Kabine auf D4006

    • Kabine auf D4006

      Hallöchen liebe Deutz-Freunde,
      ich bin neu hier und habe auch gleich meine erste Frage an euch.

      Ich habe einen Deutz 4006, auf dem zur Zeit ein Fritzmeier-Verdeck aufgebaut ist.
      Zusaätzlich wurden später 2 Seitenfenster montiert.

      Da das Dach aufgrund seines Alters und der Nutzung etwas demoliert ist und undicht wird muss dort etwas passieren.
      Das Ganze wollte ich dann gerne (wenn möglich) durch eine Kabine ersetzten.

      Daher habe ich mich mal im Internet etwas umgesehen und bin dort auf folgende Kabinen gestoßen:

      ebay.de/itm/Kabine-Traktor-Tra…toren&hash=item2334befc4e

      ebay.de/itm/Kabine-Traktor-Tra…toren&hash=item258cbcfbf4


      Ist eines von denen auf meinem 4006 montierbar?
      was haltet ihr davon?
      Preis OK?
      hat da jemand schon erfahrungen?
      bessere Vorschläge oder Alternativen?

      Vielen Dank bereits für eure Meinungen, Hilfen und Antworten.

      PS: Bilder von meinem Deutz füge ich bei!

      LG
      Images
      • DSCN0097.jpg

        81.73 kB, 640×480, viewed 3,172 times
      • DSCN0099.jpg

        81.31 kB, 640×480, viewed 2,085 times
      • DSCN0100.jpg

        81.55 kB, 640×480, viewed 2,154 times
      • DSCN0101.jpg

        81.36 kB, 640×480, viewed 2,444 times
      • DSCN0103.jpg

        81.7 kB, 360×480, viewed 2,221 times
    • RE: Kabine auf D4006

      Da mich eine - naja etwas tendenziöse - PN des TE erreicht hat, daß man mit meiner obigen Aussage nichts anfangen können, hier eine bebilderte Beschreibung.....

      Dieter
      Images
      • Suche 1.jpg

        189.17 kB, 1,440×818, viewed 1,977 times
      • Suche 2.jpg

        145.89 kB, 1,440×669, viewed 1,921 times
      D5207A - BJ 1981
    • Hallo,
      bei meinem 4006 ist eine Kabine aufgesetzt ich glaub die ist aus Polen. Habe den Traktor so gekauft. Habe kein Typenschild gefunden aber auf dem Glas steht folgendes :Naglag Hartownia SZKLA 1F12 43R-00316 was immer das heißen mag.
      naglak.pl/pl/ Ich denke mal das der Link zu der Firma führt.
      Ich finde das die Kabine ganz gut passt. Ich häng mal ein Foto an. Wenn du mehr Details haben willst mache ich gerne noch ein paar Fotos.
      Viele Grüße aus dem Rheinland
      Norbert
      Images
      • DSC_3454.jpg

        709.15 kB, 1,944×2,592, viewed 3,181 times
      • DSC_3450.jpg

        1.47 MB, 2,592×1,944, viewed 2,493 times

      Post was edited 1 time, last by Hunne ().

    • Hallo Hunne,

      wie ich so raus gelesen habe, scheinst du mit der Kabine so zufrieden zu sein.

      Hast du da irgendwelche Mängel festgestellt?
      Habe mal gehört, dass die Scheiben nicht richtig eingesetzt wären bei diesen Kabinen.
      Funktioniert der Scheibenwischer auch?
      Wie ist denn das Auf- und Absteigen, da die Tür ja an der A-Säule angeschlagen ist?
      Ist der Geräuschepegel sehr hoch bei dieser Kabine?

      Sorry, dass ich dich so löcher, habe aber mittlerweile viel positives, aber auch negatives dazu gehört.

      Allerdings ist der Preis dieser Kabinen ja sehr gering und somit schon ein Wenig verlockend den Schlepper mit einer Kabine auszustatten.

      Über weitere Detailbilder (auch an den Verschraubungen der Kabine) würde ich mich sehr freuen.

      Vielen Dank bereits im Vorraus für deine Mühe.

