F6L912 qualmt unter Last weiß

    • F6L912 qualmt unter Last weiß

      Hallo Deutz Experten, ich habe ein Problem mit meinem F6L912. Der Motor springt sehr gut an, auch im Winter. Er bringt auch ordentlich Leistung. Im Leerlauf und auch bei höherer Drehzahl sind die Abgase klar. Unter Last und bei abruptem Gasgeben qualmt der Motor jedoch teilweise sehr stark hell ( nicht blau und nicht schwarz ). Was habe ich schon alles erneuert bzw. überprüft ? - Dieselweg gereinigt vom Tank bis zur ESP - Kraftstofffilter erneuert - Diesel Förderpumpe erneuert - Einspritzdüsen erneuert - Dichtungen der Verschlußschrauben im Zylinderkopf erneuert - Förderbeginn überprüft , ist 30 Grad --> ok. Was kann die Ursache für das helle Qualmen sein ? Grüße Ralf
    • Hallo Kai, wenn der Krümmer abmontiert ist, sieht man kaum noch den Qualm... komischerweise nur mit Auspuffanlage. Eine Zuordnung zu einem bestimmten Zylinder ist nicht eindeutig... Das Ventilspiel wurde eingestellt ( 0.15 bei kaltem Motor ). Kompression möchte ich prüfen, aber dazu fehlt mir dieses Spezialwerkzeug ( Adapter ), das man in das Loch für die Einspritzdüse steckt. Grüße Ralf