Bosch Steuergerät HY/SRZ 10H undicht

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • Bosch Steuergerät HY/SRZ 10H undicht

      Mahlzeit,

      ich bin neu hier, komme aus Niederbayern und habe ein Problem mit dem Bosch HY/SRZ 10H Steuergerät. Es tritt Öl aus dem Bedienhebel aus, nun ist die Frage wenn das Steuergerät noch verbaut ist kann man dann den vorderen Teil des Steuergerätes (siehe Bild - rote Linie) einfach demontieren? Oder muss es komplett demontiert werden? (habe nicht so viel Zeit)
      Wie sieht es dann mit dem ÖL aus läuft da alles raus? Es ist noch je ein weiteres Steuergerät vor und hintergeflanscht, und an einen ZF A210 Kraftheber angeflanscht.

    • Ok danke.

      hat auch jemand Erfahrung einen Hydraulikzylinder von einem BAAS Frontlader Bj. 1964 neu abzudichten? Zylinder hat die Bezeichnung K 50, wo bekomme ich einen Dichtsatz dafür? hab schon das halbe Internet durchsucht und nichts gefunden.