Neues aus Deutzland

    • Moin Johannes, kläre mich bitte auf.
      Was ist ein Stoppelsturz?

      Wir haben einen Nachbarn der Landschaftsgärtner ist. der hat den Strohhaufen schon fast zur Hälfte mit Grünabfällen bedeckt.
      Die Strohoptik schwindet und der haufen wird dadurch runtergedrückt.
      Vor einem Jagr war der Haufen schon mal über zwei m hoch.
      Der Baggerfahrer hat mal eben ich vorbeifahren eine Flunder aus dem Zeugs gemacht.
      Ich schieb den Haufen noch ein wenig aus der Fahrspur mit meinem Trecker und dann verschwende ich da keine Zeit mehr dran. Hauptsache die Brandgefahr ist gemindert.
      Wir haben den Platz. Darunter können im Winter Igel, Ratten und Mäuse überwintern.
      Aber danke für den Tipp Johannes.
      Gruß Felix
      Organspende aktuell: Stell Dir vor, Du brauchst dringend ein neues Hirn
      und der Einzige,
      der an diesem Tag stirbt, ist der mit der Pferdelocke von der anderen Seite des großen Teiches...
    • Servus Felix,

      schönes Projekt :thumbup: Wünsch dir dabei noch ganz viel Kraft (und natürlich auch Gesundheit), damit du deine Ziele erreichst. Und ich kann mir gut vorstellen, dass du noch einiges an Umbauarbeiten vor dir hast. So ein alter Hof ist in der Tat eine Endlosbaustelle. Aber was man bisher so auf den Fotos sieht, sieht es schon ganz gemütlich aus.
      LG

      Emanuel



      D30S-NFG, BJ 62 und F2L612/6-N, BJ 57
    • Hallo Felix
      Wenn der Rest vom Haus auch so aussieht wie deine letzten beiden Fotos von der fertigen Wand, dann hast du dir da ein wunderschönes Zuhause geschaffen.
      Sowas gefällt mir immer sehr gut wenn die alten Balken und Wände wieder freigelegt und aufgearbeitet werden.
      Da ich durch meinen Beruf schon einige solcher Umbauten/Sanierungen mitgemacht habe weis ich auch wie viel Arbeit und Geld man da reinstecken muss.
      Daher Hut ab vor deiner Leistung.
      Gruß Alois
    • MoinAlois,
      der Rest sieht nicht so aus.
      Dafür haben wir den Hof zu spät bekommen. Das schöne alte Ständerwerk, welches noch in der Stallzwischendecke zu sehen ist,
      hätte ich schon gern wieder sichtbar.
      Mal sehen.

      Wir hatten eine Lieferung von 24 Stück KVH 8x14 in 13 m Länge bekommen.
      Fünf mussten vom Lieferanten ausgetauscht werden, da diese zu sehr verdreht oder beschädigt waren.
      Heute wurden die geliefert. Der Fahrer war schmerzbefreit und hat das Paket einfach auf die schon mit Borzalz behandelten oben daruf abgelegt.
      Da meiner Frau und mir es zu mühsam war, alle von Hand umzustapeln, musste der 5505 her.
      Das waren 65m 8x14, die auf einen Hub umgesetzt wurden. Vom Gewicht her nicht so gewaltig, aber anschlagen hat einen Moment gedauert.
      Immer wieder rettet der Zusatzarm die Aktionen. Der FL wa schon am Anschlag.



      Für unsere kleinen Kill Mouskies ist alles noch ein großes Abenteuer.



      Gruß Felix
      Organspende aktuell: Stell Dir vor, Du brauchst dringend ein neues Hirn
      und der Einzige,
      der an diesem Tag stirbt, ist der mit der Pferdelocke von der anderen Seite des großen Teiches...

      Post was edited 1 time, last by dreilagig ().

    • Moin,
      ich habe eine Fahrgemeinschaft mit dem Werkstattmeister eines Lamas.
      Jeden Morgen und Abend diese Eindrücke, die durchaus den latenten Wunsch nach einem größeren Schlepper
      "kurzzeitig" aufkommen lassen.



