Hans-Hermann

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • Moin

      Möchte hier Hans-Hermann vorstellen.
      Wurde wohl schonmal übergeduscht, die Grundsubstanz ist aber garnicht so verkehrt.
      Motor läuft, Getriebe lässt sich schalten und die Kupplung funktioniert nach dem Nachstellen auch wieder zufriedenstellend.
      Leider haben nach dem Ölwechsel die Stößelrohre das Pissen angefangen. Naja, Winter kommt bald...
      Alles um den Motor wurde bereits zerlegt und gereinigt. Ziel ist erstmal konservieren und erhalten.

      Anbei ein paar Bilder vom Kaufzustand.

      Gruß
      Toni

      Files
    • Kleines Update:
      Die Ladekontrollleuchte der Lichtmaschine geht endlich aus, nachdem die Wicklung getauscht wurde. Lager wurden direkt mitgewechselt, die Kohlen allerdings nicht.
      Die Spannung ist von 3V auf 12,7V gestiegen. Das ist zum Laden der Batterie allerdings zu wenig...werde die Kabel wohl noch erneuern müssen, sind nicht mehr die neusten...


      Die Motorhaube wurde so gut es geht ausgebeult und Risse wurden geschweißt.


      Den Selfmade-Auspuff des Vorbesitzers mochte ich nicht leiden...der jetzige hat auch einen besseren Sound. :whistling:


      PKW-Anhänger können ab jetzt auch Transportiert werden. Wird noch grün lackiert.


      Gruß
      Toni
      Files
    • Es geht weiter:

      Die Hochrad Reifen wurden gegen BKT 12.4 R32 getauscht, sieht jetzt stimmig aus.
      Hat jemand Erfahrung mit dem Luftdruck? Laut Reifen max.1,6bar, mein Reifenhändler hatte 2,5bar draufgeknallt ?(


      Die Lagerung vom Gaspedal wurde erneurt, weil das Pedal Kontakt mit dem Block hatte.
      Das Gestänge musste ich optimieren, weil kein Vollgas mit dem Pedal möglich war. Nun holt man mit dem Handgas keinen km/h mehr raus :thumbsup:


      Bald geht es weiter mit dem Getriebe, 20km/h sind für gelegentliche Hobby Ausfahrten zu wenig... :whistling:
      Ein Ersatzgetriebe liegt bereits bereit :saint:

      Gruß
      Toni
    • Hallo Toni;

      Jetzt muss ich aber doch eher schmunzeln. Du schreibst von "Hochrad Reifen" die du gegen BTK 12.4 R32 getauscht hast. Auf dem Foto sind diese allerdings gleich hoch!!! Also auch Hochrad Reifen? :) . Ein weiteres schmunzeln- und das alles mit den gleichen Felgen? :)

      Gruß- Michael
    • Moin,
      das mit den Reifen sieht ja ganz nett aus.Aber ich hoffe das du das Auspuffrohr noch irgendwie farblich behandelst.So wirkt das jetzt wie ein Fremdkörper.Stört meiner Meinung nach das Gesamtbild vom Schlepper.Die Anhängerkupplungskonstruktion gefällt mir echt gut :thumbsup:
      Mfg
      Karsten
    • @ Michael
      Das Hochrad bezieht sich eher auf die Felge. Großer Durchmesser (36") und schmale Breite. Diese Optik finde ich bescheiden.
      Sieht jetzt mit breiterer 32" Felge besser aus. ^^

      @ Karsten
      Auspuff hat mittlerweile eine gebürstete Optik. Glänzt nicht mehr so.
      Schwarz lackiert würde das bestimmt auch gut aussehen, allerdings habe ich bedenken was die Haltbarkeit angeht ?(

      Gruß
      Toni
    • So,
      ging weiter mit der Demontage vom Getriebeblock und Teilzerlegung des Getriebes.
      Zahnräder und Zwischenwelle sind auf der Zielgeraden. :thumbsup:



      Ursprünglich sollte das Ersatzgetriebe auf Schnellgang umgebaut werden.
      Es stellte sich aber raus, dass das Originalgetriebe doch deutlich besser vom Zustand ist, als das Ersatzgetriebe.
      Zumindest das eigentliche Schaltgetriebe. Somit Planänderung und ein zweites Mal Zwischenwelle rausgedrückt.



      Ein Problem hat das Originalgetriebe allerdings: Tellerrad nicht mehr schön.
      Der Vorbesitzer hat wohl mal ein neues Tellerrad samt Zwischenwelle eingebaut, allerdings die Kegelwelle nicht getauscht (verschiedene Bauteilbeschriftung).
      Flankenspiel war viel zu groß. Wahrscheinlich deswegen das Pitting an einigen Zähnen.
      Frage an die Profis: Kann man das so wieder einbauen?
      Ich persönlich habe da wenig Bauchschmerzen, weil der Schlepper nichts schweres mehr ziehen muss.
      Das Kegelrad will ich sitzen lassen, Lager ist noch stramm und Zähne sehen nicht allzu schlimm aus.


      Gruß,
      Toni