      LG
      aus dem Oldenburger Land
    • RE: Kabine auf D4006

      Hallo,
      hier noch ein paar Bilder wie die Kabine befestigt ist. Hat wiegesagt der Vorbesitzer gemacht.
      Natürlich läst sich über Geschmack streiten ist halt nichts Orginales, mir ging es darum das ich im Winter trocken und einigermaßen warm in den Wald kann.
      Zu der Verarbeitung: Ist ganz OK ich hab einige Schrauben ausgetauscht weil sie rosten, aber der Scheibenwischer geht (vorne elektrisch hinten mit der Hand) mann kann das Dach aufstellen wenn es im Sommer warm ist.
      Die Türen lassen sich ohen Probleme aushängen das macht das Arbeiten im Wald einfacher.
      An das ein und aussteigen gewöhnt mann sich geht aber( ich bin 1,86 m und wiege 102KG . :]
      Viele Grüße aus dem Rheinland
      Norbert
      Images
      • BILD0095.jpg

        90.48 kB, 480×640, viewed 2,271 times
      • BILD0097.jpg

        102.46 kB, 640×480, viewed 2,246 times
      • BILD0098.jpg

        113.39 kB, 640×480, viewed 2,250 times
      • BILD0101.jpg

        164.52 kB, 480×640, viewed 2,794 times
      • BILD0102.jpg

        101.64 kB, 640×480, viewed 2,071 times
    • Hallo Norbert,

      welche Reifengröße hat Dein Deutz? Normalerweise sehen die Polenkabinen sehr unproportioniert aus, da die hinteren Reifen recht verloren aussehen.
      In Deinem Fall ist das aber durchaus stimmig. Allerdings habe ich den Eindruck, daß Dein Schlepper vorne tiefer steht und die Haube nach vorne abfällt.

      Dieter
      D5207A - BJ 1981
    • hallo,
      danke für die Rückmeldungen bisher und schön, dass sich noch weitere Interessenten hier eingeklinkt haben.

      Wollte noch mal Fragen, ob sie Kabine auf Gummi gelagert ist oder ob sie direkt "Metall auf Metall" verschraubt worden ist.
      Kann man leider aauf den Bildern nicht so genau erkennen.

      Ist es eiegntlich laut in der Kabine (z.B. Klappern, dröhnen...)?

      Ein paar Bilder von innen wären noch super cool (oben, seite und vorne)

      passt das denn mit dem Dankdeckel oben auf der Haube oder wurde dieser umgelegt?

      Vielen Dank nochmals für Ihre Mühe. Echt klasse und kollegial!!!
      Lobenswert!

      Ich wunsche euch allen auch Frohe Ostern!

      LG
    • Hallo,
      also die Kabine ist soweit ich das sehen kann ohne einen Gummi aufgesetzt.
      Ja es ist schon laut aber nicht von der Kabine sondern halt vom Motor wenn er auf höhere Drehzahl kommt.Ich fahre immer mit Gehöhschutz ist halt Gewohnheit.
      Der Tankdeckel ist an seiner alten Stelle geblieben aber die Kabine wurde dort ausgeschnitten.
      Fotos kann ich erst morgen machen stelle sie dann hier ein.
      Schönes Osterfest wüscht
      Norbert
    • Hallo, warum passt man die Kabine nicht an die bestehenden Kotflügel an, würde mir persönlich viel besser gefallen und kann nicht viel mehr Arbeit sein , glaub eher, dass es einfacher ist, wenn man die Originalkotflügel dran lässt.
      Gruß Josef
    • Hallo,
      hier die versprochen Bilder vom Tank und innen.
      Viele Grüße aus dem Rheinland.
      Norbert
      Images
      • BILD0099.jpg

        86.57 kB, 480×640, viewed 1,639 times
      • BILD0096 (2).jpg

        196.46 kB, 1,200×1,600, viewed 1,569 times
      • BILD0098 (2).jpg

        116.05 kB, 1,600×1,200, viewed 1,497 times
      • BILD0097 (2).jpg

        193.83 kB, 1,600×1,200, viewed 1,580 times

      Post was edited 2 times, last by Hunne ().

    • Hallo zusammen.

      Die Beiträge sind ja schon was her, aber wie sind den die Erfahrungen mit der Kabine?
      Plane auch zeitnah in eine für einen 4006 zu investieren.

      Link: piemar.de/produkty/3099-trakto…/category_pathway-98.html

      Entweder Nr. 4a oder 4b

      Fahre allerdings neue 32 Zoll Reifen Durchmesser 1320mm passen die dort rein?

      Brauch ich die alten Kotflügelhalter noch?

      Fungieren diese Kabinen auch als Überrollkäfig?

      Danke schon mal für eventuelle Antworten

      Grüße aus dem Siegerland