wir haben dieses Jahr 800m Wallhecke auf den Stock gesetzt.
      Morgen noch 2 gute Eichen, dann alles Sägen und Spalten.

      Ende Januar wird noch etwas Astwerk geschreddert.
      Images
      • IMG-20181227-WA0006.jpeg

        2.21 MB, 4,608×2,592, viewed 118 times
      • IMG-20181229-WA0013.jpg

        266.22 kB, 1,600×1,200, viewed 159 times
      • IMG-20181229-WA0010.jpg

        618.03 kB, 1,200×1,600, viewed 150 times
      • IMG-20181229-WA0003.jpeg

        1.67 MB, 2,592×4,608, viewed 122 times
      Mfg Michael


      D 3006 / D 6206 / D 8006 / Dolmar 6100
    • Hallo Michael
      Wieviel Holz ergibt das ungefär ?
      800m ist ja auch eine ordentliche Strecke.
      Der Frontlader am 6206 ist aber schon etwas unterdimensioniert, das ist ja die "leichte" Kat 2 Stoll Schwinge.
      Müsste da nicht eine Kat 3 Schwinge ran oder zumindest die "schwere" Kat 2 Schwinge.
      Gruß Alois
    • Wir haben mal so grob abgetreten.
      Das ergab ca. 3 Erlen/Meter.

      Die Erlen hatten am Fuß im Durchschnitt 25-45 cm bei 10m länge.

      Auf dem Bild ist etwa 1/4 der gesamten Holzmenge zu sehen.

      Ja das stimmt, der Lader könnte etwas größer.
      Aber für die schweren Sachen hab ich einen Radlader.
      Images
      • 20181019_175117[1].jpg

        4.95 MB, 4,608×2,592, viewed 134 times
      Mfg Michael


      D 3006 / D 6206 / D 8006 / Dolmar 6100
    • Das ist ja dann warscheinlich der Vorrat für mehrere Jahre.

      Mit dem Frontlader muss man dann aber immer aufpassen, damit kein zu großer Unfug betrieben wird, nicht das der Lader verbogen wird.
      Gerade solche Sachen wie Stämme ziehen sind da immer gefährlich.
      Mit einem Radlader hat man natürlich eine ganz andere Maschine zur Verfügung.
      Gruß Alois
    • Ich mach Bilder wenn ich die Lärchen rausgezogen hab.
      Das ist das einzige was noch im Wald verteilt liegt.

      Michael regnet es bei euch nicht?
      Bei uns regnet es schon seit längerer Zeit durch. War grad noch 2 Stunden draussen und sitzt jetzt wieder vor dem warmen Ofen.
      Einfach ungemütlich nass kalt obwohl wir Grad plus haben
      Gruß Sebastian

      Deutz luftgekühlt, da Luft weder gefrieren noch kochen kann!