      Die Aufstellung der deutzschlepper gefiel mir nicht. Die stenden in zwei Reihen
      und nur zur Hälfte am Zaun im Sichtbereich. Das geht gar nicht.

      Am Sonntag startete ein sich nähernde " Trecker" den versuch, Deutzland feindlich zu übernehmen.
      Der Fahrer, der alte Mühlenbesitzer, wurde kurzer Hand zum Bier eingeladen und durch Smal Talk von seinen Absichten abgelenkt.
      Für den kleinen Jonny habe ich Buttermilch aus dem Kühlschrank geholt.



      Gruß Felix
      Organspende aktuell: Stell Dir vor, Du brauchst dringend ein neues Hirn
      und der Einzige,
      der an diesem Tag stirbt, ist der mit der Pferdelocke von der anderen Seite des großen Teiches...
    • Moin, heute habe ich einen Freak wieder getroffen, den ich in den 90 ern aus den Augen verloren habe.
      Er hat das gleiche Projekt am A... und wohnt nur drei Kilometer entfernt.
      Komischerweise hatte er auch einen D5505.

      Der Freak hat einen D 40 … keine Ahnung mit FL im Angebot für grobe 3000.
      Bei echtem Interesse schau ich mir den für euch an.
      Gruß Felix
      Organspende aktuell: Stell Dir vor, Du brauchst dringend ein neues Hirn
      und der Einzige,
      der an diesem Tag stirbt, ist der mit der Pferdelocke von der anderen Seite des großen Teiches...
    • Moin,
      ich bin gerade auf einigen Nebenbaustellen tätig.
      Ein Miststreuer wurde entkernt und gehr morgen zum Sandstrahlen.
      Den konnte ich gegen eine andere Achse tauschen und war mir zu schade für ein Wasserfass.
      Da kann man mit wenigen handgriffen einen super Anhänger von bauen.



      Ansonsten hab ich noch kräftig in Sachen Regenwassernutzung aufgerüstet. Drei Fässer auf Achse sind schon ein wenig beruhigend
      bei der Trockenheit der letzten zwei Jahre.



      Der Teich begrünt auch ein wenig und hat sich gut durch Grundwasser gefüllt und wurde schon von der freiwilligen Feuerwehr begutachtet.
      Ich hab aber beschlossen, das der Teich noch gute 6 m länger werden soll. Ist besser um Wurftechniken für die Fliegenfischerrei zu üben.



      Gruß Felix
      Organspende aktuell: Stell Dir vor, Du brauchst dringend ein neues Hirn
      und der Einzige,
      der an diesem Tag stirbt, ist der mit der Pferdelocke von der anderen Seite des großen Teiches...
    • Moin Erwin,
      das genaue Alter der Beiden kenne ich nicht.
      Wir haben die von einer Tierärztin geholt. Die Mutter wurde überfahren als sie noch sehr klein waren.
      Die haben sich aber gut entwickelt.
      Nur die politische Einstellung des Katers ist äußerst besorgniserregend.



      Gestern war ich bei meinem Metaller. Die Wasserstrahlanlage leif gerade.
      Im Trööt "Revision ZF A 216 II " geht es genau um diese Anlage. Die ist ober g...
      Ob Fliesen, Holz Metall oder Kunststoff, die schneidet alles. Auch Senkungen für Schrauben sind möglich.


      Gruß Felix
      Organspende aktuell: Stell Dir vor, Du brauchst dringend ein neues Hirn
      und der Einzige,
      der an diesem Tag stirbt, ist der mit der Pferdelocke von der anderen Seite des großen Teiches...

      Post was edited 2 times, last by dreilagig ().

