Bremsbeläge Deutz DX 50 VA

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • Bremsbeläge Deutz DX 50 VA

      Hallo und einen schönen Sonntag,

      ich bin neu hier und hoffe, dass mir hier jemand weiterhelfen kann. Ich habe einen Deutz DX 50 VA und möchte an diesem die Bremsen neu belegen. Der örtliche Händler meinte zunächst zu mir die Teile zu bekommen wäre kein Problem, jedoch stellt sich dies mittlerweile als Schwierig heraus. Die Bremse besteht aus einem Scheiben-Bremsautomat mit 6 Kugeln und Scheiben, die sich gegeneinander drücken. Die Bremsbeläge sind auf Scheiben aufgenietet und zwischen den einzelnen Bremsplatten angeordnet. Die Handbremse und die Fußbremse sind dabei ähnlich aufgebaut, wobei der Durchmesser der Scheiben unterschiedlich ist. Mein Problem ist nun, dass der ansässige Händler keine Teile von Deutz bekommt und somit einfach neue Beläge aufgebracht werden sollen. Allerdings ist die Materialdicke der Beläge unbekannt und auch nicht leicht heraus zu finden.

      Ich weiß, dass es sich bei dem Schlepper um einen Agrifull handelt und auch ein Fiat Schlepper baugleich verkauft wurde. Über diese habe ich auch versucht an Informationen zum Belag zu bekommen, jedoch leider bisher vergeblich. Ich hoffe auf diesem Weg jemand zu finden, der vielleicht die entsprechenden Informationen zur Belagsstärke hat oder einen guten Kontakt weiß.

      Mit freundlichen Grüßen