Deutz DX 3.90 Hydrauliköl / Getriebeöl

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • Deutz DX 3.90 Hydrauliköl / Getriebeöl

      Hallo,

      ich bin neu und auf der Suche nach antworten :D

      Ich habe gelesen dass bei dem Deutz DX 3.90 der Getriebeöl- und Hydraulikölhaushalt gleich bzw. ein System sind...stimmt das? Also dem entsprechend nur hinter der Kabine den Tank mit 15W40 füllen? Und kein extra Getriebeöl?
      Gibt es an der Lenkung noch ein Ölstand der überprüft werden muss?


      Vielen Dank ;)
      Grüße
    • Hallo, der DX 3.90 hat einen getrennten Ölhaushalt für Getriebe und Hydraulik!!
      Aber die Ölsorte ist die gleiche,mit15w40 , was du auch für den Motor verwendest machst du hier nichts falsch.

      Die Lenkung wird mit über die hydraulikanlage versorgt.

      Am besten besorgst du dir eine Betriebsanleitung für deinen Schlepper.


      Gruß Frank
      Mit DEUTZ und FAHR durchs ganze Jahr.
    • Oh super danke Frank!

      Du weißt auch bestimmt aus dem Stehgreif wo ein Peilstab und eine Einfüllöffnung für den Ölstand vom Getriebe wäre oder?
      Hydraulik also auch 15W40 bei diesem Schlepper..stimmt?

      Danke
      Gruß ;)
    • Hallo !

      Beim DX 3 sollte man sich die Mühe machen und angeben ob man einen Schlepper mir Star- Cab oder Vario- Cab hat.

      Viele Dinge sind bei den Schleppern mit integrierter Kabine völlig anders aufgebaut.

      Und bei den kleinen DX 3 Schleppern ( trifft jetzt beim DX 3.90 nicht zu) gibt es beim Vario Cab auch noch ein mechanisches Lenkgetriebe.

      Also ein bischen mehr input braucht man zur Beantwortung von Fragen schon....

      mfg bfg 2004
      intrac - weit mehr als nur ein Traktor