    • Moin,
      heute war ein schwarzer Tag in der Geschichte von Deutzland.
      Ein Tornado ging gegen 14:30 über unser Grundtück hinweg.
      Wie Ihr euch denken könnt, nicht ohne Spuren zu hinterlassen.
      Die Straße zwischen Colnrade und Beckstedt war den ganzen Nachmittag bis zum Abend gesperrt.
      Ich war mit Nachbarschaftshilfe und Dachdecken bei mir beschäftigt.
      Der Teich sieht jetzt anders aus. Der 5505 musste eine Fichte von der Laube ziehen.
      Einige Nachbarn hat es schlimm erwischt.
      Bilder gibt es morgen.
      Gruß Felix
      Organspende aktuell: Stell Dir vor, Du brauchst dringend ein neues Hirn
      und der Einzige,
      der an diesem Tag stirbt, ist der mit der Pferdelocke von der anderen Seite des großen Teiches...
    • Moin,
      so schlimm wie unseren Nachbarn hat es und nicht getroffen.
      Dennoch sind die Schäden an unseren Bäumen erheblich.
      Mein 5505 wurde von der Windfeder der Scheune getroffen. Weshalb der nur ein Rücklicht opfern musste, ist fast nicht zu glauben.
      Morgen versuch ich die Baumkrone mit dem 5505 an Land zu ziehen.
      Der schmerzlichste verlußt ist die schöne alte Eiche beim Weidefass.
      Bis ich das mit Neupflanzugen wieder aufgeholt habe, wird viel Zeit vergehen.
      Sogar die große Haselnuss ist rausgerissen worden.
      Diverse Gebäude haben noch leichtere Schädenn an der Eindeckung.
      Leider war ich anwesend, und habe den Spuk, der nur etwas über 5 Min. dauerte, mitangesehen. Das wünsche ich niemandem.





      Organspende aktuell: Stell Dir vor, Du brauchst dringend ein neues Hirn
      und der Einzige,
      der an diesem Tag stirbt, ist der mit der Pferdelocke von der anderen Seite des großen Teiches...

      Post was edited 1 time, last by dreilagig ().

    • Moin Kai, ich bin mir sicher, das unser Grundstück am Rand des Ereignisses lag. 200 m weiter sieht es wesentlich dramatischer aus.
      Da hat es von der Allee auf einem kurzen Stück mindestens 20 Bäume dahingerafft.
      Mal abgesehen davon schlimmer geht immer, kenne ich auch. Ich hab den Sturm von 1972 miterlebt. Da hat es ganze Wälder plattgemacht.
      Aber der 72 er war ein Sturm. Das vom Freitag war anders. Alles drehte sich und es herschten irre Windgeschwindigkeiten.
      Ein Hoch auf das Dach vom Ständerhaus. Keine Schäden.
      Es wurde lediglich Wasser reingepresst.





      Gruß Felix
      Organspende aktuell: Stell Dir vor, Du brauchst dringend ein neues Hirn
      und der Einzige,
      der an diesem Tag stirbt, ist der mit der Pferdelocke von der anderen Seite des großen Teiches...

      Post was edited 1 time, last by dreilagig ().

    • Moin,
      die Krone ist fast ganz aus dem Teich raus.
      Erst hab ich die hochstehenden Teile mit dem Trecker und einem langen Stahlseil so hingezerrt, bis diese am Boden
      lagen. Dann die Eine Hälfte von der anderen runtergezogen.
      An alle Teile war heranzukommen, ohne nasse Füße zu bekommen.
      Nach zwei Einsätzen nach Feierabend liegt nur noch ein Drittel im Teich.
      Robert, danke für die Mahnung. Es gibt kein gefährlicheres Holz als Sturmholz.

      Ihr werdet es nicht glauben, aber ich habe alles mit einer kleinen Akku Säge geschnitten.
      Das war an der Schräge und auf den im Wasser liegenden Ästen sehr praktisch.

      Was ich da am Haken habe ist nur ein abgeschnittener Ast von den zwei abgebrochenen Baumkronenteilen.




      Gruß Felix
      Organspende aktuell: Stell Dir vor, Du brauchst dringend ein neues Hirn
      und der Einzige,
      der an diesem Tag stirbt, ist der mit der Pferdelocke von der anderen Seite des großen Teiches...